LOGO! Basis Module

Das große Herz eines kleinen Controllers

LOGO! ist die perfekte Wahl für die schnelle, unkomplizierte und platzsparende Lösung einfacher Steuerungs- und Regelungsaufgaben.LOGO! hat längst ihren festen Platz als intelligentes Logikmodul in kleinen Automatisierungsprojekten.

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden mit unserem GO! Newsletter

GO! Newsletter abonnieren

Beschreibung

LOGO! 8 Die neue Logikmodul Generation

LOGO! simple, einfach, flexibel, genial 


Mit LOGO! bietet Ihnen Siemens die ideale Steuerung für die Realisierung einfacher Automatisierungs-aufgaben in Industrie und Gebäudetechnik. 
Der konsequent modulare Aufbau von LOGO! macht das Logikmodul höchst flexibel. Ein breites Spektrum an Modulen ermöglicht es, LOGO! sehr individuell zu erweitern.

 

Funktionalität
Mit der stetigen, konsequenten Weiterentwicklung der Funktionalität steht die Einfachheit für den Programmierer und Bediener immer im Vordergrund. 
Zu diesem Zweck wurden „fertige Funktionen“ wie beispielsweise Ein-, Ausschaltverzögerung, Wochenschaltuhr, Impulsgenerator, Astrotimer, Jahresschaltuhr, Stoppuhr etc… eingeführt, die in einer typischen SPS erst ausprogrammiert werden müssen. Es stehen über 40 Funktionen zur Verfügung und Programme können bis zu 400 Blöcke umfassen. 
Sie können mit LOGO! auch eigene Makrofunktionen programmieren und Bibliotheken aus getesteten Teilfunktionen erstellen. Die Möglichkeit Daten aufzuzeichnen eröffnet neue Anwendungsgebiete.

LOGO! 8 lässt sich individuell auf 24 digitale Eingänge, 20 digitale Ausgänge, 8 analoge Eingänge und 8 analoge Ausgänge erweitern.

Highlights der neuen LOGO! 8 Generation

  • 8 Grundgeräte für alle Spannungen, davon vier mit neuem Display
  • Durchgängig alle Geräte mit Ethernet-Schnittstelle, dabei schmal wie LOGO! 6 (4TE) und natürlich anschlusskompatibel zu Vorgängerversionen
  • Verschiedene Spannungsvarianten DC 12V/24V RCE, AC/DC 24V RCE, DC 24V CE, AC/DC 115/240 V RCE
  • Programmspeicher 400 Blöcke
  • Integrierter Webserver in allen Grundgeräten
  • Display im neuen Look & Feel (6-Zeilen mit je 16 Zeichen, farbig hinterleuchtbar)
  • Anschlussmöglichkeit für abgesetztes Textdisplay LOGO! TDE über Ethernet an allen LOGO!8 Grundgeräten
  • Erweiterter Temperaturbereich -20 .. 55°C, ohne Betauung
Portfolio

Die Basis Module im Überblick

LOGO! ist die perfekte Wahl für eine schnelle, unkomplizierte und platzsparende Lösung für grundlegende Steuerungsaufgaben. LOGO! Das intelligente Logikmodul für kleine Automatisierungsprojekte ist es schon lange eine Konstante in der Automatisierungswelt . Logo Basis Module gibt es mit oder ohne integriertes Display.

Basis Modul mit Display

  • Die platzsparenden Basisvarianten
  • Schnittstelle zum Anschluss von Erweiterungsmodulen, max. 24 digitale Eingänge, 20 digitale Ausgänge, 8 analoge Eingänge und 8 analoge Ausgänge adressierbar
  • Alle Grundgeräte mit integriertem Web-Server
  • Gehäusebreite 72 mm (4 TE)
  • Alle Grundgeräte mit Ethernet-Schnittstelle zur Kommunikation mit LOGO! 8, LOGO! TDE, SIMATIC Controller, SIMATIC Panel und PC
  • Einsatz von Standard Micro-SD-Karten

LOGO! 8 Basic mit Display

LOGO! 24CE

LOGO! 12/24RCE

LOGO! 24RCE

LOGO! 230RCE

Eingänge

8

8

8

8

davon analog nutzbar

4 (0 bis 10 V)

4 (0 bis 10 V)

Eingangs- / Versorgungsspannung

DC 24 V

DC 12...24 V

AC/DC 24 V

AC/DC 115...230 V

zulässiger Bereich

DC 20,4...28,8 V

DC 10,8 V...28,8 V

AC 20,4 V bis AC 26,4 V DC 20,4 V bis DC 28,8 V

AC 85 V bis AC 265 V DC 100 V bis DC 253 V

Ausgänge

4; Transistor

4; Relais

4; Relais

4; Relais

Dauerstrom

0,3 A

10 A bei ohmscher Last;

3 A bei induktiver Last

10 A bei ohmscher Last;

3 A bei induktiver Last

10 A bei ohmscher Last;

3 A bei induktiver Last

Kurzschlussschutz

elektronisch (etwa 1 A)

externe Absicherung erforderlich

externe Absicherung erforderlich

externe Absicherung erforderlich

Schaltfrequenz

10 Hz

2 Hz bei ohmscher Last;

0,5 Hz bei induktiver Last

2 Hz bei ohmscher Last;

0,5 Hz bei induktiver Last

2 Hz bei ohmscher Last;

0,5 Hz bei induktiver Last

Zykluszeit

< 0,1 ms / Funktion

< 0,1 ms / Funktion

< 0,1 ms / Funktion

< 0,1 ms / Funktion

Display

ja

ja

ja

ja

Integrierte Zeitschalt- uhren / Gangreserve

ja / typ. 20 Tage

ja / typ. 20 Tage

ja / typ. 20 Tage

ja / typ. 20 Tage

Anschlussleitungen

2 x 1,5 mm2 oder

1 x 2,5 mm2

2 x 1,5 mm2 oder

1 x 2,5 mm2

2 x 1,5 mm2 oder

1 x 2,5 mm2

2 x 1,5 mm2 oder

1 x 2,5 mm2

Umgebungstemperatur

0 bis + 55 ºC

0 bis + 55 ºC

0 bis + 55 ºC

0 bis + 55 ºC

Lagertemperatur

– 40 ºC bis + 70 ºC

– 40 ºC bis + 70 ºC

– 40 ºC bis + 70 ºC

– 40 ºC bis + 70 ºC

Störaussendung

nach EN 55011 (Grenzwertklasse B)

nach EN 55011 (Grenzwertklasse B)

nach EN 55011 (Grenzwertklasse B)

nach EN 55011 (Grenzwertklasse B)

Schutzart

IP20

IP20

IP20

IP20

Zertifizierung

CSA, UL, FM,

IEC 61131, VDE 0631,

Schiffbau

CSA, UL, FM,

IEC 61131, VDE 0631,

Schiffbau

CSA, UL, FM,

IEC 61131, VDE 0631,

Schiffbau

CSA, UL, FM,

IEC 61131, VDE 0631,

Schiffbau

Montage

auf Hutschiene 35 mm, 4 Teilungseinheiten breit,

oder Wandmontage

auf Hutschiene 35 mm, 4 Teilungseinheiten breit,

oder Wandmontage

auf Hutschiene 35 mm, 4 Teilungseinheiten breit,

oder Wandmontage

auf Hutschiene 35 mm, 4 Teilungseinheiten breit,

oder Wandmontage

Maße (B x H x T)

71,5 (4 TE) x 90 x

60 mm

71,5 (4 TE) x 90 x

60 mm

71,5 (4 TE) x 90 x

60 mm

71,5 (4 TE) x 90 x

60 mm

Programmierkabel

Ethernet

Ethernet

Ethernet

Ethernet

LOGO! <=> LOGO!

Kommunikation (Ethernet)

ja, max 16 LOGO! +

1 LOGO! TDE + 1 PC/PG

ja, max 16 LOGO! +

1 LOGO! TDE + 1 PC/PG

ja, max 16 LOGO! +

1 LOGO! TDE + 1 PC/PG

ja, max 16 LOGO! +

1 LOGO! TDE + 1 PC/PG

LOGO! <=> Netzwerk (Ethernet)

ja,max 16 TN

(LOGO!, SIMATIC CPU/ HMI, PC)

ja,max 16 TN

(LOGO!, SIMATIC CPU/ HMI, PC)

ja,max 16 TN

(LOGO!, SIMATIC CPU/ HMI, PC)

ja,max 16 TN

(LOGO!, SIMATIC CPU/ HMI, PC)

Maximaler Programmspeicher

400 Blöcke

400 Blöcke

400 Blöcke

400 Blöcke

Externes Speichermodul

Standard-Micro-SD- Karte

Standard-Micro-SD- Karte

Standard-Micro-SD- Karte

Standard-Micro-SD- Karte

Data Logging

interner Speicher

(ca. 200 Datensätze) / Micro-SD-Karte

(ca. 2000 Datensätze)

interner Speicher

(ca. 200 Datensätze) / Micro-SD-Karte

(ca. 2000 Datensätze)

interner Speicher

(ca. 200 Datensätze) / Micro-SD-Karte

(ca. 2000 Datensätze)

interner Speicher

(ca. 200 Datensätze) / Micro-SD-Karte

(ca. 2000 Datensätze)

Online Statustabelle

ja,

mit Speichern am PC

ja,

mit Speichern am PC

ja,

mit Speichern am PC

ja,

mit Speichern am PC

Makro-Funktion

ja

ja

ja

ja

Webserver

ja

ja

ja

ja

Konfigurieren und bestellen im Tia Selection Tool

Basis Modul ohne Display

  • Relaisausgänge mit max. 10 A Ausgangsstrom.
  • Integriertes Speicher-EEPROM für Schaltprogramm und Sollwerte.
  • Optional Standard Micro-SD-Karten.
  • Integrierte Echtzeituhr mit automatischer Sommer-/Winterzeitumstellung.
  • Pufferung der integrierten Echtzeituhr für 20 Tage.
  • 8 Digitaleingänge, 4 Digitalausgänge.
  • 4 Eingänge als Analogeingänge bei DC 12/24 V-Varianten (0 bis 10 V); Eingänge auch digital verwendbar.
  • 4 Eingänge zum schnellen Zählen bis 5 kHz verwendbar (nur bei DC-Varianten).
  • Schnittstelle zum Anschluss von Erweiterungsmodulen, max. 24 digitale Eingänge, 20 digitale Ausgänge, 8 analoge Eingänge und 8 analoge Ausgänge adressierbar.
  • Anschluss des Textdisplays LOGO! TDE an LOGO! 8 über Ethernet.

LOGO! 8 ohne Display

LOGO! 24CEO

LOGO! 12/24RCEO

LOGO! 24RCEO

LOGO! 230RCEO

Eingänge

8

8

8

8

davon analog nutzbar

4 (0 bis 10 V)

4 (0 bis 10 V)

Eingangs- / Versorgungsspannung

DC 24 V

DC 12...24 V

AC/DC 24 V

AC/DC 115...230 V

zulässiger Bereich

DC 20,4...28,8 V

DC 10,8 V...28,8 V

AC 20,4 V bis AC 26,4 V DC 20,4 V bis DC 28,8 V

AC 85 V bis AC 265 V DC 100 V bis DC 253 V

Ausgänge

4; Transistor

4; Relais

4; Relais

4; Relais

Dauerstrom

0,3 A

10 A bei ohmscher Last;

3 A bei induktiver Last

10 A bei ohmscher Last;

3 A bei induktiver Last

10 A bei ohmscher Last;

3 A bei induktiver Last

Kurzschlussschutz

elektronisch (etwa 1 A)

externe Absicherung erforderlich

externe Absicherung erforderlich

externe Absicherung erforderlich

Schaltfrequenz

10 Hz

2 Hz bei ohmscher Last;

0,5 Hz bei induktiver Last

2 Hz bei ohmscher Last;

0,5 Hz bei induktiver Last

2 Hz bei ohmscher Last;

0,5 Hz bei induktiver Last

Zykluszeit

< 0,1 ms / Funktion

< 0,1 ms / Funktion

< 0,1 ms / Funktion

< 0,1 ms / Funktion

Display

nein

nein

nein

nein

Integrierte Zeitschalt- uhren / Gangreserve

ja / typ. 20 Tage

ja / typ. 20 Tage

ja / typ. 20 Tage

ja / typ. 20 Tage

Anschlussleitungen

2 x 1,5 mm2 oder

1 x 2,5 mm2

2 x 1,5 mm2 oder

1 x 2,5 mm2

2 x 1,5 mm2 oder

1 x 2,5 mm2

2 x 1,5 mm2 oder

1 x 2,5 mm2

Umgebungstemperatur

0 bis + 55 ºC

0 bis + 55 ºC

0 bis + 55 ºC

0 bis + 55 ºC

Lagertemperatur

– 40 ºC bis + 70 ºC

– 40 ºC bis + 70 ºC

– 40 ºC bis + 70 ºC

– 40 ºC bis + 70 ºC

Störaussendung

nach EN 55011 (Grenzwertklasse B)

nach EN 55011 (Grenzwertklasse B)

nach EN 55011 (Grenzwertklasse B)

nach EN 55011 (Grenzwertklasse B)

Schutzart

IP20

IP20

IP20

IP20

Zertifizierung

CSA, UL, FM,

IEC 61131, VDE 0631,

Schiffbau

CSA, UL, FM,

IEC 61131, VDE 0631,

Schiffbau

CSA, UL, FM,

IEC 61131, VDE 0631,

Schiffbau

CSA, UL, FM,

IEC 61131, VDE 0631,

Schiffbau

Montage

auf Hutschiene

35 mm, 4 Teilungs- einheiten breit

auf Hutschiene

35 mm, 4 Teilungs- einheiten breit

auf Hutschiene

35 mm, 4 Teilungs- einheiten breit

auf Hutschiene

35 mm, 4 Teilungs- einheiten breit

Maße

71,5 (4 TE) x 90 x

60 mm (B x H x T)

71,5 (4 TE) x 90 x

60 mm (B x H x T)

71,5 (4 TE) x 90 x

60 mm (B x H x T)

71,5 (4 TE) x 90 x

60 mm (B x H x T)

Programmierkabel

Ethernet

Ethernet

Ethernet

Ethernet

LOGO! <=> LOGO!

Kommunikation (Ethernet)

ja, max 16 LOGO! +

1 LOGO! TDE + 1 PC/PG

ja, max 16 LOGO! +

1 LOGO! TDE + 1 PC/PG

ja, max 16 LOGO! +

1 LOGO! TDE + 1 PC/PG

ja, max 16 LOGO! +

1 LOGO! TDE + 1 PC/PG

LOGO! <=> Netzwerk (Ethernet)

ja,max 16 TN

(LOGO!, SIMATIC CPU/ HMI, PC)

ja,max 16 TN

(LOGO!, SIMATIC CPU/ HMI, PC)

ja,max 16 TN

(LOGO!, SIMATIC CPU/ HMI, PC)

ja,max 16 TN

(LOGO!, SIMATIC CPU/ HMI, PC)

Maximaler Programmspeicher

400 Blöcke

400 Blöcke

400 Blöcke

400 Blöcke

Externes Speichermodul

Standard-Micro-SD- Karte

Standard-Micro-SD- Karte

Standard-Micro-SD- Karte

Standard-Micro-SD- Karte

Data Logging

interner Speicher

(ca. 200 Datensätze) / Micro-SD-Karte

(ca. 2000 Datensätze)

interner Speicher

(ca. 200 Datensätze) / Micro-SD-Karte

(ca. 2000 Datensätze)

interner Speicher

(ca. 200 Datensätze) / Micro-SD-Karte

(ca. 2000 Datensätze)

interner Speicher

(ca. 200 Datensätze) / Micro-SD-Karte

(ca. 2000 Datensätze)

Online Statustabelle

ja,

mit Speichern am PC

ja,

mit Speichern am PC

ja,

mit Speichern am PC

ja,

mit Speichern am PC

Makro-Funktion

ja

ja

ja

ja

Webserver

ja

ja

ja

ja

Konfigurieren und bestellen im Tia Selection Tool 

Downloads & Support

Weitere Informationen

Alles über unsere LOGO! Welt

Support Services

Im Rahmen des Online und Technical Support bietet Siemens Industry ein breites Leistungsspektrum: Online Support, Technical Support, Application Support und Managed System Services.

Ersatzteil-Services

Die Ersatzteil-Services von Siemens Industry sind weltweit verfügbar und sorgen für eine reibungslose und schnelle Ersatzteillieferung – und damit für optimale Anlagenverfügbarkeit

SITRAIN - Digital Industry Academy

Weiter- und Fortbildung für alle Siemens Industrie Produkte – direkt vom Hersteller, individuell, mit neuesten Methoden. 

 

Kontakt

Der direkte Weg zu unseren LOGO! Experten

Sie haben Fragen zu unserem LOGO! Systemen? Sie möchten Ihre spezifischen Herausforderungen mit uns besprechen oder suchen den richtigen Projektpartner? Kontaktieren Sie unsere Regionalbüros - wir freuen uns auf Sie!

Kontaktieren Sie uns

Ihr LOGO! Kontakt