Bahnservices - wir bewegen die Welt

Wir garantieren bis zu

0 %
  • Systemverfügbarkeit

Unsere Mobility Services Experten freuen sich auf Sie.

Kontaktieren Sie uns

Sie erwarten individuellen Service - wir haben die Antwort

Unser umfassendes Leistungsspektrum bietet flexible, individuell zugeschnittene Lösungen. Unsere Serviceexperten arbeiten gerne mit Ihnen zusammen an schnellen und zuverlässigen Lösungen über den gesamten Lebenszyklus Ihrer Züge und Infrastruktur.

Auf Basis unseres modularen SIMOS® Leistungsportfolios erstellen wir Ihren individuellen Railcover® Servicevertrag!

Mit unserem SIMOS-Portfolio und unseren Railcover-Vertragsleistungen stellen wir Ihnen ein maßgeschneidertes Leistungspaket zusammen, das unsere plattformbezogene Erfahrung mit Ihren etablierten Service-Organisationen kombiniert. Wir bieten Ihnen verschiedene modulare Lösungen für Ihre Lokomotiven: Wählen Sie die benötigten Service-Module und den zugehörigen Leistungsumfang. Gemeinsam mit Ihnen suchen wir dann die optimale Vertragsform aus.

 

Portfolio

Mit innovativen Technologien helfen wir Ihnen, Ihren Bahnbetrieb auf allen Ebenen noch effizienter zu gestalten.

Zu unseren Dienstleistungen gehören die zuverlässige Versorgung und Optimierung von Ersatzteilen, die Fernüberwachung, Diagnose und vorausschauende Wartung, Tests und Validierungen sowie die Erweiterung und Modernisierung Ihrer Systeme und Anlagen.
Referenzen

Wir schaffen Verfügbarkeit

Wie wir mit präventiver und korrektiver Instandhaltung die Verfügbarkeit von Schienenfahrzeugen erhöhen zeigen wir in unseren Beispielprojekten.

Ein Jahrhundertprojekt

82

digital trains by 2020

Züge vom Typ Desiro HC

31.000

fewer daily car journeys in the region

weniger Autofahrten

>99%

availability by providing maintenance for 32 years

Verfügbarkeit durch Wartung und Instandhaltung über 32 Jahre

Der Rhein-Ruhr-Express (RRX) verbindet das Ruhrgebiet mit dem Rheinland. Die ersten Züge haben 2018 ihren Fahrgastbetrieb aufgenommen und werden in Dortmund-Eving über 32 Jahre gewartet. Dank vorausschauender Instandhaltung garantiert Siemens eine Verfügbarkeit der Züge von mehr als 99%.

.

Unfallreparatur der modularen Combino Front

50 %

Gewichtsreduzierung 

3 -teiliger

Frontspoiler für eine gezielte und kostengünstigere Reparatur

35 %

der Front sind additiv gefertigt, insgesamt 9 Teile

Dank der additiv gefertigten modularen Combino Front sind wir extrem schnell in der Wartung. Einer von vielen Vorteilen ist die schnelle Verfügbarkeit von Ersatzteilen durch additive Fertigung für spontan auftretenden ungeplanten Bedarf, wie z.B. durch Unfälle beschädigte Teile. In diesem Fall sorgt die Dreiteilung für eine schnelle und kostengünstigere Reparatur und für höchste Kundenzufriedenheit.

Rail Enterprise Asset Management System für Singapurs

42

Kilometer Downtown Line

92

Züge

34

Stationen

REAMS erhöht die allgemeine Zuverlässigkeit und verbessert die betriebliche Effizienz, indem es ungeplante Ausfälle reduziert, den Zustand der Assets verbessert und die Lebenszykluskosten der wichtigsten Assets optimiert. Das Konsortium aus ST Engineering Electronics Limited und Siemens Mobility entwickelt mit dem MindSphere Application Center in Singapur eine digitale Plattform. Diese einzigartige Lösung für Rail Asset Management wird mit Hilfe fortschrittlicher Datenanalyse die Entscheidungsfindung bei der Optimierung von Asset-Management-Plänen unterstützen.

Kontakt

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

Für weitere Informationen zu den Siemens Mobility Services für den Schienenverkehr wenden Sie sich bitte einfach per E-Mail an unsere Experten. Sie helfen Ihnen gerne weiter.

Sie wollen mehr erfahren?

Kontaktieren Sie uns