Kopenhagen, Dänemark

Die königliche Bibliothek und das königliche Archiv in Kopenhagen, Dänemark

Ein perfekter Ort, um das Unersetzliche zu lagern. Ein Brandschutzsystem sorgt für den Schutz von Dokumenten, die bis ins frühe Mittelalter zurückreichen. #CreatingPerfectPlaces
Ein perfekter Ort, um das Unersetzliche zu lagern

Die königliche Bibliothek und das königliche Archiv in Kopenhagen, Dänemark

Das dänische königliche Archiv befindet sich in einem historischen Kopenhagener Gebäude, das über 400 Jahre alt ist. Dort werden unersetzliche Dokumente aufbewahrt, die bis ins frühe Mittelalter zurückgehen. Die königliche Bibliothek in Kopenhagen ist die dänische National- bibliothek. Sie verfügt über eine große Sammlung unersetzlicher Dokumente, Bücher und Kunstwerke.

Aufgabe

Sowohl die Gebäude als auch die wertvollen Dokumente, Bücher und Sammlungen in ihren Archiven mussten optimal vor Feuer geschützt werden. Um dies zu erreichen, benötigten das königliche Archiv und das neue Lagergebäude der königlichen Bibliothek in Kopenhagen eine Brandschutzlösung, die genau auf die bestehende Gebäudestruktur zugeschnitten werden konnte und gleichzeitig die historischen Werte schützte.

Lösung

In enger Zusammenarbeit mit dem königlichen Archiv und der königlichen Bibliothek in Kopenhagen entwickelte Siemens eine maßgeschneiderte Brandschutzlösung, bestehend aus einer Sinorix H2O Gas Mehrbereichs-Löschanlage, moderner Brandmeldetechnik und Premium-Service. Die Lösung war genau auf die spezifischen Bedürfnisse und Brandrisiken zugeschnitten. Die integrierte Brandschutzlösung umfasst alles, von der Brandmeldung bis zur Wartung.

Nutzen

Sinorix H2O Gas bietet idealen Schutz für historische Dokumente, Bücher und Kunstwerke und kann flexibel auf spezifische Anforderungen zugeschnitten werden. Im Falle der königlichen Bibliothek und des königlichen Archivs in Kopenhagen wurde sie als großes Mehrbereichsanlage ausgelegt. Die Kombination aus Stickstoff und Wasser löscht schnell und zuverlässig Brände und verhindert zudem eine Rückzündung. Auch Schwelbrände und tiefsitzende Brände haben keine Chance.

Die bei Sinorix H2O Gas eingesetzte Feinsprühtechnologie kann weitere

Folgeschäden minimieren und die natürlichen Löschmittel stellen keine Umwelt-

oder Gesundheitsgefahren dar.

Referenzen

#CreatingPerfectPlaces überall auf der Welt