Leistungsschalter mit Trennfunktion (DCB)

Siemens bietet Ihnen ein Gerät, bei dem die Trennstrecke in den SF6-Raum integriert wurde, um Umwelteinflüsse von außen zu reduzieren. Der Disconnecting Circuit Breaker (DCB) wird als Leistungsschalter und gleichzeitig als Trennschalter verwendet – zwei Funktionen kombiniert in einem Gerät. Bis zu Spannungen von 145 kV kann ein zusätzlicher luftisolierter Erder auf die Stützkonstruktion montiert werden.

Sie haben Fragen oder wünschen mehr Informationen zu unserem DCB? Wir haben für jedes Anliegen den passenden Ansprechpartner.

Fragen Sie unsere Experten

Produktübersicht

Leistungsschalter mit Trennfunktion (DCB) im Überblick

Unser DCB kombiniert die Stärken unseres bewährten Produktportfolios. Dieses neuartige Gerät spart Platz und Kosten und bietet gleichzeitig höchste Zuverlässigkeit und Sicherheit.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Kombination von Leistungsschalter und Trennschalter in einem Gerät
  • Keine sichtbare Trennstrecke aufgrund SF6-isolierter Trennschalterfunktion
  • Kompakte mechanische Verriegelung des Leistungsschalters zur Sicherung der Trennfunktion
  • Überwachung durch Schaltstellungsanzeiger
  • Optional mit luftisoliertem Erder lieferbar (bis 145 kV)

Ihre Vorteile:

  • Höchste Zuverlässigkeit durch Einsatz bewährter Komponenten von Siemens-Leistungs- und Erdungsschaltern
  • Höchste Verfügbarkeit durch weniger Wartungsunterbrechungen
  • Kosten- und platzsparend durch die Kombination zweier Geräte
  • Minimierte Kosten für Transport, Wartung, Aufstellung und Inbetriebnahme sowie Bauarbeiten
  • Erhöhte Sicherheit durch kompakte und intelligente Verriegelung und Schaltstellungsanzeiger
  • Aus einer Hand: Dokumentation und technischer Support, Montage, Kundenschulung, 24-Stunden-Service

Unsere DCB-Familie

Wie bei all unseren Leistungsschaltern werden die Kernkomponenten, entsprechend unserem modularen Konzept, von unseren Leistungsschaltern, Trennschaltern und unserer GIS-Produktfamilie übernommen. Die Disconnecting Circuit Breaker wurden gemäß Klasse M2 und C2 aus IEC 62271-108, einer speziellen Norm für kombinierte Schalteinrichtungen, typgeprüft.

Der Leistungsschalter mit Trennfunktion bei 145 kV ist mit dreipoligem Antrieb auf einem gemeinsamen Basisträger (FG) und bei 420 kV mit einpoligem Antrieb auf separaten Basisträgern (FI) verfügbar.

Technische Daten

 
 
 
3AP1 DCB
3AP2 DCB
Bemessungsspannung
kV
145
420
Anzahl der Unterbrechereinheiten je Pol
 
1
2
Bemessungs-Kurzzeit-Stehwechselspannung
kV
275 oder 315
520 oder 610
Bemessungs-Stehblitzstoß-Spannung / min
kV
650 oder 750
1425 oder 1665
Bemessungs-Schaltstoß-Spannung
kV
 
1050 oder 1245
Bemessungs-Betriebsstrom, bis
A
 
4000
Bemessungs-Kurzschluss-Ausschaltstrom (1s – 3 s), bis
kA (rms)
 
40
Temperaturbereich
°C
-40 up to +40
Bemessungs-Schaltfolge
 
0-0,3 s-CO-3 min-CO oder CO-15 s-CO
Bemessungs-Ausschaltzeit
 
3 cycles
Bemessungsfrequenz
Hz
50 oder 60
Wartung nach
 
25 Jahren
Isoliermedium
 
SF6

Alle Werte gemäß IEC; andere Werte auf Anfrage

Downloads, Support und Services

Unsere Services für Sie

Hier finden Sie Details zu unserem Portfolio an Leistungsschaltern mit Trennfunktion und können sich über unsere Dienstleistungen informieren.

Downloads

Support

Services

Support

Wir helfen Ihnen gerne bei Montage, Inbetriebsetzung, Diagnose und Störungen

Services

Prüffelder Schaltwerk Berlin

Auf unseren akkreditierten Prüffeldern führen wir Komponentenprüfungen durch.

Prüffelder Schaltwerk Berlin

Numerische Simulation und analytische Berechnungsmethoden für eine effiziente Produktentwicklung.

Kontakt

Ein Gerät – zwei Funktionen

Unser DCB für 145 kV- und 420 kV-Anwendungen wird als Leistungsschalter und gleichzeitig als Trennschalter verwendet. Wir unterstützen Sie gerne, die optimale Lösung für Ihre Anforderungen zu finden.