Testketten

Eine Prüfkette ist ein dynamisches Werkzeug für die Kalibrierung, um die Materialbelastung auf Bandwaagen oder Dosierbandwaagen zu simulieren. Die Prüfketten-Kalibrierung dient zum Test mechanischer Bandwaagen und zur Kalibrierung leistungsstarker elektronischer Bandwaagen und Dosierbandwaagen, die nicht über Materialtests kalibriert werden können. Während der Kalibrierung wird die Prüfkette am Förderband angebracht und an beiden Enden befestigt, so dass sie sich im Wägebereich nicht bewegt. Die Kette dreht sich auf der Oberfläche des laufenden Gurtförderers. Ihr bekanntes Gewicht stellt eine dynamische Belastung der Waage und damit das Bezugsgewicht für die Kalibrierung dar. Die Prüfketten simulieren eine direkte Materialbelastung, indem die Bandstruktur auf dieselbe Weise belastet wird, als wenn Material vorhanden wäre. Bei Bandwaagen und Dosierbandwaagen mit hoher Kapazität kann eine wesentlich höhere Prüflast angelegt werden, da an den meisten Wägebrücken bauartbedingt nur eine begrenzte Anzahl statischer Gewichte angebracht werden kann. Eine Prüflast hoher Kapazität ist besonders bei Wägesystemen wichtig, die mechanische Wägeelemente und Hebesysteme verwenden; so kann das System mit Prüflastwerten kalibriert werden, die der normalen Betriebslast sehr nahe kommen.

Download, Support, Dienstleistungen

Hier finden Sie Downloads, Support und Dienstleistungen für die Siemens Wägetechnik

Der schnellste Weg zu den Experten

Lösungsvorschläge für Ihre Fragen und direkter Zugang zu unseren Experten des Technik-Supports.

Dienstleistungsangebote

Um wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen Industrieunternehmen die Verfügbarkeit und Produktivität ihrer Anlagen gewährleisten. Als Ihr Partner bieten wir Ihnen Dienstleistungen, die auf unserem umfangreichen Technologie- und Industrie-Know-How beruht.

Dienstleistungskatalog

Als Ihr Partner bieten wir ein einzigartiges Portfolio an Dienstleistungen, die auf unserem umfangreichen Fachwissen in Technologie und Industrie beruhen, und begleiten Sie damit in die digitale Zukunft Ihres Unternehmens.

Trainings und E-Learnings

Nutzen Sie unsere Produkttrainings oder individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Schulungen - als E-Learning oder vor Ort in unseren Ausbildungszentren in mehr als 60 Ländern.

Safety integrated

Sicherheit ist ein entscheidender Faktor in der Prozessindustrie. Deshalb verfügt eine große Anzahl unserer Messgeräte über eingebaute Sicherheitsmechanismen für maximale Risikoreduzierung in Ihrer Prozessanlage.

Kontakt

Wie können wir Ihnen helfen?

Egal ob Sie Druck, Temperatur, Durchfluss, Füllstand oder Gewicht messen müssen, Siemens besitzt erstklassige Messgeräte, die zu den individuellen Bedürfnissen Ihrer Anlage oder Ihres Anwendungsbereichs passen – zusammen mit einem weltweiten Netzwerk an technischem Support, der 24 Stunden 7 Tage in der Woche verfügbar ist. Unsere leistungsfähige und kosteneffiziente Auswahl an industriellen Lösungen umfasst auch Geräte für Ventilstellung, Prozessüberwachung, Aufzeichnung, Regelung, Kommunikation und vieles mehr.

Der direkte Draht zu Ihrem Ansprechpartner

Ansprechpartner Datenbank