Energy Configurator: Nutzungsbedingungen

In Bezug auf die von Ihnen im Energy Configurator eingegebenen nicht-personenbezogenen Daten gilt folgendes:

 

Mit der Nutzung des Energy Configurators bestätigen Sie, zur Weitergabe der von Ihnen eingegebenen nicht-personenbezogenen Daten wie nachfolgend geregelt berechtigt zu sein. Mit der Eingabe der nicht-personenbezogenen Daten im Energy Configurator räumen Sie der Siemens AG, den mit der Siemens AG verbundenen Unternehmen und den von der Siemens AG im Zusammenhang mit der Bereitstellung des Energy Configurators genutzten Dienstleistern das weltweite, unbeschränkte, unentgeltliche, unwiderrufliche und zeitlich unbegrenzte Recht ein, die eingegebenen nicht-personenbezogenen Daten zu speichern, zu kopieren, zu modifizieren, zu analysieren oder sonst beliebig zu verarbeiten und zu nutzen, z.B. um Analysen, statistische Auswertungen oder Algorithmen zu erstellen. Außer an die von der Siemens AG im Zusammenhang mit der Bereitstellung des Energy Configurators genutzten Dienstleistern wird die Siemens AG die von ihnen eingegebenen nicht-personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergeben.

 

Die Berechnungsergebnisse des Energy Configurators wurden mit größtmöglicher Sorgfalt auf Basis unserer langjährigen Erfahrung erstellt. Dennoch übernimmt die Siemens AG keine Gewähr für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der Berechnungsergebnisse. Die Berechnungsergebnisse stellen weder ein bindendes Angebot dar, noch ist die Siemens AG verpflichtet, auf Basis der Berechnungen ein Angebot zu unterbreiten.

 

Darüber hinaus stimmen Sie mit der Nutzung des Energy Configurators den Siemens Nutzungsbedingungen zu. 

 

Wenn Sie diesen Bedingungen nicht zustimmen, sind Sie nicht zur Nutzung des Energy Configurators berechtigt.