Luftproben-Rauchmelder

Luftproben-Rauchmelder

Schutz schwer zugänglicher Bereiche

Das Luftproben-Rauchmelde-Set ist ein passives Überwachungssystem ohne eigenen Ventilator. Es nutzt die Druckunterschiede innerhalb der Lüftungsanlage, um über das Luftströmungsrohr kontinuierlich Luftproben aus dem Lüftungskanal zu nehmen und in die Luftkanal-Probenkammer zu leiten. Bei Erreichen einer vorkonfigurierten Rauchkonzentration wird die jeweilige Gefahrenstufe an die Brandmeldezentrale gemeldet, die den entsprechenden Alarm auslöst.

Möchten Sie uns kontaktieren? Unsere Brandschutzexperten helfen Ihnen gerne weiter.

Kontaktieren Sie uns

Produktinformation

Technische Detailinformationen

In unseren Online-Katalogen HIT erfahren Sie mehr über die technischen Eigenschaften unserer einzelnen Produkte.
Downloads und Support

Weitere Informationen

Kontakt

Kontaktieren Sie uns

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen zu unserem umfassenden Brandschutz-Portfolio aus Technologien, Lösungen und Services.