Leitungsdifferentialschutz

Leitungsdifferentialschutz

SIPROTEC 7SD80

Der Leitungsdifferentialschutzgerät ist für den selektiven Schutz von Kabeln und Leitungen bis 24 km in Netzen aller Sternpunktbehandlungen konzipiert. Der eingesetzte Phasenvergleichsalgorithmus ist ein schnelles und stabiles Verfahren für den Leitungsschutz von Industrie- und Verteilnetzen. Die Wirkschnittstellen-kommunikation erfolgt direkt, ohne externe Komponenten, über Zweidrahtverbindung, Lichtwellenleiter oder redundant.

Möchten Sie jederzeit auf dem Laufenden bleiben?

Newsletter bestellen