HydroRanger 200 HMI

HydroRanger 200 HMI ist ein Ultraschall-Auswertegerät für bis zu sechs Pumpen, der die Füllstandsteuerung, Differenzmessung, sowie eine Durchflussmessung im offenen Gerinne erlaubt. Für Wasserbehörden sowie öffentliche Wasser- und Abwasseranlagen ist HydroRanger 200 HMI eine preisgünstige, wartungsarme Lösung. Er liefert die Leistungsfähigkeit und Produktivität, die zur Erfüllung der heutigen strengen Normen erforderlich ist. Während alle Ausführungen eine einkanalige Überwachung bieten, ist mit der 6-Relais-Ausführung optional eine Zweikanalüberwachung möglich. Zusätzlich steht eine digitale Kommunikation mit integriertem Modbus RTU über RS 485 zur Verfügung. Die 6-Relais-Standardausführung des HydroRanger 200 HMI überwacht den Durchfluss in offenen Gerinnen und zeichnet sich durch erweiterte Relaisalarm-, Pumpensteuerfunktionen und Volumenberechnung aus. Die Kompatibilität mit SIMATIC PDM erlaubt die Konfiguration und Einstellung über PC. Die Software Sonic Intelligence zur Echoverarbeitung sorgt für hohe Messzuverlässigkeit. HydroRanger 200 HMI stützt sich auf die bewährte, kontinuierliche Ultraschall-Messtechnik zur Überwachung von Wasser und Abwasser beliebiger Konsistenz bis zu einer Tiefe von 15 m (50 ft). Er erreicht eine Auflösung von 0,1 % bei einer Genauigkeit von 0,25 % vom Messbereich. Im Gegensatz zu produktberührenden Geräten bereiten Schwebstoffe, korrosive Materialien, Fett oder Schlick im Abwasser dem HydroRanger 200 HMI keine Probleme, so dass Ausfallzeiten reduziert werden. Hauptanwendungsbereiche: Pumpenschächte, Messgerinne/ Wehre, Rechensteuerung. Zusatzkomponenten können mit den meisten Messgeräten eingesetzt werden, um funktionale Erweiterungen zu realisieren, beispielsweise abgesetzte Anzeigen und Fernüberwachungslösungen. Weitere Informationen dazu finden Sie hier. Nicht zu vergessen: Eine sichere Füllstandmesslösung beinhaltet Schalter als Füllstand- und Überfüllsicherung, zur Leermeldung und als Trockenlaufschutz. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Hauptanwendungsbereiche: Pumpenschächte, Messgerinne/ Wehre, Rechensteuerung

Zusatzkomponenten können mit den meisten Messgeräten eingesetzt werden, um funktionale Erweiterungen zu realisieren, beispielsweise abgesetzte Anzeigen und Fernüberwachungslösungen. Weitere Informationen dazu finden Sie 
hier.

 

Nicht zu vergessen: Eine sichere Füllstandmesslösung beinhaltet Schalter als Füllstand- und Überfüllsicherung, zur Leermeldung und als Trockenlaufschutz. Klicken Sie hier für weitere Informationen

Nutzen

  • Bedienerfreundliches HMI-Display mit vier Bedientasten, menügeführter Parametrierung und Programmierassistenten für die wichtigsten Applikationen
  • HMI-Schnittstelle mit Menüführung auf Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Chinesisch, Italienisch, Portugiesisch, und Russisch
  • Steckbare Klemmleisten für einfachen Anschluss
  • Überwachung von Pumpenschächten, Wehren und Messgerinnen
  • Kommunikation mit integriertem Modbus RTU über RS 485 und Konfigurationssoftware SIMATIC PDM
  • Kompatibilität mit SmartLinx: PROFIBUS DP, ProfiNet (nur zyklischer Zugriff auf Prozesswerte), DeviceNET,Modbus TCP/IP, und Ethernet/IP
  • Ein- oder Zweikanal-Füllstandüberwachung
  • 6 Relais
  • Automatische Störechoausblendung zur Vermeidung von Störechos fester Einbauten
  • Reduzierung von Wasserstandsmarken und Fettringen
  • Sende-Empfangsgerät mit Differentialverstärker für die Unterdrückung von Gleichtaktstörungen und einen verbesserten Rauschabstand
  • Montageoptionen: Wandmontage (Feldgehäuse) und Schalttafeleinbau

Detail

Messbereich
0,3 ... 15 m (1 ... 50 ft)
Kompatible Ultraschall-Sensoren
ST-H und Baureihe EchoMax XPS-10, XPS-15/15F und XRS-5
Relais
6 Relais: Nennleistung 5 A bei AC 250 V, ohmsche
mA Ausgang
0 ... 20 mA oder 4 ... 20 mA

Download, Support, Dienstleistungen

Hier finden Sie Downloads, Support und Dienstleistungen für die Ultraschall-Füllstandmessung von Siemens

Der schnellste Weg zu den Experten

Lösungsvorschläge für Ihre Fragen und direkter Zugang zu unseren Experten des Technik-Supports.

Dienstleistungsangebote

Um wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen Industrieunternehmen die Verfügbarkeit und Produktivität ihrer Anlagen gewährleisten. Als Ihr Partner bieten wir Ihnen Dienstleistungen, die auf unserem umfangreichen Technologie- und Industrie-Know-How beruht.

Dienstleistungskatalog

Als Ihr Partner bieten wir ein einzigartiges Portfolio an Dienstleistungen, die auf unserem umfangreichen Fachwissen in Technologie und Industrie beruhen, und begleiten Sie damit in die digitale Zukunft Ihres Unternehmens.

Trainings und E-Learnings

Nutzen Sie unsere Produkttrainings oder individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Schulungen - als E-Learning oder vor Ort in unseren Ausbildungszentren in mehr als 60 Ländern.

Safety integrated

Sicherheit ist ein entscheidender Faktor in der Prozessindustrie. Deshalb verfügt eine große Anzahl unserer Messgeräte über eingebaute Sicherheitsmechanismen für maximale Risikoreduzierung in Ihrer Prozessanlage.

Kontakt

Was Genauigkeit und Zuverlässigkeit für Ihre Anwendungen bedeuten

Ihre Anlage läuft auf Hochtouren – und die Messstoffe und Bedingungen in Ihren Tanks/Behältern/Messschächten ändern sich ständig. Siemens Ultraschalltechnik wählt nach jedem Messvorgang das richtige Echo, um stabile Messwerte zu erhalten und dennoch schnell auf tatsächliche Änderungen des Materialfüllstands zu reagieren. Das Ergebnis? Mehr Kosteneffizienz in ihrem Betrieb. Durchgehend präzise Bestandsüberwachung. Optimierte Prozessteuerung. Vermeidung teurer Reinigungsarbeiten aufgrund von Verschüttung.

Der direkte Draht zu Siemens

Ansprechpartner Datenbank