Brandmelder für explosionsgefährdete Bereiche

Brandmelder für explosionsgefährdete Bereiche

Schutz von explosionsgefährdeten Bereichen

Um Menschen und Vermögenswerte in explosionsgefährdeten Bereichen zuverlässig zu schützen, bieten wir spezielle Lösungen für die schnelle und sichere Branderkennung an. Galvanisch getrennte Line-Adapter (Ex) und die einzigartige ASAtechnology™ von Siemens machen die adressierbaren Multi-Sensor-Brandmelder zu technisch überlegenen Produkten und zur idealen Wahl für die Gaszonen 0, 1 und 2. Die maximal zuverlässige Branderkennung und die Immunität gegen Täuschungsgrößen verhindern unnötige Ausfallzeiten und Kosten durch Falschalarme.

Möchten Sie uns kontaktieren? Unsere Brandschutzexperten helfen Ihnen gerne weiter.

Kontaktieren Sie uns

Produktinformationen

Zuverlässliger und täuschungssicherer Brandschutz für alle explosiven Atmosphären

Kritische Bereiche wie Produktionsstätten in der Chemie-, Pharma-, Metall-, Farben- und Beschichtungs- und Gasverteilungsindustrie sowie Ölraffinerien, Pipelines und andere Anlagen sind alle Explosionsgefahren ausgesetzt. Um Menschen und Vermögenswerte zuverlässig zu schützen, sind spezielle Lösungen für die schnelle und sichere Branderkennung erforderlich. Einerseits müssen Brandmelder und Peripheriegeräte robust genug sein, um widrigen Umgebungsbedingungen standzuhalten. Andererseits müssen sie empfindlich genug sein, um auch das geringste Anzeichen von Feuer zu erkennen und so früh wie möglich ein zuverlässiges Alarmsignal zu geben.

Adressierbare Lösungen mit fortschrittlicher Technologie für Ex-geschützte Bereiche

Das umfassende, hochmoderne Brandschutzportfolio von Siemens wurde um eine fortschrittliche Lösung für Ex-geschützte Bereiche erweitert, die von VdS geprüft und zugelassen wurde. Produktdetails wie der galvanisch getrennte Line-Adapter (Ex) und der adressierbare Multi-Sensor-Brandmelder mit der einzigartigen ASAtechnology von Siemens machen sie zu einer technisch überlegenen Lösung und zur idealen Wahl für die Gaszonen 0, 1 und 2. Die maximal zuverlässige Branderkennung und die Immunität gegen Täuschungsgrößen verhindern unnötige Ausfallzeiten und Kosten durch Falschalarme. Darüber hinaus kann der Handfeuermelder auch in den Ex-Zonen 20, 21 und 22 (Staub) eingesetzt werden.

Technische Detailinformationen

In unseren Online-Katalogen HIT erfahren Sie mehr über die technischen Eigenschaften unserer einzelnen Produkte.

Downloads und Support

Weitere Informationen

Kontakt

Kontaktieren Sie uns

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen zu unserem umfassenden Brandschutz-Portfolio aus Technologien, Lösungen und Services.