Smart Grids schaffen Energieintelligenz

Mit dem ‚Internet of Energy‘ bereiten wir den Weg für eine nachhaltige Energielandschaft.
Creating environments that care

Der Wandel der Energiesysteme erfordert eine neue Energie-Infrastruktur: Smart Grids

Die Einbindung erneuerbarer Energien wie Wind- und Solarenergie in eine Prosumer-Umgebung stellt die Energiesysteme weltweit vor Herausforderungen. Der heutige Netzbetrieb ist zunehmend dezentraler und durch eine stark schwankende Stromerzeugung und multidirektionale Stromflüsse komplexer. Wir machen Stromnetze intelligenter, indem wir sie über die gesamte Energieversorgungskette hinweg integrieren. Dadurch können wir eine kosteneffiziente, sichere und zuverlässige Energieversorgung sicherstellen. Dies hilft unseren Kunden dabei, in einer sich wandelnden Welt wettbewerbsfähig zu bleiben.

Dezentrale Stromerzeugung für eine rein elektrische Welt

Die steigende Stromnachfrage prägt die Zukunft der Energie mit neuen Anwendungsfeldern. Doch die Zeiten der Großkraftwerke mit nachgelagerten Übertragungs- und Verteilungsnetzen zur Versorgung einer ganzen Region sind vorbei. Dezentrale Erzeugung, intelligente Speicherung und der Verkauf von Energieüberschüssen sind zunehmend attraktive Geschäftskonzepte, bei denen einzelne Gebäude bis hin zu ganzen Städten und Industrien ihren Strom selbst erzeugen und verwalten. 

Einbindung erneuerbarer Energien und zunehmende Komplexität

Immer mehr Verbraucher werden heute zu so genannten Prosumenten, die ihren Strom durch Solarenergie selbst erzeugen. Die Netze müssen mit multidirektionalen Stromflüssen, einer volatilen Stromerzeugung und großen Schwankungen auf der Nachfrageseite zurechtkommen. Zugleich macht eine immer stärker digitalisierte und vernetzte Welt unsere Energiesysteme noch komplexer. Dies erfordert eine smarte Infrastruktur: eine intelligente Energieversorgung, die erneuerbare Energien integriert und dabei zuverlässig und kosteneffizient ist.

Ein neuer Ansatz:

Smart Grids machen den Unterschied

Smart Grids sind die Basis für ein neues Energiezeitalter: Sie gleichen Erzeugung und Nachfrage automatisch aus, koordinieren multidirektionale Stromflüsse und ermöglichen so den Übergang zu einer nachhaltigen Energieversorgung. Sie integrieren nahtlos erneuerbare Energien, wie z.B. Photovoltaik, Ladelösungen für Elektromobilität sowie Energiespeicher in unser Energieökosystem. Wir machen Netze intelligenter und schaffen damit für unsere Kunden neue Möglichkeiten entlang der gesamten Energiewertschöpfungskette. Aus diesen vier Gründen ist Siemens Ihr Partner:
Lösungen für Smart Grids:

Highlights aus dem Produktportfolio von Siemens

Netzplanung und -simulation

Siemens verfügt über eine lange Geschichte in der Energie- und Elektrotechnik und bietet innovative Software. Vertrauen auch Sie auf unsere Beratungskompetenz, Lösungen und Services für eine optimierte Netzplanung und -simulation. 

Erneuerbare Energien und Elektromobilität

Setzen Sie auf Energieintelligenz – mit dezentralen Energiesystemen, Photovoltaik-eBoP-Lösungen, Speicherung oder Ladelösungen für die Elektromobilität. Siemens ist Ihr Partner für die nahtlose Einbindung erneuerbarer Energien.

Umspannwerke

Umspannwerke sind integrale Bestandteile von Stromnetzen. Ihre Digitalisierung unterstützt die Energiewende durch hohe Schnelligkeit, Flexibilität und Verfügbarkeit.

Netzbetrieb

Big Data und das IoT arbeiten für Sie. Erfahren Sie, wie intelligente Software- und Hardwarelösungen von Siemens den Weg zu einem reibungslosen, zuverlässigen und zukunftssicheren Netzbetrieb frei machen.

Netzsicherheit

Cyberangriffe sind ein gravierender Risikofaktor. Siemens ist ein vertrauenswürdiger Partner, der zuverlässige Produkte, Lösungen und Services für die Cybersicherheit anbietet, die zum Schutz der Energieinfrastruktur beitragen.

Services

Unser ganzheitliches Serviceportfolio umfasst alle Leistungen, die Sie für einen reibungslosen und wirtschaftlichen Netzbetrieb benötigen – von elektrischen bis hin zu digitalen Services und Schulungen.

Eine großartige Referenz für Smart Grids:

Die Revolution am Grid Edge – innovative Treiber für eine ausgeglichene Energiebilanz

Wir zeigen, wie Innovationen am Grid Edge (dem Rand des Versorgungsnetzes) eine der radikalsten Veränderungen in der Geschichte der Menschheit vorantreiben – den Übergang von einem zentralen Energieversorgungssystem zu einem zunehmend dezentralen, lokalen und effizienteren System. Das Ziel ist ein Energieversorgungssystem, das demokratischer ist und dem Einzelnen mehr Kontrolle gibt – ein Energieversorgungssystem, das die Bedürfnisse der Weltbevölkerung erfüllt, aber auch dem Planeten zugutekommt.

Relevante Themen für Smart Grids

San Antonio, TX, 28. Jan - 30. Jan

DistribuTECH Conference & Exhibition

Besuchen Sie uns vom 28.-30. Januar 2020 in San Antonio (Texas)
Stand 2408

Kontakt

Sprechen Sie uns an

Möchten Sie mehr über Smart Infrastructure von Siemens erfahren? Dann sprechen Sie uns an.