Innovative Komponenten für Traktionsanwendungen

Keyvisual Traction Drives

Die schlüssigste Antwort auf den drohenden Verkehrsinfarkt in unseren urbanen Ballungszentren und auf unseren Autobahnen ist die nachhaltige Entlastung der Straßen durch intelligente Massenverkehrsmittel – von Straßenbahnen und U-Bahnen über Regional- und Nahverkehrszüge, Schnellzüge bis hin zu Fernverkehrswagen und Lokomotiven. Intelligent heißt in diesem Zusammenhang: Sie müssen sicher, hoch verfügbar, wirtschaftlich und komfortabel sein – und gleichzeitig die Umwelt schonen. Bahnantriebe von Siemens Mobility machen dabei mit innovativen Lösungen wie dem Einsatz von Siliziumkarbid oder permanenterregten Motoren den entscheidenden Unterschied – und sorgen schon heute für höchste Mobilität in und um die Megacitys von morgen.

Erfahren Sie mehr über innovative Bahnantriebe von Siemens:

Ihr Kontakt

Traktionsmotoren

Besser fahren mit unseren Motoren

  • Traktionsmotoren und komplette Antriebsstränge mit Kupplung und Getriebe für Straßenbahnen, Metros, Regionalzüge, Hochgeschwindigkeitszügen und Lokomotiven
  • Konventionelle Asynchronmotoren und innovative, energieeffiziente, permanentmagneterregte Synchronmotoren
  • Tatzlager-, Längsantrieb, halb- und voll abgefederte Antriebe
  • 100% Stückprüfung vor Auslieferung sorgen für höchste Qualität und Zuverlässigkeit
  • Weltweit über 90.000 Motoren im Einsatz
Getriebe

Getriebe

Bahngetriebe für alle Fahrzeugtypen

  • Anbieter von Turnkey-Lösungen für Straßenbahnen, U-Bahnen, Regionalzüge, Hochgeschwindigkeitszüge und Lokomotiven
  • Stirn- und Kegelrad-Getriebe, individuell abgestimmt auf die Kundenanforderung
  • Innovation und Zuverlässigkeit für optimalen Einsatz
  • Langjährige Kompetenz mit mehr als 140.000 ausgelieferten Getrieben
  • Hohe Qualität und Sicherheit durch Serienfertigung und Erfüllung aller Normen
Hilfsbetriebeumrichter

Hilfsbetriebeumrichter

Für jedes Bordnetz die richtige Stromversorgung

  • Optimale Lösungen für Bordnetzversorgungen von der Straßenbahn, Metro, Regionalzug, Hochgeschwindigkeitszug bis zu Reisezugwagen
  • Sibest-Energieversorgungsanlagen in IGBT-Technologie und Siliziumkarbid-MOSFET-Technologien
  • Leistungsspektrum bis zu 240 kVA
  • Für Ein- oder Mehrsystemfahrzeuge geeignet
  • Natürliche Kühlung, forcierte Luftkühlung oder Wasserkühlung
  • Vorteile bei Verfügbarkeit, Energieverbrauch und Preis durch ausgangsseitige Parallelschaltbarkeit aller Umrichter
  • Kompakte Bauweise, geringes Gewicht
Traktionsstromrichter

Traktionsstromrichter

Ihr Partner für alle Aufgaben

  • Komplettanbieter für Traktionsstromrichter von Straßenbahnen, Metros, Regionalzüge, Hochgeschwindigkeitszügen und Lokomotiven
  • Für Unterflur-, Schrank- oder Dachanordnung
  • Kompakte, hoch verfügbare und ausgereifte Traktionsstromrichter mit bestmöglichem Wirkungsgrad in allen typischen Spannungsklassen und Kühlarten
  • Mehrsystemlösungen für alle Anforderungen
  • Bewährte SIBAS®-Steuerung mit SITRAC®-Antriebsregelung für perfekten Gleit- und Schleuderschutz, sogar ohne Drehzahlregler
Expertise für Ihren Erfolg

Erfahrung und Know-how aus einer Hand

Ob Hochgeschwindigkeitszug, Regional- oder Nahverkehrszug, Metro, Straßenbahn, Reizezugwagen oder Lokomotive – nur hoch zuverlässige, energieeffiziente und wartungsarme Komponenten erfüllen die Anforderungen unserer Kunden und ihrer Fahrgäste. Unsere innovativen und zuverlässigen Systemlösungen für Antriebs- und Bordnetzumrichtertechnik sind optimal aufeinander abgestimmt und werden vor allem perfekt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten. Als Partner begleiten wir Sie mit der Lieferung von Komplettsystemen bis zur Lieferung von Einzelkomponenten.

Die richtige Lösung für jedes Fahrzeug

Wir liefern Bahnantriebe, Hilfsbetriebeumrichter und bahntechnische Komponenten nicht nur für unsere eigenen Fahrzeuge, sondern auch für Fahrzeuge anderer internationaler Anbieter. So können die Betreiber in jedem Fall die vielen Vorteile unseres Portfolios für Hochgeschwindigkeits-, Fern- und Regionalzüge sowie Reisezugwagen, Metros und Straßenbahnen nutzen.