InnoTrans 2018

18. - 21. September 2018, Messe Berlin | Halle 4.2 & Freigelände
News 18. September

Update 18.9.2018 - Tag 1

Wir starten die #InnoTrans2018 in Berlin! Möchten Sie einen Blick auf unseren Stand werfen? Machen Sie mit unseren CEOs Sabrina Soussan und @Michael Peter eine exklusive Stand-Tour!

Willkommen zur InnoTrans 2018

Shaping connected mobility.

Die Digitalisierung verändert die Mobilitätsbranche fundamental. Sie ermöglicht es, unseren Kunden zukunftssichere Mobilitätslösungen anzubieten, um Verfügbarkeiten zu garantieren, Fahrzeuge und Infrastrukturen intelligent zu machen, Wertsteigerung über den gesamten Lebenszyklus sicher zu stellen und den Fahrgastkomfort zu verbessern.   Erleben Sie auf der InnoTrans 2018, wie Siemens Mobility  unter dem Motto „Shaping connected mobility“ neue, intelligente Lösungen präsentiert, die die Mobilität von heute und morgen attraktiver und nachhaltiger  gestalten!  
Unsere Highlight-Themen

Unsere Themenschwerpunkte

Live für Sie in Berlin

Unsere Fahrzeuge auf den Ausstellungsgleisen

Ausstellung Innenstand

Unser Ausstellungsprogramm: Innenstand

Innenstand, Halle 4.2

Fahrzeugtechnologien

  • Alternative Antriebssysteme für Commuter- und Regionalzüge
  • Infotainment-, Erkennungs- und Komfortsysteme
  • Advanced Driver Assistance System ADAS
  • Autonome Straßenbahn
  • Elektrische Komponenten

Bahnautomatisierung im Fernverkehr

  • Zugbeeinflussungssystem Trainguard ETCS
  • Automatisierter Fahrbetrieb “ATO over ETCS”
  • Cloud-basierte Stellwerke und Datenanalyse
  • Neue Service-Geschäftsmodelle, z.B. Software as a Service, verfügbarkeitsbasierte Service-Verträge
  • ILTIS: Operation Control as a Service

Bahnautomatisierung im Nahverkehr

  • Digital Station
  • Zugautomatisierung mit Trainguard MT
  • Bedarfsabhängiger Fahrbetrieb
  • Energieoptimiertes Fahren
  • Automatisches Lokalisierungssystem für Straßen- und Stadtbahnen

Bahnautomatisierung im Frachtverkehr

  • Zugsteuerung im Frachtbereich mit Trainguard Sentinel
  • Automatisierung von Betriebsabläufen in Depots mit „Rail Infrastructure Manager“

Vernetzte Mobilität

  • Apps und Backend-Systeme für MaaS
  • Lösungen für Fahrplanerstellung und -management
  • Mobile Ticketing- und Payment-Lösungen
  • Intermodale Lösungen und Datenanalyse
  • Flotten-Management
  • E-Ladeinfrastruktur
  • Autonom fahrende Fahrzeuge

Service und Instandhaltung

  • Railigent Digital Services Center
  • Datenanalyse
  • Easy Spares Ersatzteilversorgung
  • Test- und Validation-Center

Bahnelektrifizierung

  • Projektierung von Oberleitungsanlagen mit Bentley Open Rail und Sicat Master
  • Simulationssoftware Sitras Sidytrac RT

Weitere Themen

  • Mobility Connectivity Solution Suite
  • Cyber/Smart Security
  • Co-Creation Workspace
  • Finanzierungslösungen
  • Training und Karriere
  • Beschaffung und Einkauf
Ausstellung Außenstand

Unser Ausstellungsprogramm: Außenstand

Außenstand O/420

Bahnautomatisierung

  • Konnektivitätslösung MindConnect Rail
  • ETCS for Efficiency (Hybrid Level 3, ETCS Level 2 ohne Signale)
  • Cloud-basierte Stellwerke
  • Dezentrale Stellwerksarchitektur
  • Onboard-Ausrüstung
  • Weichenantriebssysteme
  • Gleisfreimeldesysteme
  • Echtzeit-Überwachung von Frachtflotten mit Controlguide CTmobile
  • Echtzeit-Monitoring mit AirLink

Bahnelektrifizierung

  • Multilevel- und Stromrichter-Technologie
  • Intelligentes Energiemanagement-System sowie Netzleittechnik und Stationsleittechnik
  • Schutzgeräte und Monitoring-Systeme für die Bahnstromversorgung
  • Sicat-Fahrleitungssysteme und Schaltgeräte
  • Digitales Unterwerk

Service und Instandhaltung

  • MRX-Messtechnik für die digitalisierte Zustandsüberwachung von Fahrzeugkomponenten und Bahninfrastruktur
  • Depotausstattung und -betrieb
  • Ersatzteilherstellung Easy Sparovation Part/Additive Manufacturing
  • Ersatzteilbestellung Easy Spares Idea
Unsere Beiträge im Konferenzprogramm

Diskussionen und Präsentationen

Über diese Themen informieren unseren Experten im InnoTrans-Konferenzprogramm.

Siemens/BMW Designworks Präsentation: “Go where the energy is! Cross-industrial learning to shape the future of mobility in an intermodal context.”

Jürgen Schlaht, Leitung Innovation Management, Siemens Mobility

Andrea von Rhein, Associate Director, Creative Consulting, BMW Group Designworks

Datum: 19. September 2018

Zeit: 10:00 – 13:30 Uhr

Ort: Dialog Forum – International Design Forum, CityCube Berlin, Level 3, M1-3, Messedamm 26

Siemens Präsentation: “How digital solutions are shaping the future of mobility”

Andre Rodenbeck, Leitung Railway Signalling for Mass Transit, Siemens Mobility

Tobias Bauer, Leitung CoC Digital Station and Railway Communication, Siemens Mobility

Datum: 19. September 2018

Zeit: 11:30 – 12:30 Uhr

Ort: Speakers' Corner, Halle 15.2, Eingang Ost

Siemens Präsentation (10:00 – 12:00 Uhr): “Hybrid Level 3 - Unlocking performance potential”

Mark Ferrer, Operations Director Digital Rail, Siemens UK  

Datum: 20. September 2018

Zeit: 10:00 – 12:00 Uhr

Ort: Dialog Forum, “ERTMS, the backbone of the digital railway”, Palais am Funkturm

Siemens Präsentation (11:15 – 11:30 Uhr): “CyberSecurity – Fusing Safety and Security on a solid foundation for ERTMS”

Christian Paulsen, Chief Officer Product & Solution Security, Siemens Mobility  

Datum: 20. September 2018

Zeit: 10:00 – 12:00 Uhr

Ort: Dialog Forum, “ERTMS, the backbone of the digital railway”, Palais am Funkturm

Siemens Präsentation: „New Mobility concepts with scalable multi-modal pods“

Jürgen Schlaht, Leitung Innovation Management, Siemens Mobility

Datum: 21. September 2018

Zeit: 10:00 – 12:00 Uhr

Ort: Dialog Forum, Innovation Paths 4.0 - VDB Future-Workshop, Palais am Funkturm

Report

Digital Transformation of Railways

(nur auf Englisch verfügbar)

The new challenge, much great than the implementation of new technologies in operations, is presented by the consolidation of the latest digital technologies and business processes by railway companies – expressed as digital transformation.

White Paper: Digital transformation of railways

Get updated

Anmelden und auf dem Laufenden bleiben

Gerne möchten wir Sie zukünftig über unsere Neuigkeiten sowie weitere interessante Mobilitätsthemen informieren.
Weitere Informationen

Weitere Informationen