ST-H Transducer

Unter Einsatz der Ultraschalltechnologie messen die ST-H-Sensoren den Füllstand in Lagertanks mit Chemikalien und Behältern mit Flüssigkeiten. Die schmale Bauweise des ST-H erlaubt eine Montage über ein 2" (50,8 mm) Standrohr. Bei korrekter Installation ist er vollkommen vom Prozess abgeschirmt und kann selbst in schwierigen, korrosiven Umgebungen eingesetzt werden. Während des Betriebes sendet der Ultraschallsensor akustische Impulse in einem engen Schallkegel aus. Die Übertragungsachse steht senkrecht zur Sensorsendefläche. Der Messumformer misst die Laufzeit zwischen Senden des Impulses und Empfang des Echos und errechnet daraus den Abstand vom Sensor zum Medium. Schallgeschwindigkeitsänderungen aufgrund von Temperaturschwankungen innerhalb des Messbereiches werden mit dem integrierten Temperaturfühler automatisch kompensiert. 

Hauptanwendungsbereiche: Lagerung von Chemikalien und Flüssigkeiten

 

Nicht zu vergessen: Eine sichere Füllstandmesslösung beinhaltet Schalter als Füllstand- und Überfüllsicherung, zur Leermeldung und als Trockenlaufschutz. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Nutzen

  • Montage auf 2" (50,8 mm) Standrohren möglich

  • Beständig gegen Korrosion und schwierige Umgebungen

  • Integrierter Temperaturfühler

Detail

Max. Messbereich
10 m (33 ft)
Min. Messbereich
0,3 m (1 ft)
Max. Temp.

73 °C (163 °F) (CSA/FM model)

60 °C (140 °F) (ATEX model)

Frequenz
44 kHz

Download, Support, Dienstleistungen

Hier finden Sie Downloads, Support und Dienstleistungen für die Ultraschall-Füllstandmessung von Siemens

Der schnellste Weg zu den Experten

Lösungsvorschläge für Ihre Fragen und direkter Zugang zu unseren Experten des Technik-Supports.

Dienstleistungsangebote

Um wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen Industrieunternehmen die Verfügbarkeit und Produktivität ihrer Anlagen gewährleisten. Als Ihr Partner bieten wir Ihnen Dienstleistungen, die auf unserem umfangreichen Technologie- und Industrie-Know-How beruht.

Dienstleistungskatalog

Als Ihr Partner bieten wir ein einzigartiges Portfolio an Dienstleistungen, die auf unserem umfangreichen Fachwissen in Technologie und Industrie beruhen, und begleiten Sie damit in die digitale Zukunft Ihres Unternehmens.

Trainings und E-Learnings

Nutzen Sie unsere Produkttrainings oder individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Schulungen - als E-Learning oder vor Ort in unseren Ausbildungszentren in mehr als 60 Ländern.

Safety integrated

Sicherheit ist ein entscheidender Faktor in der Prozessindustrie. Deshalb verfügt eine große Anzahl unserer Messgeräte über eingebaute Sicherheitsmechanismen für maximale Risikoreduzierung in Ihrer Prozessanlage.

Kontakt

Was Genauigkeit und Zuverlässigkeit für Ihre Anwendungen bedeuten

Ihre Anlage läuft auf Hochtouren – und die Messstoffe und Bedingungen in Ihren Tanks/Behältern/Messschächten ändern sich ständig. Siemens Ultraschalltechnik wählt nach jedem Messvorgang das richtige Echo, um stabile Messwerte zu erhalten und dennoch schnell auf tatsächliche Änderungen des Materialfüllstands zu reagieren. Das Ergebnis? Mehr Kosteneffizienz in ihrem Betrieb. Durchgehend präzise Bestandsüberwachung. Optimierte Prozessteuerung. Vermeidung teurer Reinigungsarbeiten aufgrund von Verschüttung.

Der direkte Draht zu Siemens

Ansprechpartner Datenbank