Güterverkehr: Planung und Disposition

Präzise und aktuelle Informationen sorgen für eine optimale Ressourcennutzung

Für Bahnbetreiber ist das effiziente Management von Schienenfahrzeugen, Lokomotiven und Bahnwaggons von entscheidender Bedeutung. Im Güterverkehr kann das Ressourcenmanagement auch Frachtrouten, Terminals und Lade- sowie Lösch-Einrichtungen umfassen. Siemens bietet eine Reihe integrierter Hard- und Softwaresysteme an, die für eine optimale Planung und Disposition erforderlichen Infos bereitstellen und konsolidieren.

Sie haben technische Fragen? Wir helfen Ihnen gern.

Kontaktieren Sie uns jetzt

Produktübersicht

Betriebsleitsysteme für Güterbahnen

Frachtunternehmer müssen heute in einer globalisierten Wirtschaft eine drastisch gestiegene Menge an Gütern managen. Um den wachsenden Verkehrsströmen im Güterverkehr gerecht zu werden, bieten wir intelligente Betriebsleitsysteme an. Sie vereinfachen den Betrieb und verbessern die Auslastung der vorhandenen Kapazitäten. Und zwar indem sie alle Reserven ausschöpfen und im Schienenverkehr ein hohes Maß an Effizienz und Qualität bieten – sogar in außergewöhnlichen Betriebssituationen.

Controlguide Falko – Planungssystem

Das Falko-Softwareprogramm dient zur Erstellung und Validierung von Fahrplänen. Es wurde entwickelt, um die Betriebsplanung und -steuerung für Betriebsleitsysteme zu optimieren. Falko erleichtert die Erstellung optimaler Fahrpläne (optimale Zugintervalle plus weniger Energie und Ressourcen). So trägt das Programm zur Maximierung der Leistung von Güter-, Nah- und Fernverkehrssystemen bei. Es basiert auf dem Betriebssystem Windows® NT 4.0, die Bedienung entspricht also den Windows-Konventionen.

 

Mit Falko können eine Reihe von Prozessen optimiert werden:

  • Gestaltung des Schienen-Layouts
  • Fahrplan-Gestaltung
  • Fahrplan-Validierung
  • Baustellen-Planung
  • Energiemanagement
  • Optimierung des Fahrgast-Transfers

Die Optimierung zahlt sich aus: Mit Falko sparen Sie bei der Fahrplangestaltung und reduzieren so die Gesamtkosten.  

Controlguide Rail Resource Management

Rangierbahnhöfe effizient verwalten

Controlguide Rail Resource Management ist ein umfassendes Planungs- und Terminierungssystem. Es gewährleistet einen reibungslosen Betrieb für kleine und große Service-Einrichtungen. Konfliktsituationen werden frühzeitig erkannt, Zeitplanänderungen lassen sich flexibel handhaben. Controlguide Rail Resource Management ist ein modulares System, mit dem Sie flexibel auf wechselnde Anfragen von Service-Einrichtungen reagieren können.

 

Controlguide Rail Resource kommuniziert mit externen Systemen wie Ansage-, Zuginformations- oder Abrechnungssystemen. Intelligentes Schnittstellenmanagement und die frühzeitige Visualisierung von Konflikten reduzieren Fehlentscheidungen, vereinfachen administrative oder manuelle Tätigkeiten und erhöhen Qualität sowie Effizienz der Abläufe. Die Anwendung basiert auf moderner Cloud-Technologie unter Verwendung von Microservice-Patterns.

'Controlguide Rail Resource Management‘ Broschüre

Download

Kontakt

Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Für weitere Informationen zu diesen oder anderen Produkten und Dienstleistungen wenden Sie sich bitte an unsere Experten. Sie helfen Ihnen gern weiter.

Sie möchten mehr erfahren?

Kontaktieren Sie uns jetzt