Gasisolierte Mittelspannungsanlage 8DJH - Eine für alle Fälle

Spannung bis

12 kV
  • Bemessungs-Kurzzeitstrom bis 25 kA

  • Bemessungs-Betriebsstrom bis 630 A

  • Einfachsammelschiene

Cired 2019

June 3-6, 2019 at the IFEMA Convention Center in Madrid, Spain (hall 9, booth #E 08)

 

Decarbonization, decentralization and digitalization are the three key drivers of change in the world. A growing demand of decarbonization leads to the increasing use of renewable energy sources and distributed grids that must be managed by digital solutions.

 

Get your free exhibition ticket

Registraton via CIRED website

Produktinformation

Gasisolierte Mittelspannungsanlage für sekundäre Verteilungsebene

Schaltanlagen 8DJH sind fabrikfertige, typgeprüfte, 3-polig metallgekapselte Einfachsammelschienenanlagen für Innenraumaufstellung. Schaltanlagen 8DJH werden in öffentlichen und industriellen Energienetzen der sekundären Verteilungsebene eingesetzt.

                    

8DJH

- Bis 17,5 kV, 25 kA, 630 A Sammelschiene, 630 A Abzweig
- Bis 24 kV, 20 kA, 630 A Sammelschiene, 630 A Abzweig
- Metallgekapselt

- Gasisoliert
- Hermetisch gekapselt
- Fabrikgefertigte, stückgeprüfte Schaltanlage nach IEC 62271-200
- Typgeprüfte Schaltanlage nach IEC 62271-100, -200

Kundennutzen:
- Betriebssicherheit, Zuverlässigkeit
- Wartungsfrei
- Personensicherheit
- Umweltunabhängigkeit
- Kompaktheit 
- Ökonomie, Ökologie  

Bemessungsspannung

 

kV

 

7,2

 

12

 

15

 

17,5

 

24

 

Bemessungs-Kurzzeit-Stehwechselspannung
kV
20
28
36
38
50
Bemessungs-Stehblitzstoßspannung
kV
60
75
95
95
125
Bemessungs-Frequenz  
Hz
50/60
50/60
50/60
50/60
50/60
Bemessungs-Betriebsstrom für Sammelschiene
A
630
630
630
630
630
Bemessungs-Betriebsstrom für Abzweige
A
630
630
630
630
630
Bemessungs-Kurzzeitstrom, 1 s
kA
25
25
25
25
20
Bemessungs-Kurzzeitstrom, 3 s
kA
20
20
20
20
20
Bemessungs-Stoßstrom
kA
63/65
63/65
63/65
63/65
50/52
Bemessungs-Kurzschlusseinschaltstrom
kA
63/65
63/65
63/65
63/65
50/52
Abmessungen
- Breite
- Tiefe
- Höhe 

mm
mm
mm

310/430/500
775
1200/1400/1700

310/430/500
775
1200/1400/1700

310/430/500
775
1200/1400/1700

310/430/500
775
1200/1400/1700

310/430/500
775
1200/1400/1700

Konstruktion und Aufbau

 

 

 

Zugänglichkeit der Schotträume (Kapselung)
- Sammelschienenraum
- Schaltgeräteraum
- Niederspannungsschrank (Option)

Kabelanschlussraum bei Feldern oder Schaltfeldblöcken
- mit HH-Sicherungen (T)
- ohne HH-Sicherungen (R, L, ...)
- nur Kabelabzweig (K)
- Messfelder (luftisoliert) (M) 

Nicht zugänglich
Nicht zugänglich
Werkzeugabhängig


Verriegelungsgesteuert
Verriegelungsgesteuert
Werkzeugabhängig
Werkzeugabhängig
                                             
Schottungsklasse:
PM (Partition Metallic)
Kategorie der Betriebsverfügbarkeit bei Feldern oder Schaltfeldblöcken
- Felder mit Trennschalter (R, T, L)
- Felder ohne Trennschalter (K, M)

LSC 2
LSC 1

Störlichtbogenqualifikation (Option) 

 

 

 

Bezeichnung der Störlichtbogenqualifikation IAC
IAC-Klasse bei
- Wandaufstellung
- Freiaufstellung
Bemessungs-Spannung 7,2 kV bis 24 kV
 
 
IAC A FL
IAC A FLR 

Zugänglichkeitsgrad A



- F
- L
- R

Anlage in abgeschlossener elektrischer Betriebsstätte, Zugang "nur für befugtes Personal"(gemäß IEC 62271-200)


Vorderseite
Seitenflächen
Rückseite (bei Freiaufstellung)

Störlichtbogen-Prüfstrom
bis 21 kA                  
Prüfdauer
1 s
Future Distribution

Future Distribution Substation

Die Future Distribution Substation mit integrierter IoT Anbindung ist die Siemens Lösung um Ihr Verteilnetz für die Herausforderungen der Energiewende zu rüsten. Die intelligente Ortsnetzstation steht für eine zukunftssichere Energieverteilung. Digitalisierung, Decarbonisierung und Dezentralisierung stehen im Fokus.

Stromnetze der Mittel- und Niederspannung müssen sich Veränderungen durch die steigende Integration dezentraler Einspeisungen erneuerbarer Energie und die aufkommende Elektromobilität im individuellen Personenverkehr stellen.
Während die vermehrt benötigte Anschlusskapazität auch mittels Netzausbau zur Verfügung gestellt werden kann, lassen sich Effekte aufgrund wechselnder Energieflussrichtung, Lastschwankungen und Spannungsbandeinhaltung nur mit intelligenten Lösungen in den Griff bekommen.

Die Future Distribution Substation von Siemens als das optimale Lösungskonzept:

- Mittelspannungsschaltanlage – kompakt und kommunikativ
- Sensformer® – ein Transformator mit Konnektivität
- Anbindung an IoT
- Verwendung von standardisierten IEC-Kommunikationsprotokollen
- Sensortechnologien und Apps zur Zustandsüberwachung und
  Verteilnetzautomatisierung
- Innovative Niederspannungskomponenten

Kundennutzen:

- Zukunftssichere Funktionalität, konsequent auf Umweltfreundlichkeit
  und Platzersparnis optimiert
- Hohe Effizienz und geringe Betriebskosten
- Modularität und Flexibilität der Komponenten
- Effizientes Netz- und Assetmanagement durch IoT- Technologie
- Überwachung und Sicherung der Energiequalität

Downloads

Nutzen Sie unsere Service-Angebote

Hier finden Sie wichtige Informationen und Dokumente zur gasisolierten Mittelspannungsschaltanlage

Kontakt

Kontaktieren Sie unseren Customer Service

Wir sind immer für Sie erreichbar und erwarten Ihren Anruf! 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche!                                                                                          Sie erreichen uns unter der Nummer +49 180 524 70 00