SIVACON 8PS - System LData

SIVACON 8PS - System LData

Strombereich von 630 A bis

630 A
  • - Effiziente und zuverlässige Energieversorgung für Rechenzentren

  • - Die Antwort auf die Herausforderungen an Rechenzentren von heute und von morgen

Broschüre „8PS system"

Download

Setzen Sie auf SIVACON 8PS mit der neuen powerline-Technologie

Energie und Energiedaten per Plug-and-Play: Die innovative powerline-Technologie macht das für die Schienenverteiler-Systeme SIVACON 8PS möglich – wirtschaftlich und sicher. Energiedaten werden über die Leiter der Schienenverteiler in Automatisierungs- und Energiemanagementsysteme sowie in cloud-basierte Systeme (IoT) übertragen. 

Schiene statt Kabel

Damit Rechenzentren sicher mit Energie rechnen können

Rechenzentren brauchen kontinuierlich Energie. Nach- und Umrüstungen sollten ohne Betriebsunterbrechung durchführt werden können. Das System LData aus dem SIVACON 8PS Portfolio unterstützt eine einfache Planung und schnelle Installation sowie einen flexiblen und zuverlässigen Betrieb.

Durch und durch wirtschaftlich

Mit einer Stromstärke bis zu 2500 A ist das System schon für die Lösungen von morgen ausgelegt.
Die modularen Abgangskästen sind besonders kompakt und können über die gesamte Schienenlänge flexibel und ohne festes Rastermaß auf die Schienenlänge gesteckt werden, zum Beispiel in Abständen von 60 Zentimetern – dem Raster der Server-Schränke entsprechend.
Außerdem können Betreiber mit Hilfe der powerline-Technologie den Energieverbrauch transparent machen und kontinuierlich optimieren.

Systematisch sicher für hohe Verfügbarkeit

Die Schienenverteiler-Systeme SIVACON 8PS reduzieren potenzielle Fehlerquellen im Serverraum: Sie mindern die Brandlast und verbessern Zugangs- sowie Änderungsmöglichkeiten bei der gesamten Stromversorgung. Damit steigt unter anderem die Verfügbarkeit.
 

- bauartgeprüft
- hohe Kurzschlussfestigkeit
- niedrige Brandlast
- gute elektromagnetische Verträglichkeit  

Flexibel in der Planung und im Betrieb

Der modulare Aufbau des Systems LData vereinfacht die Planung der elektrischen Energieverteilung in Rechenzentren auch bei Erweiterungen und erhöht die Flexibilität – beides entscheidend für die Wirtschaftlichkeit.
Die Energieversorgung lässt sich einfach und schnell an die jeweils geänderten Anforderungen anpassen. Die kompakten Abgangskästen sind in unterschiedlichen Ausführungen verfügbar, um das Rechenzentrum möglichst einfach zu planen bzw. zu erweitern. Die Installation der Abgangskästen – vorbehaltlich nationaler Normen - können ohne Abschaltung des Strangs angepasst werden, per „Plug and Play“. Dies ist über die gesamte Schienenlänge möglich, zum Beispiel in Abständen von
60 cm – dem Raster der Server-Schränke entsprechend. Spezielle Abgangsstellen sind nicht mehr notwendig.

SIVACON 8PS - System LData. Ihre Vorteile auf einen Blick

-        Hohe Verfügbarkeit kombiniert mit großer Flexibilität durch Schienenverteiler speziell für
         Rechenzenten
 

-        Effiziente Lösung mit Stromstärken bis zu 2500 A – reduzierte Energieverluste durch den Einsatz
         größerer Querschnitte, entwickelt für den Bedarf von heute und morgen
 

-        Durchdachte Wirtschaftlichkeit durch platzsparendes und modulares Design, Energieabgriff über das
         gesamte System
 

-        Zukunftsorientierte Lösung mit powerline-Technologie und Integration in übergreifenden Systemen
         sowie cloudbasierten Lösungen
 

-        Flexibler und durchgängiger Support mit umfassenden TIP-Lösungen für Kosteneinsparungen über
         den Lebenszyklus

Technische Daten
 
Bemessungsisolationsspannung Ui
600 V
Bemessungsbetriebsspannung Ue
600 V
Schutzart

Schienenkästen: IP21

Abgangskästen: IP21, IP41

Sprinkler-Test
Ja
Bemessungsstrom Ie
630 - 2500A
Bemessungsstossstromfestigkeit Ipk
min. 84 kA
Bemessungskurzzeitstromfestigkeit Icw (1s)
min. 40 kA
Anzahl der Leiter
5
Datenübertragung
powerline, Datenleitung
Verbindungstechnik
Direkte Haken- und Bolzen-Verbindung (LD-Technologie)
Werkstoff Leiter
Aluminium, vernickelt und verzinnt
Werkstoff Gehäuse
Stahlblech, verzinkt und pulverbeschichtet, schwarz (RAL9017), Isolierstoff auf der Unterseite
Normen
IEC 61439-1/-6
Downloads, Support, Services

Nutzen Sie unsere Service-Angebote

Ausschreibungstexte, Kataloge, technische Dokumentation und natürlich der Kontakt zu unserem Customer Support Center: Hier finden Sie wichtige Unterlagen und Links für Ihre Schienenverteiler-Systeme SIVACON 8PS.

Customer Support

Technische Dokumentation

Eine Übersicht über die verfügbare technische Dokumentation für die Schienenverteiler-Systeme SIVACON 8PS finden Sie tagesaktuell unter 

Ausschreibungstexte

Zu Ihrer Unterstützung bieten wir Ihnen ein umfassendes Angebot an Ausschreibungstexten unter 

Totally Integrated Power (TIP) Consultant Support

Speziell für die Planung und Konzeption elektrischer Energieverteilungsanlagen unterstützen Sie Fachexperten aus TIP Consultant Support unter 

Siemens Power Academy

Die Siemens Power Academy bietet professionelle Trainings in den Bereichen Energieerzeugung, -verteilung und -übertragung.

News und Events

News, Medien und Veranstaltungen

Fachschauen, Regionalmessen, internationale Messen: Lernen Sie die Schienenverteiler-Systeme SIVACON 8PS kennen. Überzeugen Sie sich persönlich von der innovativen Alternative zum Kabel.

Der Power Engineering Guide

Jetzt frei verfügbar zum Download

Der Power Engineering Guide ist ein Handbuch für diejenigen, die sich mit der Erzeugung, Übertragung und Verteilung von elektrischer Energie befassen – von der Projektierung bis hin zur Umsetzung und Kontrolle.   Entdecken Sie die Schienenverteiler-Systeme SIVACON 8PS im Kapitel 3.3.7 und 4.5.5.