Intermodale Lösungen – Nahtlos mobil in eine nachhaltige Zukunft

Bereits seit Jahren gilt intermodaler Verkehr als einer der Schlüssel zu effizienter Mobilität. Die Bandbreite verfügbarer Transportoptionen ist in den meisten Ballungsräumen bereits sehr groß. Die mobile Freiheit endet jedoch für viele Reisende immer noch im eigenen Auto – und letztlich im Stau auf der Straße. Um die Verkehrssituation für alle zu entlasten, ist der Zugang zu alternativen Transportwegen also attraktiv zu gestalten – für einfaches, effizientes, flexibles Reisen. Unter dem Motto „Combined Power for Mobility“ bieten Siemens Mobility, HaCon, eos.uptrade und Bytemark ein einzigartiges Ökosystem digitaler Services und Lösungen. Von der Reiseplanung über Fahrgastkommunikation, Mobile Ticketing und Bezahlung, umfassende Mobility as a Service (MaaS)-Lösungen bis hin zu Flottenmanagement, Fahrplanerstellung und Mobility Data Analytics – höchster Fahrgastkomfort ist unser oberstes Ziel!

Sie möchten gerne mehr Informationen erhalten?

Kontaktieren Sie uns!

Auf dem Weg zur Transport Ticketing Global in London?

Gemeinsam mit unseren Partnern HaCon, eos.uptrade und Bytetoken freuen wie uns darauf, Sie auch in diesem Jahr am 29. und 30. Januar bei der Transport Ticketing Global in London zu begrüßen!

 

Erfahren Sie mehr über unsere neuesten Lösungen für Mobility as a Service und wie einfach ein Upgrade Ihres Mobile Ticketing mit unseren Check-in/Check-out und Be-in/Be-out Features sein kann! Unsere Mobility Data Analytics schaffen zudem die Grundlage für echte spürbare Verbesserungen im Kundenservice und Betrieb.

 

Treffen Sie unsere Experten am Stand D25/26 oder besuchen Sie eine unserer Präsentationen:

 

From smart cards to smart phones - is it just about ticketing?

Platform 1, 29. Januar um 14:30, Michael Gross

 

Creating the customer experience without the big brother effect

Platform 2, 30. Januar um 10:20 Uhr, Geert Vanbeveren

Produktinformation

Clever mobil sein

Unsere Lösungen machen Reisen einfach. Im öffentlichen Personenverkehr – aber auch über verschiedene Verkehrsmittel hinweg. Wir unterstützen die Vision von Mobility-as-a-Service (MaaS) hin zur einfachen und nahtlosen Nutzung verschiedener Verkehrsmittel öffentlicher und privater Transportunternehmen aus einer Hand: Bus, Bahn, Car-Sharing und vieles mehr – entsprechend dem Bedarf der Reisenden und der Transportlandschaft der Stadt. Der Reisende erhält genau die Hilfestellung, die er braucht: bei der intermodalen Planung der Route vor Antritt der Reise, bei der Buchung und Bezahlung sowie durch die Bereitstellung aktueller Informationen während der Reise.   Unsere Software dient nicht nur Reisenden, sondern auch Mobilitätsanbietern und -betreibern. Dabei schaffen wir eine Grundlage für neue Geschäftsmodelle und eröffnet neue Umsatzmöglichkeiten durch ein erweitertes multi- und intermodales Angebot. Die Analyse von Mobilitätsdaten ermöglicht die weitere Optimierung des Angebots und eine nachhaltige Gestaltung der Transportlandschaft.

Wir vereinen Branchenkompetenz mit modernster Technologie

Die Möglichkeiten zum Ausbau von Transportkapazitäten sind begrenzt. Daher ist eine intelligente und effiziente Nutzung und Vernetzung bestehender Verkehrsmittel erforderlich.

Unser Angebot umfasst verschiedene Module, die einzeln oder als Komplettlösung implementiert, und sukzessive ergänzt, ausgebaut und damit den Kundenanforderungen gezielt und flexibel angepasst werden können.

Downloads & Support

Intermodale Lösungen

Downloads

Support

Downloads

Support

Referenzen

Visionen werden Wirklichkeit

Beispiele intermodaler Mobilitätslösungen