LogiMAT 2020

Herzlich Willkommen zu unserem virtuellen Messestand der LogiMAT 2020!

Hier haben Sie die die Möglichkeit, unsere innovativen Applikationen und Lösungen online kennenzulernen.
Informieren Sie sich über unsere Trends in der Intralogistik!

Ihr Kontakt zu uns!

virtuelle Messe

Herzlich willkommen zum virtuellen Rundgang auf unserem Stand der LogiMAT 2020!

Bitte benutzen Sie die Schaltflächen „Ganzheitlicher Digitaler Zwilling“, „Leistungsstarke Applikationen“ und „Integrierte Lösungen“ um die Inhalte nach Ihren Interessen vorauszuwählen.

 

Informieren Sie sich hier über sämtliche aktuelle Highlights und Innovationen wie z.B. Planung, dem effizienten Entwurf automatisierter Materialhandhabungseinrichtungen, über innovative Applikationen für z.B. Regalbediengeräte, Shuttle-Lager, AGVs und KI-basiertes Picken mit Robotern, Echtzeit-Lokalisierungssysteme, Data Analytics, bis zur Sortiertechnik und Lösungen für Paketlogistik sowie schlüsselfertigen Industrielogistik-Lösungen.

Information

Intralogistik weiterdenken – mit Digitalisierung!

Lernen Sie hier unsere Vision der Digitalisierung in der Intralogistik kennen.

Digitalisierung

Siemens begleitet seine Kunden, Maschinenbauer wie Betreiber von Logistikzentren, auf dem Weg der digitalen Transformation.

Durch den Einsatz des digitalen Zwillings von Materialtransporteinrichtungen, Lagerbetrieb und Performance wird die gesamte Wertschöpfungskette effizient gestaltet und optimiert.

Das steigert durchgängig die Effizienz von Bau und Betrieb der Anlagen, minimiert Fehlerquoten und Ausfallzeiten, verkürzt Entwicklungszeiten und sorgt somit für eine nachhaltig gesteigerte Wettbewerbsfähigkeit.

 

 

 

 

 

Hauptapplikationen

Materialtransportsysteme müssen vor allem eines: reibungslos und zuverlässig funktionieren. Wenn sie das mit minimiertem Energieaufwand und vollautomatisch tun, umso besser, denn dann erhöhen sie den Durchsatz und senken die Betriebskosten, bei gleichzeitig besserer Umweltbilanz.

Automatisierte Lagersysteme

Energieeffizienz, Geschwindigkeit, Kompaktheit und hohe Verfügbarkeit – mit diesen vier Themen erfüllen wir alle wichtigen Anforderungen unserer Kunden. So sorgen unsere integrierten Automatisierungslösungen auf der Basis von SIMATIC-Steuerungen und SINAMICS-Antrieben für höhere Systemeffizienz. Und unsere Kompakt-Servomotoren mit hoher Leistungsdichte ermöglichen ein schlankes, zukunftssicheres Systemdesign mit höherer Nutzlast. Mit Energierückgewinnungsoption, Mehrachsantrieben mit gemeinsamem Zwischenkreis, Energiespeichermöglichkeiten sowie energieoptimierten Bewegungen und IE3- und IE4-Motoren und -Getriebemotoren mit hohem Wirkungsgrad senken wir außerdem den Energiebedarf der automatisierten Lagersysteme. Ein weiteres Plus: die hohe Dynamik und Positioniergenauigkeit unserer drehzahlgeregelten Antriebe, die softwaregesteuert Verzögerungen durch Vibrationen vermeiden und damit den Durchsatz optimieren.

Effiziente Förder- und Sortiersysteme

Bei Aufbau und Anwendung effizienter Förder- und Sortiersysteme bieten wir unseren Kunden zentrale und dezentrale SINAMICS Antriebssysteme mit verschiedenen Montageoptionen und Funktionen. Für die dezentralen Typen gibt es motormontierte und wandmontierte Ausführungen mit integrierten E/As für Sensoren und Aktoren – optimal für Anlagenhersteller. Zur zukunftssicheren Automatisierung bieten wir Ihnen ein vollständig skalierbares Portfolio für alle Anforderungen an Leistung und Komplexität, beim zentralen Einsatz im Schaltschrank oder dezentral in Modulen im Feld. Ein wichtiger Faktor in der Investitionsphase ist die Gewährleistung der Zukunftssicherheit der Automatisierung. Wir bieten dazu neben drehzahloptimierten Antrieben auch einen energieoptimierten Betrieb der Antriebe, optional mit Energierückgewinnung für Hubgeräte sowie hocheffiziente Motoren und Getriebemotoren IE3 und IE4. Und mit Safety Integrated bieten wir ein höchst zuverlässiges und flexibles Konzept für die funktionale Sicherheit Ihrer Maschine oder Anlage mit sehr geringem Aufwand für Engineering und Inbetriebnahme.

Fahrerlose Transportsysteme (AGV)

Fahrerlose Transportfahrzeuge (AGV) spielen eine wichtige Rolle, um Ihr Logistikzentrum skalierbar und dynamisch zu gestalten. Die AGV-Systemplattform SIMOVE verbindet Automatisierungs- und Antriebskomponenten von Siemens mit modularer und vorgeprüfter Software. Sie ermöglicht es Maschinenbauern und Endkunden ihre AGV-Anwendung „out-of-the-box“ zu automatisieren. SIMOVE unterstützt die Integration von Anwendungen von Drittanbietern durch standardisierte und offene Schnittstellen. AGV-Hersteller profitieren von reduziertem Planungs- und Engineering-Aufwand sowie verkürzter Inbetriebnahme. Endkunden können mit SIMOVE unkompliziert unterschiedliche AGVs für ihre spezifischen Anforderungen konfigurieren. Dank standardisierter Automatisierungs- und Antriebskomponenten kann SIMOVE nahtlos in bestehende Logisitk- und Produktionsumgebungen integriert werden.

Lösungen für Intralogistik

Kontakt

Mehr Informationen

Referenzen