Brandschutz in Gästezimmern

Schutz von Menschen, Werten und Reputation 

Die meisten größeren Hotelbrände entstehen in Gästezimmern. Solche Brände sind  für über 70 Prozent der zivilen Todesfälle verantwortlich (NFPA-Bericht). Schlafende Personen sind bei Feuer erhöhten Risiken ausgesetzt, weshalb Gästezimmer beim Brandschutz mit oberster Priorität behandelt werden. ASA-Brandmelder bieten maximalen Schutz und sind immun gegen Täuschungsgrößen wie Dampf oder Tabakrauch. Im Falle eines Brandalarmes ist es unerlässlich, dass alle Hotelgäste auf die Gefahr aufmerksam gemacht werden und eine schnelle und effiziente Evakuierung des gefährdeten Bereichs gewährleistet ist.

Interaktive Applikation

Entdecken Sie unsere Empfehlungen für Brandschutz in Gästezimmern

Fullscreen icon

Kontakt

Sprechen Sie mit unseren Experten

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen zu unserem umfassenden Brandschutz-Portfolio aus Technologien, Lösungen und Services.