SIMATIC S7-1500 Signalbaugruppen

Skalierbarkeit, Performance und Usability

Die Signalbaugruppen oder Peripheriemodule der SIMATIC S7-1500/ET 200MP bilden die Schnittstelle zwischen der Steuerung und dem Prozess. Sie können sowohl zentral an der SIMATIC S7-1500 CPU, als auch dezentral im IO-System SIMATIC ET 200MP eingesetzt werden.

Hier können Sie Ihre Signalbaugruppen direkt konfigurieren.

TIA Selection Tool

Auf einen Blick

Signalbaugruppen – immer die richtige Lösung für alle Aufgaben

Über Sensoren erfasst die Steuerung den aktuellen Prozesszustand. Die Digital- und Analogbaugruppen stellen die Ein- und Ausgänge bereit, über die entsprechende Aktoren dann ihre Aufgaben erfüllen können.

Weitere Highlights der S7-1500 Signalbaugruppen:

Effizienteres Monitoring – Beobachtungs- und Force-Tabellen über das integrierte Display nutzen

  • Baugruppen mit unterschiedlicher Kanalzahl und Funktionalität
  • Kompakter Aufbau und erhöhte Funktionsdichte
  • Bus-Verbinder für selbstaufbauenden Rückwandbus

Effizientere Sicherheit zentral und dezentral

  • Fehlersichere SIMATIC S7-1500 IO/ET 200MP Module für die Verarbeitung von Standard- und Sicherheitsprogrammen
  • Funktionale Sicherheit bis SIL 3 nach IEC 62061 und PL e nach ISO 13849
Ein- und Ausgabemodule

Finden Sie die passende Lösung für Ihre Anforderungen

Digitale und analoge Ein- und Ausgabemodule sind für Ihren Bedarf in vielen unterschiedlichen Ausführungen verfügbar.

Bedarfsgerecht, performant und platzsparend

Die Ein- und Ausgabemodule zeichnen sich durch ihre hohe Kanaldichte und maximale Effizienz aus: Bestellung, Logistik und Ersatzteilhaltung werden durch die geringe Teilevarianz bereits deutlich vereinfacht. 

 

Zudem sind die Module in verschiedenen Ausführungen für individuelle Anforderungen erhältlich – neben den Standardmodulen bieten High-Feature-Varianten erweiterte Funktionalitäten und eine stärkere Performance.

 

Besonders preisgünstig fallen die schmalen 25-mm-Module ohne Parametrierung und Diagnose aus.

Ausprägung / Baubreite

25 mm Breite
35 mm Breite
Digitale Eingabemodule
Digitale Ausgabemodule

Kompakte IO-Kombination

Das digitale Ein-/Ausgabemodul SM 523 ist mit je 16 digitalen Ein- und Ausgängen ausgestattet und eignet sich für die Realisierung besonders kompakter Lösungen mit der 25 mm Push-In-Technik.

 

❯ Weitere Informationen (Industry Mall)

❯ Konfigurieren (TIA Selection Tool)

Die perfekte Verbindung aus Präzision und Komfort

Analoge Eingabemodule sind ausgelegt für die Prozesssignalerfassung etwa von Druck oder Temperatur als 16-Bit-Digitalwerte. Je nach Messart des Moduls erlauben sie ferner die Messung von Strom, Spannung und Widerstand sowie den Anschluss von Widerstandsthermometern und Thermoelementen.

 

Analoge Ausgabemodule für die Prozessausgabe von 16-Bit-Digitalwerten als Strom oder Spannung werden zur Ansteuerung von Proportionalventilen oder kleinen Servoantrieben eingesetzt.

Kompakt und durchdacht

Das analoge Ein-/Ausgabemodul SM 534 zeichnet sich durch die kompakte Bauweise aus und bietet jeweils vier analoge Ein- und zwei analoge Ausgänge.

Die erforderlichen Schirmelemente (Einspeiseelement, Schirmelement, Schirmbügel) sind bei den Analog-Eingabemodulen bereits im Lieferumfang enthalten.

 

❯ Weitere Informationen (Industry Mall)

❯ Konfigurieren (TIA Selection Tool)

Funktionalität sicherstellen

Zur Verarbeitung von Standard- und Sicherheitsprogrammen kommen fehlersichere SIMATIC 1500 IO/ET 200 MP Module zum Einsatz. Diese Lösung gewährleistet die funktionale Sicherheit bis SIL 3 nach IEC 62061 und PL e nach ISO 13849.

 

Ausführung

Digitaleingabemodul
Digitalausgabemodul
In der Industry Mall können Sie direkt die benötigte Baugruppe bestellen

Zur Industry Mall

Engineered mit TIA Portal

Mit TIA Portal können Sie Aufwände reduzieren, flexibler werden und schneller zum optimalen Ergebnis kommen.

Automation Tasks

Entdecken Sie alles, was Sie über Automatisierung mit Totally Integrated Automation (TIA) wissen müssen.

Optimal projektieren

Jetzt durchstarten mit SIMATIC S7-1500

Für die Realisierung Ihrer Maschinenkonzepte benötigen Sie nur noch die optimale Konfiguration. Mit dem TIA Selection Tool finden Sie ganz einfach das Richtige aus unserem Signalbaugruppen-Portfolio für Ihr Vorhaben. Das TIA Selection Tool ist kostenfrei als Desktop-Version zum Download oder als Cloud-Variante verfügbar.

Hier können Sie Ihre Signalbaugruppen direkt konfigurieren.

TIA Selection Tool