Netzqualitätsrekorder

Power Quality Recorder SICAM P855

SICAM P855

Das Multifunktionsmessgerät SICAM P855 dient zur Erfassung, Darstellung und Übertragung von gemessenen elektrischen Größen wie Wechselstrom, Wechselspannung, Leistungsarten, Harmonischen etc. Die Erfassung und Verarbeitung von Messgrößen und Ereignissen erfolgen gemäß der Power Quality-Norm IEC 61000-4-30. Die Messgrößen können über die Kommunikationsschnittstellen zu einem PC und zur Leittechnik ausgegeben oder auf einem Display angezeigt werden. Zusätzlich zur Überwachungsfunktion bietet SICAM P855 als All-in-One-Gerät eine kombinierte Schreib- und Auswertungsfunktion: Messwerte können in parametrierbaren Zeitintervallen mit diversen Schreibern, z. B. Power Quality- und Störschreibern, aufgezeichnet werden. Langzeitdaten und Ereignisse werden gemäß den Power Quality-Normen (z. B. EN 50160) direkt im Gerät ausgewertet und als Bericht wiedergegeben.

Starten Sie den Konfigurator für mehr technische Informationen und Hinweise zur Bestellung.

Konfigurieren und Kaufen

Eigenschaften & Funktionen

Netzqualitätsrekorder SICAM P855

Anwendung

Anwendung

Netzqualität - Versorgungsqualität

 

Die Qualität gilt allgemein als wichtiger Aspekt jeder Stromversorgung. Eine unzureichende Qualität der Energieversorgung hat negative Auswirkungen auf Betriebsprozesse und –sicherheit der an das Versorgungsnetz angeschlossenen Verbraucher. Sie kann für den Anwender als auch für den Energieversorger unangenehme Folgen und schlussendlich Kosten nach sich ziehen. Die Netzqualitätsnorm EN 50160 beschreibt die Hauptmerkmale der Spannung an den Versorgungsanschlüssen des Kunden in öffentlichen Nieder-, Mittel- und auch in Hochspannungssystemen. Eine lückenlose Erfassung und Dokumentation der für die Versorgungsqualität relevanten Parameter ist ein notwendiger Schritt, um mögliche Schwachstellen zu identifizieren und adäquate Maßnahmen zu deren Beseitigung einzuleiten.


Anwendung

 

SICAM P855 wird in Einphasennetzen sowie in Drei- und Vierleiternetzen (mit Neutralleiter) für eine lückenlose Erfassung der Versorgungsqualität eingesetzt - bei Energieversorgungsunternehmen, Industrie und Gewerbe.


Beispiele für:

Technische Daten

Funktionen

Eingangsmesskreise

  • 4x Wechselspannung, 3x Wechselstrom bis max. 10A

Messgrößen

  • True RMS Wechselspannung und Wechselstrom
  • Netzfrequenz, Wirk-, Blind- und Scheinleistung, Leistungs- und Wirkleistungsfaktor, Phasenwinkel
  • Unsymmetrie von Wechselspannung und Wechselstrom
  • Harmonische von Wechselspannung und Wechselstrom bis zur 40. Ordnung
  • THD (Total Harmonic Distortion, Verzerrung) von Wechselspannung und Wechselstrom

Kommunikationsschnittstellen und Protokolle

  • Ethernet: MODBUS TCP, IEC 61850 Edition 2
  • Seriell: Modbus RTU, IEC 60870-5-103

Bedienung und Anzeige

  • Vollgrafikdisplay inkl. Bedienung über 4 Funktionstasten
  • 4 LEDs für Zustands- und Systemmeldungen
  • Integrierter Web-Server zur Interaktion mit PC über HTML-Seiten

Zeitsynchronisierung

  • Über Ethernet: SNTP Client (Simple Network Time Protocol)
  • Über Feldbus
  • Interne Real Time Clock (RTC)

Hilfsspannung

  • DC 24 - 250 V
  • AC 110 - 230 V, 50/60 Hz

Gehäusespezifikation

  • Kunststoffgehäuse für Hutschienenmontage wahlweise Schalttafeleinbau, Schutzart max. IP51
  • Abmessungen: 96 x 96 x 100 mm (B / H / T)

Besonderheit

  • Messwerterfassung nach Power Quality Messnorm IEC 61000-4-30 inkl. Flicker
  • Automatische PQ Berichterstattung nach EN 50160
  • Mittelwert-, Ereignis- und Störschreiberfunktionalität
  • Datenexport im PQDIF und COMTRADE-Format
  • 2-GB-Speicher für die Aufzeichnung der Schreiberdaten
  • Auswertung von Ereignissen direkt in HTML über den integrierten Web-Server
Kundennutzen

Kundennutzen

  • Lückenlose Erfassung von wichtigen Netzparametern zur frühzeitigen Identifizierung von Problemen in der Versorgungsqualität
  • PQ Berichterstellung nach EN 50160
  • Einfache Bedienung mittels integriertem Web Server zur Parametrierung, Diagnose, Auswertung und Berichterstellung
  • Herstellerübergreifend vergleichbare Messwerte durch Verwendung von definierten Standardmessverfahren IEC 61000-4-30
  • Garantierte Interoperabilität durch Verwendung von Standardschnittstellen und Standardprotokollen (IEC 61850, Modbus, IEC 60870-5-103) und Datenformat ( PQDif, Comtrade)
Downloads

Downloads

News & Media

Was gibt es Neues in Sachen Stromversorgung, Netzqualität und Messung?

Hier finden Sie eine Auswahl an aktuellen Informationen aus aller Welt.

Kontaktieren Sie unseren Sales Support und Customer Service

  • Benötigen Sie Unterstützung für ein Projekt?
  • Benötigen Sie ein Angebot für eines unserer Produkte oder Lösungen?
  • Benötigen Sie Hilfe für bereits installiertes Equipment?
  • Haben Sie eine technische Frage?
  • Oder benötigen Sie etwas vollkommen anderes?

Sie können uns 24/7 kontaktieren.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Online-Anfrage.

 

Sie erreichen uns unter der Nummer +49 180 524 70 00