Totally Integrated Automation – Future inside

Verknüpfung digitaler und realer Produktionswelt

Totally Integrated Automation (TIA) ist das weltweit führende Automatisierungskonzept. Das einzigartige Portfolio aus Hardware und Software bietet jeder Branche der Fertigungs- und Prozessindustrie die passenden Lösungen und hat die Zukunftssicherheit bereits eingebaut. Angesichts der rasant fortschreitenden digitalen Transformation ist das umso bedeutsamer: In der intelligenten Fabrik kann die Digitalisierung durch die Verknüpfung neuester Technologien mit dem fundierten Automatisierungs-Know-how von Siemens ihr volles Potenzial entfalten.

Wie optimiert ist Ihre Automatisierungsumgebung?

TIA Digi-Check starten

Mehrwert von TIA

Ganzheitlich, durchgängig, einzigartig

Automatisierungstechnologie war schon immer ein Mittel zur Steigerung der industriellen Produktivität und wird es weiterhin sein. TIA umfasst daher die gesamte Wertschöpfungskette der Industrie sowie der Anlagen- und Maschinenbauer. Dank der einzigartigen Durchgängigkeit entsteht echter Mehrwert.
Integrated Engineering

TIA ermöglicht ein ganzheitliches Engineering von der mechanischen Konstruktion über die elektrische Auslegung bis hin zur Automatisierung. Dadurch sinken Kosten sowie Zeit und Arbeitsaufwand.

 

Portfoliohighlights:

❯ TIA Portal

❯ Teamcenter

❯ NX Mechatronic Concept Designer

Data Intelligence

TIA schafft die Basis, Daten zu erfassen, zu analysieren und zu verarbeiten. Mit der gewonnen Transparenz und neuesten Technologien wie künstlicher Intelligenz wird aus Daten Wissen generiert.

 

Portfoliohighlights:

❯ MindSphere

❯ SIMATIC RTLS

❯ SIMATIC SCADA Systeme

❯ Industrial EDGE

❯ SIMATIC Ident

Industrial Communication

Transparenz ist auf allen Ebenen wichtig, deshalb setzt TIA mit leistungsfähigen Kommunikationsnetzwerken auf Durchgängigkeit. Ohne Sprachbarrieren, dank internationaler, hersteller und plattformunabhängiger Standards für die horizontale und vertikale Kommunikation bis hin zur Cloud.

 

❯ Industrielle Kommunikation

Industrial Security

Zugleich setzt TIA konsequent auf integrierte Sicherheits und Abwehrmaßnahmen, damit trotz zunehmender Vernetzung und offener Standards die Maschinen und Anlagen so sicher wie möglich sind – zum Schutz der Produktivität.

 

Portfoliohighlights:

❯ Industrial Security

❯ Industrial Security Services

Digital Industry Services

Digital Industry Services sind essenzieller Bestandteil einer kundenspezifischen und individuellen Umsetzung des Digital Enterprise.

Mit unserem ganzheitlichen Ansatz, beginnend bei Beratung und Umsetzung bis zur Datenanalyse, werden Sie nicht nur versteckte Potenziale heben, sondern auch Stillstandszeiten und Energieverbrauch reduzieren.

 

❯ Digital Industry Services

 

Kontaktieren Sie uns für weitere Angebote wie:

  • Digital Enterprise Consulting
  • Digital Enterprise Implementation
  • Closed Loop Analytics
Digital Enterprise Suite

Essenzieller Bestandteil der Digital Enterprise Suite

Mit der Digital Enterprise Suite können produzierende Unternehmen sowie Maschinen- und Anlagenbauer ihre Geschäftsprozesse durchgängig integrieren und digitalisieren – inklusive ihrer Zulieferer. Dabei können sie an jedem Punkt ihrer Wertschöpfungskette beginnen und die Digitalisierung sukzessive ausbauen.

Mit TIA ist es möglich, das Potenzial von digitalen Zwillingen voll auszuschöpfen. Der digitale Zwilling ist das exakte virtuelle Modell eines Produkts, einer Produktionsanlage oder einer Maschine. Er bildet ihre Entwicklung über den gesamten Lebenszyklus ab und ermöglicht die Vorhersage des Verhaltens, die Optimierung der Performance und das Umsetzen von Erkenntnissen aus früheren Design- und Produktionserfahrungen. 

Das durchgängige Konzept der digitalen Zwillinge besteht aus drei Ausprägungen: dem digitalen Zwilling des Produkts, dem digitalen Zwilling der Produktion und dem digitalen Zwilling der Performance von Produkt und Produktion.

MindSphere, das cloud-basierte, offene IoT-Betriebssystem, schafft eine Verbindung zum Internet der Dinge. Dadurch können die Hersteller ihre Produktionsanlagen und Produkte im Einsatz analysieren und alle Erkenntnisse für fortlaufende Optimierungen zurück in die gesamte Wertschöpfungskette spielen. Maschinenbauer haben die Möglichkeiten zur Analyse ihrer Maschinen, um so Rückschlüsse für eine kontinuierliche Optimierung zu erzielen.

Erfahren Sie mehr über TIA im digitalen Unternehmen

Interaktives PDF herunterladen

Digitalisierungs-Use-Cases

Profitieren Sie heute schon konkret von TIA und der Digitalisierung

Erleben Sie anhand der TIA-Digitalisierungs-Use-Cases, wie Sie heute schon die Anforderungen von morgen meistern können. Anhand konkreter Szenarien sehen Sie, wie schnell und sicher Sie Digitalisierung im TIA-Umfeld umsetzen können.

Starten Sie die digitale Transformation Ihres Unternehmens

TIA integriert Digitalisierung nahtlos in Ihre Automatisierungsumgebung. Unsere Digitalisierungs-Use-Cases verdeutlichen an vielen Beispielen, wie Sie von ganzheitlichem Engineering, umfangreichen Kommunikationsmöglichkeiten, effektiven Sicherheitskonzepten, intelligenter Datenanalyse und leistungsstarken Services profitieren können.

Erfahren Sie, wie TIA die Umsetzung der digitalen Transformation ermöglicht

Alle Use Cases ansehen

TIA Digi-Check

Wie optimiert ist Ihre Automatisierungsumgebung?

Nutzen Sie unseren kostenlosen TIA Digi-Check, um herauszufinden, ob und wie Sie Ihre Automatisierung noch optimieren können.

In wenigen Schritten mehr erreichen

Der TIA Digi-Check dauert nur wenige Minuten und verschafft Ihnen einen guten Überblick, in welchen Bereichen noch Optimierungspotenzial liegt. Bei der Umsetzung stehen Ihnen unsere Experten mit Rat und Tat zur Seite.

Finden Sie das Optimierungspotenzial Ihres Unternehmens heraus

TIA Digi-Check starten

TIA Portfolio

Ganzheitliches Portfolio für die Fertigungs- und Prozessindustrie

TIA umfasst ein Portfolio aus Hardware und Software, das es in dieser Form nur ein Mal gibt. Alles ist nahtlos miteinander verknüpft und so umfangreich, dass es jeder Branche die passenden Automatisierungslösungen bietet.

TIA schafft echten Mehrwert in allen Automatisierungsaufgaben

TIA verbindet schon heute die digitale mit der realen Produktionswelt und setzt dabei durchgängig auf gemeinsame Eigenschaften: konsistente Datenhaltung, weltweite Standards und einheitliche Schnittstellen bei Hardware und Software.

Erfahren Sie mehr über das TIA-Portfolio für die Fertigungs- und Prozessindustrie

Portfolio ansehen

TIA Selection Tool

Auswahlhilfe und Konfigurator für die Automatisierungstechnik

Das TIA Selection Tool ermöglicht dank intelligenter Konfiguratoren und Auswahlassistenten fehlerfreies Konfigurieren ohne Expertenwissen. Das Tool ist als Desktop- und Cloud-Variante erhältlich, damit Sie mit maximaler Flexibilität teamübergreifend arbeiten können. Dank der Verbindung von TIA Portal und TIA Selection Tool erhalten Sie durchgängige Planungs- und Engineeringprozesse.

 

❯ Zum TIA Selection Tool

Referenzen

Unsere Lösungen in der Praxis

Unsere Automatisierungs-Lösungen werden bereits in vielen Branchen erfolgreich eingesetzt. Wir stellen Ihnen hier eine Auswahl vor.
Weiterführende Inhalte

Downloads und Medien

Hier finden Sie Broschüren und Videos zu unseren Angeboten mit zusätzlichen Informationen.
Registrierung Newsletter

Kontinuierliche Informationen rund um Digitalisierung

Bleiben Sie up-to-date und lassen Sie sich informieren, über neue Use Cases, spannende Referenzen und echte Success Stories. Jetzt anmelden und Newsletter abonnieren.