AC-Bahnstromversorgung

Mobilität optimieren

Der Mobilitätsbedarf steigt und erfordert effiziente Verkehrskonzepte. Indem wir Infrastrukturen elektrifizieren, automatisieren und digitalisieren, setzen wir schon heute Maßstäbe für die Mobilität von morgen. Als einer der weltweit führenden Anbieter elektrotechnischer Anlagen ist Siemens der richtige Partner für Ihre AC‑Bahnstromversorgung im Fern- und Regionalverkehr – von der Beratung und Planung über die Realisierung und Inbetriebnahme bis hin zum Service. Setzen Sie mit uns auf hochverfügbare, sichere Systeme und niedrige Lebenszykluskosten.

Kontakt zu unseren Experten?

Sprechen Sie uns an

Zuverlässige Lösungen

AC-Bahnstromversorgung – perfekt geplant, perfekt ausgeführt

Mit unserer umfassenden Produktfamilie bieten wir Ihnen für jede Aufgabe bei der AC-Bahnstromversorgung eine optimale Lösung. Ob Hochspannungs-Schaltanlagen, Schutztechnik oder Umrichter: Sie sichern sich immer ausgezeichnete Qualität. Und Komponenten, die perfekt aufeinander abgestimmt sind. Ihr Vorteil: Sie sparen Ressourcen bei der Planung und im Betrieb Ihrer AC-Bahnstromversorgung – von Anfang an.

Zukunftssichere AC-Bahnstromversorgung: das System und seine Komponenten

AC-Bahnstromversorgung

Download Broschüre

Hochspannungs-Schaltanlagen

Effizient arbeiten

Die Hochspannungs-Schaltanlagen bilden den Anschluss Ihres Unterwerks an die 115- oder 400-kV-Ebene, im Stich oder eingeschleift, in Freilufttechnik oder als gasisolierte Anlage.

Hochspannungs-Schaltanlagen für die AC-Bahnstromversorgung

Je nach Unterwerksleistung erfolgt der Anschluss an die 110…400-kV-Ebene im Stich oder eingeschleift. Dabei beschränkt sich die zum Unterwerk gehörige Hochspannungs-Schaltanlage üblicherweise auf zwei Einspeisefelder, eine Sammelschiene, eine Sammelschienen-Längstrennung sowie zwei Transformator-Felder. Die Anlage kann in Freilufttechnik oder als platzsparende Version gasisoliert aufgebaut werden.

Transformatoren

Stromspannungen umformen

Formen Sie mit einphasigen Transformatoren die Hochspannung auf Oberleitungsspannung von 15 kV oder 25 kV um – für die sichere Stromversorgung Ihrer Bahn.

Bahnspeisetransformatoren für die AC-Bahnstromversorgung

Anders als im EVU-Bereich arbeiten Bahnspeisetransformatoren einphasig und spannen die Hochspannung auf die Oberleitungsspannung von 15 kV oder 25 kV herunter. Es werden ausschließlich eigen- oder fremdgekühlte Öl-Transformatoren mit typischen Leistungen zwischen 5 und 85 MVA eingesetzt.

Mittelspannungs-Schaltanlagen und -Komponenten

Bahnanlagen vielfältig versorgen

Ob als Freiluft-, gas- oder luftisolierte Innenraumanlage: Setzen Sie auf unsere Mittelspannungs-Schaltanlagen und -Komponenten für die Versorgung der Oberleitung und sichere Abschaltung bei Kurzschlüssen.

Gasisolierte Innenraum-Schaltanlage Sitras 8DA11/8DA12 für die AC-Bahnstromversorgung

Die SF6-isolierten Schaltanlagen vom Typ Sitras 8DA11 (1-polig) und Sitras 8DA12 (2-polig) werden für die Speisung der Oberleitungsabschnitte in Wechselstrom-Bahnnetzen eingesetzt. Die Konstruktion basiert auf den bewährten 3-poligen Schaltanlagentypen 8DA10/8DB10 für Unternehmen der Energieversorgung und Industrieanlagen.


Ihre Vorteile:


● Höchste Personen- und Anlagensicherheit, nachgewiesen durch umfangreiche Typ-Prüfungen
● Wirtschaftlich, da wartungsfrei und kompakt
● Durch modularen Aufbau nahezu uneingeschränkte Flexibilität für alle erdenklichen Anforderungen
● Mit Vakuum-Leistungsschalter, durch Schalten im Vakuum:
        ▪ entstehen keine giftigen Substanzen durch Lichtbögen im SF6
        ▪ werden die Isoliereigenschaften des SF6 nicht beeinträchtigt
● Reduzierte Störlichtbogen-Gefahr durch Einzelpol-Kapselung

Luftisolierte Innenraum-Schaltanlage 15 kV Sitras ASG15 für die AC-Bahnstromversorgung

Die luftisolierte Mittelspannungs-Schaltanlage Sitras ASG15 ist Bindeglied zwischen Bahnstromverteilung und Oberleitungsanlage. Sie ermöglicht eine sichere und zuverlässige Energieversorgung in einphasigen 16,7-Hz-Bahnsystemen. Die typgeprüften und metallgeschotteten Kompaktschaltfelder erfüllen alle Anforderungen, die heute an leistungsfähige Komponenten der AC-Bahnstromversorgung gestellt werden.

Ihre Vorteile:

● Höchste Anlagen- und Personensicherheit
        ▪ Geschottete Funktionsräume
        ▪ Störlichbogengeprüft
● Fabrikgefertigt und kompakt
        ▪ Feldintegrale Schutz- und Steuerungstechnik
        ▪ Abzweiggebundene Streckenprüfeinrichtung (AGP)
        ▪ 40-kA-Leistungsschalter mit nur einer Schaltröhre
● Hohe Anlagenverfügbarkeit bei niedrigen Lebenszykluskosten
        ▪ Verwendung wartungsarmer Komponenten
        ▪ Schaltwagenmontierter Leistungsschalter

Luftisolierte Innenraum-Schaltanlage 25 kV Sitras ASG25 für die AC-Bahnstromversorgung

Die luftisolierte Schaltanlage Sitras ASG25 wird in einphasigen AC-Bahnstromversorgungsnetzen eingesetzt. Die Leistungsschalter-Festeinbauanlage ist eine typgeprüfte, metallgekapselte, einpolige Innenraum-Schaltanlage.


Ihre Vorteile:


● Hohe Personensicherheit
● Einschaltfeste Kabel und Sammelschiene durch Leistungsschalter
● Minimale Instandhaltung durch Vollverkapselung und Verwendung wartungsarmer Vakuum-Schaltröhren
● Hohe Verfügbarkeit
● Einfacher Austausch des Vakuum-Leistungsschalters durch Einsatz eines Service-Trucks

Sitras ASG25 (EN)

Download Broschüre

Vakuum-Leistungsschalter Innenraum 3AH47 für die AC-Bahnstromversorgung

Vakuum-Leistungsschalter vom Typ 3AH47 sind 1- oder 2-polige Leistungsschalter für Innenraumanwendungen. Sie sind für die besonderen Anforderungen und Schaltaufgaben in der AC-Bahnstromversorgung geeignet.

Ihre Vorteile:

● Bewährte Vakuum-Technologie für zuverlässige Schaltaufgaben
● Höchste Betriebssicherheit durch:
        ▪ Bemessungs-Kurzschluss-Ausschaltströme bis 50 kA
        ▪ Ausschalt-Eigenzeit bis 17 ms
● Mechanische Schalterlebensdauer bis 60.000 Schaltspiele
● Wartungsfrei bis 10.000 Schaltspiele
● Kompakte Bauweise

Vakuum-Leistungsschalter 3AH47

Download Broschüre

Vakuum-Leistungsschalter Freiluft 3AF04/3AF05 für die AC-Bahnstromversorgung

Die 3AF04/3AF05 Vakuum-Leistungsschalter sind 1- und 2-polige Leistungsschalter für Freiluftanwendungen. Sie sind für die besonderen Anforderungen und Schaltaufgaben in der AC-Bahnstromversorgung geeignet.

 

Ihre Vorteile:

● Bewährte Vakuum-Technologie für zuverlässige Schaltaufgaben
● Wartungsfrei bis 10.000 Schaltspiele
● Wetterfeste, kompakte Bauweise

Vakuum-Leistungsschalter 3AF04 / 3AF05 (EN)

Download Broschüre

Schutztechnik

Bewährt schützen

Siprotec bietet Schutz- und Steuerungsfunktionen sowie flexible Kommunikation. Ein bewährter Schutz für Ihre Installationen – zukunftssicher und gut bedienbar.

Digitaler Oberleitungsschutz 7ST61/7ST63 für die AC-Bahnstromversorgung

Der digitale Oberleitungsschutz Siprotec 7ST61/7ST63 ist eine selektive und schnelle Schutzeinrichtung für ein- und mehrseitig gespeiste Oberleitungen in der AC-Bahnstromversorgung. Das Gerät enthält alle Funktionen, die für den Schutz eines Oberleitungsabschnitts benötigt werden und ist damit universell einsetzbar.

Ihre Vorteile:
 

● Integration von Schutz-, Steuerungs-, Mess- und Automatisierungsfunktionen in einem Gerät
● Kürzeste Ansprechzeiten durch adaptive Schutzalgorithmen
● Effiziente Bedienung durch ein universelles Tool für alle Aufgaben
● Anpassung an verschiedene Betriebsarten durch Parametersatz-Umschaltung
● Flexible Verfügbarkeit der gängigen Kommunikationsprotokolle

Digitaler Oberleitungsschutz Siprotec 7ST61/7ST63

Download Broschüre

Umrichter

Grünen Strom verteilen

Mit unseren Umrichtern bieten wir Ihnen integrierte Lösungen, mit denen Sie auch grünen Strom aus öffentlichen Netzen nachhaltig nutzen – kostengünstig, platzsparend und zuverlässig.

Blindleistungskompensator Static VAR Compensator für die AC-Bahnstromversorgung

Um die Netzrückwirkungen ins öffentliche Netz zu minimieren und die Spannungsqualität in einphasigen Bahnnetzen gezielt zu verbessern, bieten wir Ihnen ein aktives und mobiles Blindleistungskompensationssystem auf Basis der Voltage-Sourced-Converter-Technik.

Ihre Vorteile:

● Innovatives Multilevel-Stromrichterkonzept ermöglicht
        ▪ Kompaktes Design im 40-Fuß High Cube Standard Container
        ▪ Anschluss des Stromrichters an die Fahrleitung ohne schweren Transformator
        ▪ Hohe Verfügbarkeit, da Redundanz im Umrichterleistungsteil
        ▪ Geringe Verluste über den gesamten Betriebsbereich
● Eigenbedarfsversorgung alternativ über die Fahrleitung oder externes 3AC 400 V Netz
● Automatikbetrieb oder ferngesteuerter Betrieb möglich
● Fahrleitungsspannung durch kapazitive und induktive Blindleistung innerhalb der Leistungsgrenzen regelbar

Mobiler Blindleistungskompensator Sitras RVC plus von Siemens für die AC-Bahnstromversorgung.

Download Broschüre

Active Balancer Sitras RAB plus für die AC-Bahnstromversorgung

Der Active Balancer hilft Ihnen, Unsymmetrie im öffentlichen Drehstromnetz zu verhindern, wenn hohe einphasige Leistungen für die Bahnstromversorgung entnommen werden. Er kompensiert die Blindleistung des Bahnsystems – und hat dank der Multilevel-Technologie äußerst geringe Netzrückwirkungen.

Ihre Vorteile:

 

● Minimierter Engineeringaufwand durch Ausführung mit Standardbauteilen

● Einsatzmöglichkeit für einphasige 25-kV- und Autotransformatorsysteme

● Die innovative modulare Multilevel-Technologie bietet folgende Vorteile:

        ▪ Kompakte Containerbauweise

        ▪ Geringer Platzbedarf

        ▪ Geringer Geräuschpegel

        ▪ Geringe Verluste über den gesamten Arbeitsbereich aufgrund niedriger

        ▪ Schaltfrequenz

        ▪ Hohe EMV

Rail Active Balancer Sitras RAB plus

Download Broschüre

Statischer Frequenzumrichter Sitras SFC plus für die AC-Bahnstromversorgung

Statische Frequenzumrichter vom Typ Sitras SFC plus dienen zur Speisung der einphasigen Bahnnetze aus dreiphasigen Drehstromnetzen.

Ihre Vorteile:

 

● Innovatives Multilevel-Stromrichterkonzept verringert

        ▪ die Lärmemission

        ▪ den Platzbedarf

        ▪ den Wartungsaufwand

● Hoher Wirkungsgrad über den gesamten Arbeitsbereich für eine optimierte Nutzung der Primärenergie

● Hohe Verfügbarkeit, da Redundanz im Umrichterleistungsteil möglich

● Modularer Stromrichter ermöglicht ideale Anpassung an Kundenanforderung

● Universeller Einsatz für zentrale und dezentrale Bahnstromversorgungsanlagen

Statischer Frequenzumrichter Sitras SFC plus

Download Broschüre

Kontakt

Mobilität optimieren – mit AC-Bahnstromversorgung

Die AC-Bahnstromversorgung im Fern- und Regionalverkehr – von der Beratung und Planung über die Realisierung und Inbetriebnahme bis hin zum Service. Setzen Sie mit uns auf hochverfügbare, sichere Systeme und niedrige Lebenszykluskosten.

Kontakt zu unseren Experten?

Sprechen Sie uns an