Netzqualitätsrekorder

Power Quality Recorder SICAM Q100 Vorderansicht

SICAM Q100

Das Multifunktionsmessgerät SICAM Q100 wird zur Erfassung, Visualisierung, Analyse und Übertragung elektrischer Messgrößen, wie z.B. Wechselstrom, Wechselspannung, Frequenz, Leistung, Harmonische, usw. eingesetzt. Die Erfassung, Verarbeitung und Genauigkeit der Messgrößen und Ereignisse erfolgt gemäß der Norm IEC 61000-4-30 Klasse A zur Messung der Netzqualität. Die Messgrößen werden über Kommunikationsschnittstellen an einen PC oder eine Leitstelle übertragen bzw. auf dem Display angezeigt. Neben der Überwachungsfunktion bietet das Multifunktionsgerät SICAM Q100 eine kombinierte Aufzeichnungs- und Analysefunktion: Messwerte können durch verschiedene Schreiber (z.B. Netzqualitäts- und Störschreiber) in parametrierbaren Zeitabständen aufgezeichnet werden. Langzeitdaten und -ereignisse werden direkt im Gerät ausgewertet und gemäß Netzqualitätsnormen (z.B. EN 50160) als Bericht dargestellt.

Starten Sie den Konfigurator für mehr technische Informationen und Hinweise zur Bestellung.

Konfigurieren und Kaufen

Eigenschaften & Funktionen

Netzqualitätsrekorder SICAM Q100

Anwendung

Anwendung

Netzqualität - Versorgungsqualität

 

Qualität gilt allgemein als ein wichtiger Aspekt jeder elektrischen Energieversorgung. Eine unzureichende Versorgungsqualität hat negative Auswirkungen auf die Betriebsprozesse und die Betriebssicherheit der an das Netz angeschlossenen Verbraucher und kann ernste Folgen haben, die letztlich zu Kostensteigerungen für den Verbraucher und das Energieversorgungsunternehmen führen.

Die Norm EN 50160 zur Netzqualität beschreibt die wichtigsten Merkmale der Spannung an kundenseitigen Netzanschlusspunkten in öffentlichen Nieder-, Mittel- und Hochspannungsnetzen. Die umfassende Erfassung und Dokumentation der für die Versorgungsqualität relevanten Parameter ist ein wichtiger Schritt zur Identifizierung möglicher Schwachstellen und zur Ergreifung geeigneter Gegenmaßnahmen.


Anwendung

 

SICAM Q100 wird sowohl im einphasigen Netz als auch in Dreileiter- und Vierleitersystemen (mit Neutralleiter) eingesetzt. Das Gerät kommt immer dann zum Einsatz, wenn eine umfangreiche Messung der Versorgungsqualität erforderlich ist - sowohl bei Energieversorgungsunternehmen als auch in der Industrie und Handwerk.


Beispiele für:

Technische Daten

Technische Daten

Eingangsmesskreise

  • 4 x Wechselspannung, 4 x Wechselstrom

Binäreingänge/-ausgänge

  • 2 individuell parametrierbare binäre Ein- und -ausgänge
  • I/O-Erweiterung (bis zu 12 Eingänge und 12 Ausgänge) mit dem Peripherie-Gerät SICAM I/O Unit

Messgrößen

  • Messwerterfassung gemäß Norm IEC 61000-4-30 Klasse A zur Messung der Netzqualität
  • Mittelwert-, Ereignis- und Störschreiberfunktionalität
  • Lastprofil und Nutzungszeit (2 Tarife)
  • Netzfrequenz, Wirkleistung, Blindleistung und Scheinleistung, Leistungsfaktor und Wirkleistungsfaktor, Phasenwinkel
  • Harmonische von Wechselspannung und Wechselstrom bis zur 63. Harmonischen

Kommunikationsschnittstellen und -protokolle

  • Ethernet: MODBUS TCP, IEC 61850 Edition 2
  • MODBUS Master und Gateway zu RS485 Geräten (als Schalter 3WL, PAC3x00, SICAM P50)

Anzeige und Bedienung

  • Großes Display mit Bedienung über 4 Funktionstasten
  • Integrierter Web-Server zur Bedienung mit dem PC über HTML-Seiten

Uhrzeitsynchronisierung

  • Über Ethernet: NTP Client (Network Time Protocol)

Hilfsspannung

  • DC 24 - 250 V und
  • AC 110 - 230 V, 50/60 Hz

Gehäusespezifikation

  • Kompakte Abmessungen: 96 x 96 x 100 mm (B / H / T)

Besondere Merkmale

  • Erstellen von Netzqualitätsberichten nach EN 50160 und CBEMA direkt über HTML Web-Server
  • Auswertung der Ereignisse direkt in HTML über COMTRADE Viewer/SIGRA Plugin
  • Flexibler Datenexport in die Formate PQDIF, COMTRADE und CSV
  • 2 GB Speicherkapazität zur Speicherung der Schreiberdaten
  • MODBUS Master & Gateway-Funktion
Kundennutzen

Kundennutzen

  • Umfangreiche Erfassung wichtiger Netzparameter zur frühzeitigen Identifizierung von Problemen der Versorgungsqualität
  • Herstellerunabhängige, vergleichbare Messwerte durch Verwendung der Messverfahren gemäß Norm IEC 61000-4-30 Klasse A
  • Erstellen von Netzqualitätsberichten gemäß EN 50160 direkt im Web-Server
  • Einfache Bedienungen über integrierten Web-Server zur Parametrierung, Diagnose, Analyse und Berichterstellung
  • Die Interoperabilität wird über Verwendung von Standardschnittstellen und Standardprotokollen (IEC 61850, MODBUS TCP) und Datenformate (PQDIF, Comtrade und CSV) sichergestellt
Downloads

Downloads

News & Media

Was gibt es Neues in Sachen Stromversorgung, Netzqualität und Messung?

Hier finden Sie eine Auswahl an aktuellen Informationen aus aller Welt.

Kontaktieren Sie unseren Sales Support und Customer Service

  • Benötigen Sie Unterstützung für ein Projekt?
  • Benötigen Sie ein Angebot für eines unserer Produkte oder Lösungen?
  • Benötigen Sie Hilfe für bereits installiertes Equipment?
  • Haben Sie eine technische Frage?
  • Oder benötigen Sie etwas vollkommen anderes?

Sie können uns 24/7 kontaktieren.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Online-Anfrage.

 

Sie erreichen uns unter der Nummer +49 180 524 70 00