Industrie 4.0 in der Praxis erleben

Digital Enterprise – Implement now!

Die digitale Transformation der produzierenden Industrie nimmt an Fahrt auf. Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen erschließen das Potential durchgängiger Digitalisierung. Das Ergebnis: Erhöhte Wettbewerbsfähigkeit durch kürzere Markteinführungszeiten, höhere Flexibilität, Effizienz und Qualität. Die technischen Voraussetzungen zur Realisierung von Industrie 4.0 sind mit dem Siemens Digital Enterprise Lösungsportfolio geschaffen und können in jeder Anwendung und verschiedensten Unternehmen umgesetzt werden. Auf der SPS IPC Drives 2018 haben wir gezeigt, wie Sie den Anforderungen einer digitalen Fabrik begegnen und von der digitalen Transformation profitieren können – jetzt und in der Zukunft.

Was ist gelaufen?

Sie möchten sich die Vorträge aus dem Expert Forum anschauen? Hier finden Sie alle Beiträge unserer Experten auf der Bühne. 

Highlights

Weiterentwicklungen. Innovationen. Zukunft.

Digital Enterprise für die Fertigungsindustrie

Die Digital Enterprise Suite  ist das umfassendste Portfolio softwarebasierter Systeme und Automatisierungstechnologien für die Fertigungsindustrie, das bei der digitalen Transformation über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg unterstützt. Das Ergebnis: kürzere Entwicklungs- und Produktionszeiten, flexible und vollautomatisierte Fertigungskonzepte mit höchster Qualität, effiziente Prozesse und höchste Sicherheitsstandards.

 

Das Konzept der Digital Enterprise Suite wurde am Beispiel einer Produktionsmaschine dargestellt. Anhand der digitalen Zwillinge Produkt, Produktion und Performance wurde gezeigt, wie die Digitalisierung die Entwicklung innovativer Maschinenkonzepte und deren Produktion ermöglicht.

 

Mehr zu Digital Enterprise Suite

Digital Enterprise für die Prozessindustrie - Modulare Produktion

Die Digital Enterprise basiert auf dem automatischen Austausch von Daten zwischen dem Automatisierungssystem und dem Digital Twin im Engineeringsystem für kürzere Markteinführungszeiten, mehr Flexibilität und gesteigerte Produktqualität sowie Effizienz.
Intelligente Maschinen und Teilanlagen lassen sich dank genormter Schnittstellen einfach in eine Gesamtanlage integrieren, um beispielsweise die Produktion zu verdoppeln.
Auf der SPS zeigten wir eine Zentrifuge, die über eine eigene Steuerung und Modular Type Packages (MTPs) verfügt - für eine einfache Integration in eine übergeordnete Steuerung.

 

Mehr zu Digital Enterprise für die Prozessindustrie

MindSphere

MindSphere ermöglicht es Industrieunternehmen aller Branchen weltweit ihre Maschinen mit der digitalen Welt zu verbinden. MindSphere vereinfacht und löst Herausforderungen im Bereich der Konnektivität.
Die Nutzung virtueller Daten einer Vielzahl angebundener intelligenter Geräte, Systeme und verbundener Quellen ermöglicht Analysen von Betriebsdaten in Echtzeit. Gewonnene Erkenntnisse aus Analysen führen zu optimierten Prozessen, Ressourcen und Produktivitätssteigerungen.

 

Zum SPS-Angebot

 

Als offene Plattform as a Services (PaaS) Lösung, ist ein umfassendes (und stark wachsendes) Partner Ecosystem verfügbar, das neue Applikationen für globale Industriebranchen entwickelt und anbietet.

 

Entdecken Sie unsere Kunden und Parter in der MindSphere Lounge

Branchenspezifische Security Konzepte

Produktivität schützen - Mit zunehmender Digitalisierung wird Sicherheit in der Automatisierung immer wichtiger. Deshalb ist Industrial Security ein Kernelement des Digital Enterprise. Um Industrieanlagen umfassend gegenüber Cyber-Angriffen von innen und außen zu schützen, muss auf allen Ebenen gleichzeitig angesetzt werden - Anlagensicherheit, Netzwerksicherheit und Systemintegrität - unterstützt durch Industrial Security Services. Das Ergebnis: Verbesserte Anlagenverfügbarkeit durch Vermeidung von unbefugten Zugriffen und Sicherung von Daten.

 

Mehr zu Industrial Security

Future of Automation

Die Automatisierungstechnik verhilft seit jeher zur Steigerung der industriellen Produktivität und ist eine der tragenden Säulen des Digital Enterprise. Siemens unterstützt seine Kunden durch innovative Technologie auf ihrem Weg in die Zukunft. „Zukunft der Automatisierung“ verbindet die neuesten Technologien einschließlich künstlicher Intelligenz, dem industriellen Internet der Dinge (IoT) und digitalen Zwillingen mit dem umfassenden Automatisierungs-Know-how des Unternehmens über alle Branchen hinweg, um Software- und Automatisierungslösungen für die Fertigungsindustrie bereitzustellen.

 

Unsere Showcases:

  • Künstliche Intelligenz: ein zweiarmiger Roboter, der Produkte programmiert, ohne programmiert zu werden.
  • Edge Computing mit Live-Demo: Cloud-basiertes Backend zur Verwaltung von Edge-Geräten und Bereitstellung von Apps weltweit.
  • Augmented Reality mit Demo an einer Smartphone-Montagemaschine: Mit HoloLense erhalten Sie zusätzliche Einblicke in die Maschine und Maschinendaten.

 

Mehr zu "Future of Automation" 

Höchste Produktivität mit dem holistischen Konzept des digitalen Zwillings

Die Digital Enterprise Suite (DES) von Siemens ist das umfangreichste Portfolio software-basierter Systeme und Automatisierungstechnologien für die Fertigungsindustrie zur Meisterung der digitalen Transformation in der gesamten Wertschöpfungskette. Aerospace zeigt das DES-Konzept in der Wertschöpfungskette mit den drei digitalen Zwillingen von Produkt, Produktion und Performance.

Wir präsentierten eine Simulation auf Basis eines Fahrwerks. Ein Modell für die virtuelle Inbetriebnahme mit neuen flexiblen Fertigungstechnologien wurde gezeigt. Darüber hinaus wurde eine Additive Manufacturing/Robotic-Lösung mit SINUMERIK-Steuerung virtuell dargestellt.

 

Mehr zur Siemens Digital Enterprise Suite

Höchste Qualität und stabile, flexible Massenfertigung in der Batterieindustrie

Die Batterieherstellung findet in einem sehr komplexen, anspruchsvollen Umfeld statt, in dem der Erfolg auf Innovation und Effizienz beruht. Unsere konsistenten Digital Enterprise Lösungen ermöglichen die Realisierung flexibler, skalierbarer Produktionslinien und helfen, die Produktqualitäts- und Zuverlässigkeits-KPIs zu übertreffen. Mit dem digitalen Zwilling können Batteriehersteller über den gesamten Lifecycle das Ramp-up neuer Produktionsanlagen verringern und eine effiziente prozessstabilisierte Massenfertigung großer Batterieformate aufbauen.
Unsere Präsentation widmete sich den besonderen Herausforderungen an Konstruktion, Simulation und Herstellung von Batterien.

 

Mehr zur Batterieindustrie

Konsequente Qualität und Flexibilität in der Nahrungsmittel und Getränkeindustrie

Gleichbleibende Produktqualität und höhere Flexibilität/Transparenz in der Produktion durch individualisierte ganzheitliche Digitalisierungs- und Automatisierungskonzepte für die Getränkeindustrie. Die Digitalisierung ermöglicht eine horizontale und vertikale Datenintegration. Mithilfe des Digitalen Zwillings kann virtuell alles simuliert werden, bevor in der realen Welt Ressourcen investiert werden.

 

Mehr zur Nahrungsmittel und Getränkeindustrie 

Schnellere Markteinführung und höhere Flexibilität für Prozessindustrien wie Chemie

Schnelle Reaktion auf wechselnde Marktnachfragen erfordert eine flexible, transparente Produktion. Das Digital Enterprise ist unsere Lösung für die schnellere Inbetriebnahme, flexible Produktionsplanung, das intelligente Manufacturing Operations Management, die modulare Automatisierung und vieles mehr - oft auf der Grundlage von Normen und standardisierten Modulen.

Mit der Umsetzung des digitalen Unternehmens in der Chemieindustrie helfen wir, die Produkteinführungszeiten zu verkürzen, Qualität und Effizienz zu erhöhen und einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen.
Wir zeigen wie unsere Kunden Dulux in Australien und die Cathay Bioproduktion in China ihr digitales Unternehmen mit unserer Hilfe realisiert haben. Außerdem demonstrieren wir das Prinzip der Module Type Packages (MTP) in unserem modularen Produktionsmodell, mit besonderem Fokus auf Prozessanlagenhersteller und der Integration von Fremdsystemen.

 

Mehr zur Flexibilität für Prozessindustrien

Impressionen

Nachfolgend ein paar athmosphärische Impressionen. Bleiben Sie dran - wir freuen uns auf Sie im nächsten Jahr.

Messeauftritt Überblick

Weiterentwicklungen. Innovationen. Zukunft.

Ausstellungsprogramm

Produkt-Highlights

Hier finden Sie die unsere Produkt-Highlights und Neuheiten von unserem Messestand

Erleben Sie den Mehrwert des Implementation und Consulting Angebots für die Digital Enterprise

Stillstandzeiten um bis zu 45% und den Energieverbrauch um bis zu 60% reduzieren - mit Digital Services Consulting & Implementation für Digital Enterprise erfahren Sie, wie wir Ihre Wertschöpfungskette nutzbringend digitalisieren.

Closed Loop Analytics - unentdeckte Potenziale durch Datenanalytik und Künstlicher Intelligenz freisetzen

Setzen Sie unentdeckte Potentiale in Ihrer Produktions- und Prozessumgebung frei. Verbessern Sie die Gesamtanlageneffektivität durch unser Beratungs- & Implementierungs-Angebot mit Closed-Loop-Analytics, Datenanalytik und Künstlicher Intelligenz.

Erleben Sie den Mehrwert des Implementation und Consulting Angebots für die Digital Enterprise

Stillstandzeiten um bis zu 45% und den Energieverbrauch um bis zu 60% reduzieren - mit Digital Services Consulting & Implementation für Digital Enterprise erfahren Sie, wie wir Ihre Wertschöpfungskette nutzbringend digitalisieren.

SIMATIC PCS 7 V9.0 – Raum für neue Perspektiven

Anlagen müssen immer höhere Anforderungen an Flexibilität, Skalierbarkeit, Verfügbarkeit und Sicherheit erfüllen. Mit SIMATIC PCS 7 V9.0 liefern wir hierfür die intelligente Antwort.

Hier finden Sie die unsere Produkt-Highlights und Neuheiten von unserem Messestand

Das Siemens Stellungsregler Portfolio wird um den neuen SIPART PS100 erweitert, der durch viele nutzerfreundliche Funktionalitäten eine einfache Handhabung und Inbetriebnahme sicherstellt. Der weiterentwickelte SIPART PS2 bietet neue Diagnosemöglichkeiten und unterstützt die Digitalisierung.

PLM Software: Teamcenter, NX, Simcenter

Mit NX und Simcenter lassen sich Ihre Ideen in einen Digitalen Zwilling ihres Produkts transformieren der simuliert und optimiert werden kann auf Basis von Teamcenter, Softwareplattform für kollaboratives Product Data Management und Datenbackbone.

Capital®

Capital ist die Engineering Lösung für elektrische Systeme von Siemens. Sie ermöglicht die Entwicklung, Herstellung und Diagnose von elektrischen Systemen & Kabelbäumen innerhalb des digitalen Unternehmens. In Kombination mit NX, Teamcenter und Xpedition bietet Capital einzigartige Automatisierungs-, Simulations- und Verifikationsfunktionen.

Virtual Commissioning

Die virtuelle Inbetriebnahme ermöglicht eine virtuelle Validierung der Automatisierungslösung, d.h. des Zusammenspiels zwischen Steuerungskomponenten und mechatronischem System einer Maschine oder Anlage.

MindSphere

MindSphere ermöglicht es Industrieunternehmen aller Branchen weltweit ihre Maschinen mit der digitalen Welt zu verbinden. MindSphere vereinfacht und löst Herausforderungen im Bereich der Konnektivität.

Die Nutzung virtueller Daten einer Vielzahl angebundener intelligenter Geräte, Systeme und verbundener Quellen ermöglicht...

MOM Software: SIMATIC IT UA Discrete Manufacturing, QMS Professional and Manufacturing Intelligence

MES / MOM ist das Produktportfolio von Siemens PLM, das die Realisierungsphase erleichtert: indem es die Brücke zwischen PLM und Shop-Floor Automation bildet, Produktionsprozesse ausführt und Produktionsabläufe steuert.

 

COMOS

COMOS bietet der Prozessindustrie ganzheitliche Anlagenmanagement-Projekte über den gesamten Lebenszyklus einer Industrieanlage – vom Engineering über den Betrieb bis hin zu Modernisierung bzw. Rückbau.

SIMATIC PCS 7 Plant Automation Accelerator

Zeit und Kosten bei Planung und Engineering zu minimieren. Hier bietet das Integrated Engineering mit dem SIMATIC PCS 7 PAA einen einzigartigen Ansatz:

Einen durchgängigen, integrierten Workflow von der Planung und Angebotserstellung über Materialstück-listen bis hin zum automatischen Erzeugen von PCS 7-Daten, z. B. aus der Elektroplanung, einem kontrolliertem Massendaten-Engineering und Echtzeit-Dokumentation »as is«.

Simulation and Virtual Commissioning

Anhand unseres Messemodells wird eine Simula-tion über den gesamten Anlagenlebenszyklus gezeigt – von der Planung/ Modellgenerierung über Engineering und Training bis zur modell-basierten Optimierung von Anlagen. Besonderes Highlight ist die Präsentation unseres Koopera-tionspartners PSE, wodurch unser Portfolio um die modellbasierte Technologie zu Design und Optimierung von Anlagen ergänzt wird.

Webbasierte Applikationen

Moderne Automatisierung kann enorme Datenmengen über den Produktionsprozess gewinnen. Aber es benötigt geeignete Bewertungstools um aus diesen Daten transparente Informationen zu erhalten, um das volle Potential der Digitalsierung auszuschöpfen.

SIDRIVE IQ Intelligenz für höchste Performance der Antriebssysteme

Mit SIDRIVE IQ profitieren Sie nun von einer digitalen Plattform zur Optimierung Ihrer Antriebssysteme. Nutzen Sie die Digitalisierung, um in Sachen Verfügbarkeit, Serviceability, Produktivität und Effizienz in eine neue Dimension vorzustoßen.

SINAMICS G120X Infrastrukturantrieb für Pumpen und Lüfter

Die neue Umrichterreihe für Pumpen- und Lüfterapplikationen in Infrastrukturbranchen zeichnet sich durch Einfachheit, Robustheit, Zuverlässigkeit und Effizienz aus. Startklar für die Digitalisierung durch die Cloud-Anbindung über SINAMICS CONNECT 300 und die MindSphere Applikation Analyze MyDrives.

SINAMICS S120 Chassis-2 & Cabinet Modules-2

SINAMICS S120 Chassis-2 & Cabinet Modules-2 bedienen hervorragend die sich verändernden Anforderungen an Frequenzumrichter - durch mehr Flexibilität, Zuverlässigkeit und Wirtschaftlichkeit, bei einem jetzt erweiterten Einsatzbereich.

Neue Generation SIRIUS Sanftstarter 3RW5

Autoparametrierung bei sich änderndem Anlaufverhalten, Pump Cleaning  und extreme Robustheit bei schwankenden Netzspannungen machen die neuen Sanftstarter zum perfekten Partner des Motors und sorgen für eine effiziente und wirtschaftliche Anlage.

Drive Service Extended Exchange

Um Ihre Antriebe effizient absichern zu können, bieten wir eine kostenlose erweiterte Produktabsicherung von sechs Monaten für SINAMICS G120, SINAMICS G120C und SINAMICS V20. Dafür genügt eine einfache Online-Registrierung. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, Ihren SINAMICS-Antrieb bis zu 7 Jahre zu versichern – und gewährleisten damit eine kontinuierliche Verfügbarkeit über den gesamten Produktlebenszyklus hinweg.

Expertise in Industrial Networks

Siemens designt, plant und realisiert mit seinem Service- und Produktangebot zukunftssichere Industrielle Kommunikationsnetzwerke, passend zur jeweiligen Branchen-Applikation und verknüpft mit der Unternehmens-IT – als Basis der Digitalisierung.

TSN – Time-Sensitive Networking

Siemens setzt bei der industriellen Kommunikation auf den Ethernet-basierten Standard TSN für reservierte Bandbreiten, Quality of Service-Mechanismen, geringe Übertragungslatenz und gleichzeitige Übertragung mehrerer auch echtzeitfähiger Protokolle.

RUGGEDCOM Produkte für die Digital Substation

Die neuen RUGGEDCOM RST2228, RSG907R, RSG909R, RSG908C, RSG910C und die RX1400 mit CloudConnect bieten sichere Kommunikation in Echtzeit mit großen Bandbreiten und hoher Systemverfügbarkeit für leistungsfähige industrielle Netzwerke in einer digitalen Schaltanlage.

Heißen Sie mit SIMATIC MV500 die digitale Zukunft willkommen

Die neuen MV500-Lesegeräte mit besonders leistungsstarker Bilderfassung erlauben höchste Leseleistung von 1D/2D-Codes. Sie lassen sich über eine S7-1500-Steuerung einfach an MindSphere anbinden. So behalten Sie Produktion und Logistik immer im Blick.

SIMATIC RTLS, die Lokalisierungs-Plattform für Ihr digitales Unternehmen

Das Echtzeit-Funkortungssystem SIMATIC RTLS ist eine entscheidende Komponenten für das Digital Enterprise. SIMATIC RTLS lokalisiert Objekte zentimetergenau und stellt die Positionsbestimmung übergeordneten Systemen in Echtzeit zur Verfügung. 

SIMATIC Energy Management

Den Energieverbrauch Ihres gesamten Unternehmens stets im Blick.

Die Energieflüsse werden in ihren Produktionsanlagen sichtbar.  So lassen sich Verbrauchsdaten analysieren, Energiesparpotenziale ableiten und Produktivität nachhaltig steigern.

SIMATIC MindSphere Aplikationen

Ihre Produktion. Ihr Potenzial. SIMATIC MindSphere Applikationen. 

Verfolgen und Optimieren Sie die Leistung sowie den Energieverbrauch Ihrer Produktion weltweit, in Echtzeit.

Tranparent Operation

Steigern Sie Ihre Produktivität

Steigern Sie Ihre Produtktivität und arbeiten Sie mit maximaler Transparenz während des gesamten Lebneszyklus von Machinen und Anlagen.

Siemens Financial Services

Smarte Finanzlösungen als Treiber für Digitalisierung und Automatisierung.

Hersteller weltweit haben großen Bedarf, in neue Produktionstechnologien zu investieren. Siemens hat diese Technologien und bietet darüber hinaus Finanzlösungen, die dem Kunden einen reibungslosen Investitionsprozess ermöglichen. Unsere smarten Finanzlösungen helfen den Herstellern, flexibel auf die Veränderungen zu reagieren und sich nachhaltig auf wichtige Branchentrends wie Industrie 4.0 einzustellen. Als eine Lösung wird die erste auf MindSphere basierende Finanzierungslösung angeboten - ein völlig neues Geschäftsmodell für unsere OEM`s und Geschäftspartner. 

Energiemonitoring einfach gemacht - einfach, sicher, kosteneffizient

Überschaubarer Installationsaufwand, Messgeräte verschiedener Leistungsstärken und eine leicht bedienbare Software: Unser Energiemonitoringsystem ist ohne Expertenwissen in Betrieb zu nehmen und in kleinen Einstiegspaketen erhältlich. Hard- und Software können problemlos erweitert werden.

Hochwertige Installation mit BusbarCheck-App

BusbarCheck versorgt den Installateur mit allen erforderlichen Informationen, wie zum Beispiel Installationsanweisungen. Zusätzlich wird jede Verbindungsstelle identifiziert und visuell dokumentiert. Daraus wird auf Knopfdruck ein elektronisches Bolzenprotokoll erzeugt, das dem Auftraggeber als Dokumentation der qualitativ hochwertigen Installation übergeben wird.

Kompaktleistungsschalter 3VA - Erweiterung beim IEC-Portfolio

Mit der Erweiterung der Produktreihe 3VA1 bis 630 A und 3VA2 um die Baugröße bis 1.600 A deckt das umfassende System nun auch Anwendungen für den Anlagenschutz mit hohen Nennströmen ab.

Diagnosestation SIMARIS control für einen zukunftsorientierten und zuverlässigen Betrieb

SIMARIS control, der digitale Twin der Schaltanlage SIVACON S8, ermöglicht ein einheitliches Bedienen, Beobachten und Parametrieren der kommunikations-fähigen Geräte. Die Funktion Health Status unterstützt  eine hohe Anlagenverfügbarkeit.  SIMARIS control  kann in Automatisierungs- bzw. Energiemanagement-systeme und cloudbasierte Analysesysteme wie MindSphere angebunden werden.

News

News rund um die Messethemen