Industry Services für Prozessleitsysteme

Betriebskosten planbar machen und optimieren, Investitionen schützen, Anlagenverfügbarkeit sichern – entscheidende Erfolgskriterien dafür sind die Verfügbarkeit und Servicefähigkeit Ihrer Leittechnik. Deshalb sichern in modernen Anlagen Lifecycle Services die vollständige Funktionalität und planmäßige Modernisierungen der Leittechnik über definierte Zeiträume.

Services im Überblick

Übersicht der Services – modular und kombinierbar

Mit unseren Industry Services für Prozessleitsysteme decken wir den kompletten Lebenszyklus Ihrer Anlage ab – und leisten entscheidenden Beitrag dazu, dass Sie Ihre Ziele erreichen.

Ob Standardservices wie Reparaturen und Ersatzteile, oder vorausschauend und präventiv - mit den Lifecycle Services für SIMATIC PCS 7 steht Ihnen ein leistungsfähiges Serviceprogramm zur Verfügung. Wählen Sie aus unserem breiten modularen Portfolio ganz nach Ihrem Bedarf.

Die Lifecycle Management Suite optimiert die Anlageninstandhaltung bei der Planung, Durchführung und Dokumentation aller Serviceaktivitäten.

 

Das auf COMOS MRO basierende, vorkonfigurierte System stellt Standard Operation Procedures (SOP) für Lifecycle Services bereit, die den bereits eingepflegten SIMATIC PCS 7 Systemkomponenten und der Prozessinstrumentierung zugeordnet sind.

 

 

Vorteile auf einen Blick

 

  • Vorkonfiguriertes CMMS-System mit eingepflegten Assets und Service-Checkpunkten
  • Konsistente Datenhaltung durch Integration in einer Datenplattform schafft Transparenz und Nachvollziehbarkeit
  • Mobiler Datenzugriff vor Ort mit Instandhaltungsinformationen und -dokumentation in Echtzeit

Managed System Services sind modular aufgebaute Lifecyle Services, die mit innovativen und proaktiven Inhalten den Fokus auf eine ganzheitliche Unterstützung des Systems richten.

 

Kern des Portfolioelements ist eine umfassende Systemaufnahme, die zentrale Koordination aller Serviceaktivitäten durch einen Support Manager sowie ein regelmäßiges Reporting.

 

 

Vorteile auf einen Blick

 

Die effiziente Bearbeitung komplexer Support-Anfragen mit zentraler Koordination reduziert Instandhaltungskosten und schafft Transparenz.

  • Individuell & kompetent
  • Koordiniert & effizient
  • Proaktiv & informativ

Unsere Remote Services für die Prozessautomatisierung schaffen die Voraussetzung für mehr Flexibilität, mehr Effizienz und mehr Produktivität.

 

Remote Assisted Collaboration oder Desktop Sharing sind als technologiebasierte Services vom Engineering über die Inbetriebnahme bis hin zur Instandhaltung einsetzbar.

 

 

Vorteile auf einen Blick

 

  • Weltweite Verfügbarkeit von Spezial-Know-how direkt vom Produkthersteller
  • Technische Assistenz während der Projektierung, in der Inbetriebnahme und in der Betriebsphase
  • Weltweit gesicherter Zugang über eine nach ISO 27001 / CERT zertifizierte Remote-Serviceplattform
  • Virtuelle Siemens Experten vor Ort in der Anlage, auch in explosionsgefährdeten Bereichen

Inventory Baseline Services stellen moderne Data-driven Services dar, die mit neuen Methoden und Werkzeugen helfen, die Instandhaltung von Maschinen und Anlagen noch effizienter zu gestalten.

 

Der Ablauf der Inventory Baseline Services erfolgt schrittweise – von der Datenaufnahme, über Datenaufbereitung bis hin zu Verifizierung und Reporterstellung. 

 

 

Vorteile auf einen Blick

 

  • Kosteneffiziente und standardisierte Bestandsaufnahme
  • Entscheidungshilfen für geplante Anlagenerweiterungen
  • Vorbereitung für Updates/Upgrades
  • Basis zur Durchführung weiterer Services

Ein SIMATIC System Audit schafft grundsätzlich Klarheit über den aktuellen Zustand und die Servicefähigkeit Ihres SIMATIC Automatisierungssystems.

 

Das modulare Portfolio des Audits ermöglicht eine bedarfsgerechte Zustandsermittlung der Anlage, als Basis und Entscheidungshilfe für zukünftige Servicestrategien oder Serviceverträge.

 

 

Vorteile auf einen Blick

 

  • Kompetente Schwachstellen- und Risikoanalyse mit Empfehlungen
  • Minimierung von Systemrisiken zur Service- und Upgrade-Fähigkeit
  • Reduzierung von Stillstands- und Ausfallzeiten durch Sicherstellen der Servicefähigkeit
  • Erprobte Basis für Lifecycle-Serviceverträge

Mit den Lifecycle Information Services erhalten Sie wichtige Informationen zum Produktstatus, Serviceempfehlungen für die Siemens Produkte Ihrer installierten Basis sowie Entscheidungshilfen für weitere anlagenspezifische Services.

 

Das Portfolio der Lifecycle Information Services ist modular strukturiert - entscheiden Sie selbst, wie detailliert die Berichte sein sollen.

 

 

Vorteile auf einen Blick

 

  • Proaktive regelmäßige Serviceinformationen vermeiden steigende Instandhaltungskosten
  • Optimierung der Anlagenverfügbarkeit durch Nutzung von spezifischen Serviceempfehlungen
  • Minimierung des Risikos der funktionellen Obsoleszenz
  • Vermeidung unplanmäßiger Ausfallzeiten oder kostenintensiver Versorgungsengpässe mit Neu- oder Ersatzteilen

Die Asset Optimization Services nutzen ein strukturiertes und systematisches Vorgehen zur ganzheitlichen Optimierung der Ersatzteilversorgung.

 

Die einzelnen Phasen sind als Module im Leistungsportfolio konzipiert und je nach Bedarf auch separat anwendbar.

 

 

Vorteile auf einen Blick

 

  • Sichere und zuverlässige Ersatzteilversorgung
  • Verbesserung der Servicefähigkeit und damit Erhöhung der Anlagenverfügbarkeit
  • Geringere Kapitalbindung durch technische und wirtschaftliche Lageroptimierung
  • Maximale Transparenz im Lagermanagement

Legacy System Services überbrücken die Zeit bis zu einer geplanten Anlagenmodernisierung der auf SIMATIC PCS 7 basierenden Leittechnik.

 

Ausgewählte Komponenten aus dem Produktspektrum obsoleter SIMATIC PCS 7 Versionen stellen zusammen mit dem dafür vertraglich abgesicherten technischen Support den Betrieb einer bestehenden Anlage für eine festzulegende Zeit sicher.

 

 

Vorteile auf einen Blick

 

  • Proaktiver Support - Vertraglich gesicherte Unterstützung zu obsoleten SIMATIC PCS 7 Komponenten sichert den Anlagenbetrieb
  • Investitionsschutz - Legacy System Services verschaffen den nötigen zeitlichen und finanziellen Freiraum bis zur Umsetzung einer Anlagenmodernisierung
  • Kostentransparenz - Die Planbarkeit der Instandhaltungskosten wird entscheidend verbessert und stellt damit den wirtschaftlichen Betrieb der Anlage sicher

Die Sicherheit industrieller Anlagen erfordert eine ganzheitliche Betrachtung aller Ebenen für einen umfassenden Schutz vor Cyber-Angriffen und durch Vermeidung von Sicherheitslücken.

 

Industrial Security Services bieten mit erprobten Konzepten zur Anlagensicherheit, Netzwerksicherheit und Systemintegrität ein abgestimmtes Lösungsportfolio speziell für die Sicherheit von Industrieanlagen an.

 

 

Vorteile auf einen Blick

 

  • Anlagenspezifischer und risikobasierter Security-Fahrplan
  • Vermeidung von Sicherheitslücken
  • Umfassender Schutz vor Cyberbedrohungen
  • Vorbereitung für Updates/Upgrades
  • Transparenz über den Sicherheitsstatus der Anlage
  • Proaktive Vermeidung potenzieller Bedrohungsfälle

Potenziale ausschöpfen mit IT-Infrastrukturen und Cloud-Lösungen – maßgeschneiderte Lösungen um Ihr Leitsystem auf dem Weg der Virtualisierung und Digitalisierung zu unterstützen! 

Minimale Ausfallzeiten und der optimale Einsatz von Personal und Betriebsmitteln sind wesentliche Schlüssel zu einem erfolgreichen Anlagenbetrieb.

 

Die effiziente Pflege, Wartung und Modernisierung der eingesetzten Systemkomponenten erschließt erhebliches Optimierungspotenzial. Genau hier setzt unser innovatives standardisiertes Serviceprodukt SIMATIC Virtualization as a Service an und unterstützt Sie bei Ihrer effizienten Virtualisierungslösung. 

 

 

Vorteile auf einen Blick

 

  • Bis zu 75% Energieeinsparungen 
  • Bis zu 80% weniger Platzbedarf 
  • Lifecycle Services aus einer Hand 
  • Weltweite Verfügbarkeit 
  • Ready-to-run System
  • Schnelles Erweitern von Systemkomponenten
  • Geringer Aufwand bei Upgrades / Updates
  • Optimale Nutzung vorhandener HW-Ressourcen

Rechenleistung, Nutzungsdauer, Bandbreiten – die tatsächlich benötigten Ressourcen beim Engineering variieren je nach Programmieraufgabe. Cloud-Computing ermöglicht hier die bedarfsabhängige Bereitstellung von virtuellen Ressourcen  in einer zentralen IT-Infrastruktur, der Cloud. Abgerechnet wird abhängig von der Nutzung. Zudem können Sie diese Cloud-Lösung für Multi-Projekt- und Multi-User-Engineering ortsunabhängig verwenden.

 

 

Vorteile auf einen Blick

  • Ready to run – Die Verfügbarkeit einer standardisierten Test- und Entwicklungsumgebung senkt die Kosten für den Aufbau und die Konfiguration der Infrastruktur.
  • Flexible Nutzung – Die flexible Nutzung verteilter Engineering-Ressourcen ermöglicht ein standortunabhängiges Multi-Projekt und Multi-User-Engineering.
  • Pay per use – Ein bedarfsorientiertes Preismodell reduziert die Investitionskosten auf die tatsächliche Nutzung

Entscheidend bei einer komplexen Datenarchivierung sind die Verfügbarkeit und die Sicherheit der Daten: Diese müssen lückenlos, langfristig und zuverlässig erfasst und gespeichert werden. Ebenso wichtig sind die aufgabenspezifische Berichterstattung sowie die Visualisierung der Daten.

 

SIMATIC DCS / SCADA Infrastructure bietet eine leistungsfähige und vorkonfigurierte IT-Infrastruktur und basierend darauf die vorinstallierte Software auf Basis von  SIMATIC PCS  7 - Process Historian / Information Server.

 

 

Vorteile auf einen Blick

 

  • Einschaltfertig – Einfache Umsetzung komplexer Architekturen durch einsatzfertige Systemkomponenten
  • Leistungsoptimiert – Optimale Nutzung der eingesetzten Hardware-Ressourcen
  • Alles aus einer Hand – Ganzheitliche Lösung aus Hardware, Software und Services

In vielen verfahrenstechnischen Anlagen besteht die Notwendigkeit, die energieversorgenden Mittelspannungs-Schaltanlagen in eine Gesamtautomatisierung einzubinden. 

Mit Power Control Integration Services ist es möglich, elektrische Schaltanlagen mit Geräten für Schutz- und Steuerfunktionen (IEDs, Intelligent Electronic Devices), basierend auf dem Standard IEC61850, homogen in das Prozessleitsystem SIMATIC PCS 7 einzubinden. Dadurch wird der Integrationsgrad der Gesamtanlage wesentlich erhöht.

 

 

Vorteile auf einen Blick

 

  • Effizient – Kostengünstige Lösung auf Basis von Standard-Komponenten (Industrial Ethernet)
  • Flexibel – Skalierbar und flexibel von nur wenigen bis zu mehreren Hundert Geräten
  • Lifecycle-orientiert – Langfristiger Schutz der Servicefähigkeit
Lifecycle Service Contracts

Nachhaltige Sicherstellung der Servicefähigkeit – mit skalierbaren Serviceverträgen

Definierte Serviceelemente und vertragsspezifische Parameter bilden die Bestandteile für einen modularen Lifecycle Servicevertrag. Auswahl und Festlegung dieser anlagenspezifischen Serviceelemente und der Vertragsparameter erfolgen in Zusammenarbeit mit Ihnen.

 

Die Vertragslösung orientiert sich an den spezifischen Anforderungen der Anlage und den erforderlichen Instandhaltungskonzepten.

 

 

Vorteile auf einen Blick

 

  • Langfristiger Investitionsschutz
  • Planbarkeit der Modernisierungs- und Instandhaltungskosten zum Zeitpunkt der Investition über die Laufzeit von bis zu 15 Jahren (TCO)
  • Verfügbarkeitserhöhung der Anlage durch zugesagte Antrittszeiten für Service, Ersatzteilversorgung und vorbeugende Wartung
  • Know-how des Herstellers des Automatisierungssystems
  • Sicherstellung der Servicefähigkeit durch Ersatzteillieferfähigkeit, Support-Services, Software- und Vertragssupport über die Lebensdauer der Anlage
  • Projektmanagement aus einer Hand für die gesamte Vertragslaufzeit

 

Download, Support

Download, Support

Hier haben wir für Sie weitere Informationen und Angebote rund um unser Serviceportfolio für die SIMATIC PCS 7 Leitsysteme zusammengestellt.
Referenzen

Erfolgreiche Beispiele aus der Praxis

Weltweit setzen Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen auf unser umfassendes Angebot an Serviceleistungen für die Prozessautomatisierung.

Kontakt

Modernisieren Sie Ihre Prozessleitsysteme – mit Services von Siemens

Ob einzelne Serviceleistung oder umfassendes Lifecycle-Paket: Unsere Experten stehen Ihnen jederzeit gerne mit Rat und Tat zur Seite.