TIA Selection Tool – quick, easy, smart configuration

TIA Selection Tool – quick, easy, smart configuration

Damit Sie ganz einfach das Optimum aus unserem Portfolio herausholen

Für die Planung Ihres Projekts benötigen Sie immer die optimale Konfiguration? Absolut richtig! Für Ihren Anwendungsfall bieten wir allen Projektierern – ob Sie Einsteiger sind oder Profi – das TIA Selection Tool zur Unterstützung an. Dazu ist kein detailliertes Portfoliowissen notwendig.  Das TIA Selection Tool ist kostenfrei als Desktop-Version zum Download oder als Cloud-Variante verfügbar.

Ihre Vorteile

 
 
TIA Selection Tool (desktop version)
TIA Selection Tool (cloud)
Allgemein
 
 
 
 
Betriebssystem
ab Windows 10
Browser-Anwendung (neueste Version: Google Chrome, Firefox, Safari, Microsoft Edge)
 
Unterstützte Geräte
PC
PC, Tablet ab 7"
 
Projekte lokal speichern
X
X
 
Siemens Industry Mall Anmeldung (Registrierung erforderlich)
X
X
 
Projekte in Cloud speichern (nach Anmeldung möglich)
X
X
 
Projekte aus Cloud herunterladen (nach Anmeldung möglich)
X
X
 
Projekte teilen (nach Anmeldung möglich)
X
X
 
Anlagenkonfiguration
X
X
 
Safety Evaluation
X
 
 
Sichten
Netzsicht, Topologiesicht, Anlagen und Einbauorte, Planungsskizzen, 24V Verbrauchersicht, Antriebsansichten
Netzsicht, Topologiesicht, Anlagen und Einbauorte
 
Externe Schnittstellen
Industry Mall, TIA Portal (AML), ECAD-Systeme (AML), CAx Download Manager, Ausschreibungstexte
Industry Mall, TIA Portal (AML), ECAD-Systeme (AML), CAx Download Manager, Ausschreibungstexte
 
Export der Bestellliste
X
X
 
Bibliothek (häufig verwendete Gerätekonfigurationen speichern und wiederverwenden)
X
 
Branchenlösungen
 
 
 
 
Braumat
X
 
Steuerungen
 
 
 
 
SINUMERIK 808D
X
 
 
S7-1500 Drive Controller
X
 
Antriebstechnik
 
 
 
 
Antriebsauslegung (> 48 V mit SIZER integriert im TIA Selection Tool)
X
 
 
Antriebsauslegung (>48V mit SIZER 3 – zusätzliche Installation erforderlich)
X
 
 
Antriebsauslegung SIMATIC MICRO-DRIVE (<= 48V)
X
 
 
Automatisches Türsteuerungssystem (SIDOOR)
X
 
 
DT Konfigurator
X
X
Energieverteilung und -messung
Kompaktleistungsschalter 3VA Konfigurator
X
X
Industrielle Schalttechnik
 
 
 
 
Abzweigkonfigurator+ (IEC) mit Leitungs- und Kurzschlussdimensionierung
X
 
 
SIRIUS Verbraucherabzweig-Konfigurator IEC
 
X
Stromversorgung
 
 
 
 
Stromversorgung verwalten (Wizard)
X
 
 
Stromversorgung (Auswahl)
 
X
 
DC-USV
X
 
Andere Geräte
Andere Geräte verwalten
X
 
Tutorials

Tutorials zu Funktionalität und Bedienung

Die Software TIA Selection Tool führt Anwender in jedem Automatisierungsprojekt schnell und komfortabel zur fehlerfreien Geräteauswahl und -konfiguration. In den Tutorials zeigen wir Ihnen in wenigen Minuten Tipps und Tricks zu wichtigen Funktionen im TIA Selection Tool. Suchen Sie sich die für Sie relevanten Themen aus - wir erklären, wie Sie schnell, einfach und intelligent zum gewünschten Ergebnis kommen.

Die wichtigsten Funktionen - Grundlagen

Zusammenspiel der Desktop- und der Online-Version

Zusammenspiel der Desktop- und der Online-Version

In diesem Videotutorial zeigen wir Ihnen wie Sie Ihre Arbeitsabläufe dank des nahtlosen Zusammenspiels der Desktop- und der Online-Version des TIA Selection Tools noch effizienter gestalten können.

TIA Selection Tool cloud

In diesem Tutorial stellen wir Ihnen die browserbasierte Version des TIA Selection Tools vor: TIA Selection Tool cloud. 
Eine Version, die vollkommen ohne Installation auskommt und die vor allem für mobile Endgeräte entwickelt wurde.

Anzeige von Preisen

Mit der Funktion "Anmelden an Industry Mall" können im TIA Selection Tool die regionalen Listenpreise angezeigt werden.

Migration

Der Migrationsassistent im TIA Selection Tool erlaubt mit wenigen Klicks die Konfigurationen der S7-300 oder S7-400 nach S7-1500, 
der ET200S oder ET200M nach ET200SP oder ET200MP zu migrieren.

Bibliothek

In diesem Videotutorial zeigen wir Ihnen die Funktion  "Bibliothek".
Die Bibliothek ist ein personalisierter Katalog in dem Sie Geräte zur Wiederverwendung ablegen können.

Erstellen Sie ihre eigene Produktbroschüre mit dem TIA Selection Tool

Erstellen Sie mit dem TIA Selection Tool Ihre eigene Produktbroschüre. Ihre selbst erstellten Broschüren sind aufgrund monatlicher Aktualisierungen immer auf dem neuesten Stand. Sie enthalten verknüpfte Artikelnummern, die im TIA Selection Tool direkt zum jeweiligen Produkt führen. Wenn Sie in der Industry Mall angemeldet sind, werden auch länderspezifische Preise* angezeigt. (* Bitte beachten Sie, dass wir in diesem Video mit fiktiven Preisen arbeiten.)

Funktionen für spezielle Anforderungen

Anlagenkonfiguration

Das TIA Selection Tool erleichtert den Aufwand für den Aufbau einer Anlagenkonfiguration beträchtlich: Setzen Sie anhand Ihrer Anforderungen innerhalb weniger Minuten ein passendes Anlagenprojekt auf!

DC 24V Verbrauchersicht

Verbrauchswerte händisch berechnen, Reserven im Hinterkopf behalten, Anforderungen vergleichen und unterschiedliche Konfigurationsalternativen durchrechnen?
Das war einmal - mit dem TIA Selection Tool können Sie komfortabel und sicher korrekt ausgelegte SITOP Stromversorgungen zu Ihren Projekten hinzufügen.

Planungsskizze

In diesem Video-Tutorial zeigen wir Ihnen die Funktion „Planungsskzizzen“. Die Planungsskizze erlaubt die maßstabsgetreue Platzierung von Geräten auf Profilschienen in Boxen mit definierten Maßen.

Projekte zu TIA Portal exportieren

In diesem Video-Tutorial zeigen wir Ihnen wie Sie Projekte aus dem TIA-Selection-Tool ganz einfach in das Engineering Framework TIA Portal exportieren.
Wir zeigen Ihnen aber auch den umgekehrten Weg. 

Optionenhandling

Die Konfigurationssteuerung, bzw. das so genannte Optionenhandling, erlaubt es Ihnen, die Basiskonfiguration Ihres Projekts mit spezifischen Konfigurationsvarianten zu erweitern. So erstellen Sie mit dem TIA Selection Tool in einem einzigen Projekt im Handumdrehen modulare Konfigurationen. 

Anlagen und Einbauorte

In diesem Mini-Tutorial zeigen wir Ihnen die Funktion "Anlagen und Einbauorte". Mit der implementierten Referenzkennzeichnung strukturieren Sie Ihre Betriebsmittel entsprechend der Norm EN 81346. Über diese Kennzeichnung sind sämtliche Objekte Ihrer Anlage eindeutig identifizierbar.

Konfiguratoren / Ergänzungen für spezielle Produktgruppen

SIZER - Antriebsauslegung im TIA Selection Tool: Getriebemotor inklusive Mechanik

Engineering- und Auslegungs-Tool SIZER - Antriebsauslegung mit dem TIA Selection Tool Modellieren, dimensionieren und konfigurieren - Schnell, transparent und richtig zum Dimensionieren und Konfigurieren von Siemens Antriebssystemen. Kernelemente eines komplett integrierten Antriebssystems sind Motor, Frequenzumrichter und Getriebe. Mit der Antriebsauslegung im TIA Selection Tool können Sie schnell und transparent zu einer für Sie passenden Antriebslösungen finden.

Antriebsauslegung

Geräteauswahl und Antriebsauslegung in einem. 

Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit dem TIA Selection Tool nicht nur Ihre Anlage konfigurieren, sondern auch Ihre Antriebe einfach und sicher auslegen können. Dazu wird die im TIA Selection Tool integrierte Antriebsdimensionierung verwendet.

Antriebsauslegung (über SIZER V3.x Import)

Mit der Schnittstelle zu "SIZER for Siemens Drives" können Sie aus dem TIA Selection Tool zu SIZER wechseln, um Ihre Antriebslösung einschließlich Steuerung und Motion Control zu konfigurieren. Anschließend können Sie die Projektierung in das TIA Selection Tool übernehmen und vervollständigen.

SIRIUS Systembaukasten - einfache Geräteauswahl

Das Video zeigt, wie man im TIA Selection Tool mit wenigen Klicks zum richtigen Produkt des SIRIUS Systembaukastens gelangt. 
• Filterung anhand aller technischen Merkmale
• Anzeige und Auswahl des jeweils passenden Zubehörs 

Abzweige dimensionieren in nur 30 Sekunden

Ab sofort können Sie mit dem Abzweigkonfigurator+ (IEC) im TIA Selection Tool die passenden Schalt- und Schutzgeräte für Ihren Motor auswählen und bekommen automatisch die Leitungsquerschnitte und Kurzschlusswerte für sicherungslose Verbraucherabzweige mitgeliefert. So schnell und sicher war die Dimensionierung Ihrer Abzweigen noch nie!

Mit wenigen Klicks zum neuen Schaltgerät

TIA Selection Tool – mit wenigen Klicks zum richtigen SIRIUS Schalt- und Schutzgerät.

Erfahren Sie in dem Video, wie Sie im TIA Selection Tool mit wenigen Klicks nun auch aus dem gesamten  SIRIUS Portfolio der Niederspannungs-Schalttechnik auswählen können: 

  • Von der einfachen Produktauswahl mit umfangreichen Filtermöglichkeiten
  • über die passende Auswahl des Zubehörs
  • bis hin zur kompletten Systemkonfiguration wie zum Beispiel für den SIRIUS Systembaukasten, Simocode oder SIRIUS Act.

SIMATIC ET 200AL

Nutzen Sie das kompakte IO-System SIMATIC ET 200AL, das den Anschluss von Sensoren und Aktoren unter engsten Platzverhältnissen erlaubt.
Wir zeigen Ihnen, wie Sie unsere dezentrale Peripherie in Schutzart IP65/67 mit dem TIA Selection Tool ganz einfach konfigurieren und in Ihren Automatisierungsverbund einbinden.

IO-Link

IO-Link im Schaltschrank und in der Feldebene vereinfacht die Integration von Sensoren und Schaltgeräten entscheidend und sorgt für maximale Durchgängigkeit und Effizienz auf den letzten Metern zum Prozess.
Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie mit dem TIA Selection Tool Komponenten intelligent und einfach über das Kommunikationssystem IO-Link an die Steuerungsebene anbinden.

AS-Interface

AS-Interface ist ein offenes, herstellerunabhängiges Bussystem. Über eine ungeschirmte 2-Draht-Leitung werden Aktuatoren und Sensoren mit der Steuerung verbunden – bei gleichzeitiger Übertragung von Daten und Energie.
Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit dem herstellerneutralen Feldbusstandard im TIA Selection Tool Ihre Feldebene klar strukturieren und an die Automatisierungsebene anbinden können.

Das TIA SELECTION TOOL und alle seine Editionen wird Ihnen kostenlos zur Verfügung gestellt. Wir übernehmen daher keine Gewährleistung insbesondere für die inhaltliche Richtigkeit, Fehlerfreiheit, Vollständigkeit, Verfügbarkeit oder Verwendbarkeit dieses Tools. Unsere Haftung, gleich aus welchem Rechtsgrund, für durch die Verwendung der in diesem TIA SELECTION TOOL und allen seinen Editionen beschriebenen Beispielen, Hilfshinweisen, Programmen, Projektierungs- und Leistungsdaten usw. verursachte Schäden ist ausgeschlossen, soweit nicht z.B. nach dem Produkthaftungsgesetz in Fällen des Vorsatzes, der groben Fahrlässigkeit, wegen der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, wegen einer Übernahme der Garantie für die Beschaffenheit einer Sache oder wegen des arglistigen Verschweigens eines Mangels zwingend gehaftet wird. Die Weitergabe oder Vervielfältigung dieses TIA SELECTION TOOL und aller seiner Editionen oder Auszüge daraus sind nicht gestattet, soweit nicht ausdrücklich von Siemens die Einwilligung erteilt wurde. Im TIA Selection Tool werden die jeweils aktuellen Firmware- und Hardwarestände projektiert.


Copyright© 2020 Siemens.