The smarter E Europe 2019

15.-17. Mai 2019, Messe München,  Halle B2, Stand 110
Sichern Sie sich Ihr persönliches kostenloses Ticket, buchen Sie eine geführte Tour und/oder vereinbaren Sie ein Gespräch!

Buchen Sie jetzt!

»The smarter E Europe« 15.-17. Mai 2019, München

Take control: Make your energy intelligent and sustainable

Auf dem Weg in die Energiezukunft greifen Dekarbonisierung, Dezentralisierung und Digitalisierung untrennbar ineinander. Schließlich geht es um die intelligente und nachhaltige Erzeugung, Bereitstellung und Nutzung von Energie. Gefragt sind daher integratives Denken und der Blick fürs Ganze – von intelligenten Energiekonzepten bis hin zu Sektorkopplung, Elektromobilität und die Integration von erneuerbaren Energien ins Stromnetz. Wie diese Verknüpfung von Energieerzeugung, -speicherung, -verteilung und -nutzung in der Praxis funktioniert, zeigen wir auf »The smarter E Europe« in München. Die Veranstaltung vereint vier Messen: Intersolar, Power2Drive, ees, EM-Power. Sie vereint die Kernthemen der Energiewelt von morgen unter einem Dach und ist damit die größte europäische Energiefachmesse. Unter dem Messemotto » Take control: Make your energy intelligent and sustainable« präsentieren wir innovative Produkte und Lösungen rund um dezentrale Energiesysteme, die Netzintegration von PV-Kraftwerken sowie für die E-Mobility-Infrastruktur. Wir freuen uns auf Sie!

Highlights

Intelligente Integration der photovoltaischen Stromerzeugung ins Netz

Die Zuwachsraten erneuerbarer Energien sind enorm. Eine Entwicklung, die die Netze mit neuen Herausforderungen konfrontiert, etwa mit der Frage, wie sich ein dauerhaft stabiles Netz aufrechterhalten lässt. Die Photovoltaik electrical Balance of Plant-Lösung, auch Photovoltaik eBoP genannt, ist die richtige Antwort auf die Herausforderungen der Zukunft: Sie beinhaltet ein Komplettpaket mit bewährten Komponenten, modernen Systemen und umfassenden Leistungen. Das Herzstück der Lösung ist die PV Skid Outdoor-Plattform, eine zukunftssichere Umrichterstation mit drei leistungsstarken Komponenten aus dem Siemens-Portfolio: Wechselrichter, Transformator und Schaltanlage. 

 

Photovoltaik eBoP-Lösung

 

Zentral-Wechselrichter SINACON PV

Be energy intelligent!

Energie ist für alle Industrien, Gewerbegebiete, große Gebäude, kommunale Einrichtungen und Gemeinden von grundlegender Bedeutung. Energiekosten, Versorgungssicherheit und CO₂-Reduktion stellen Herausforderungen für die Wettbewerbsfähigkeit dar. Aber es ist möglich, aus diesen Herausforderungen langfristig kalkulierbare Größen zu machen – mit lokalen dezentralen Energielösungen. Die Lösungen können den gezielten Einsatz von lokaler (erneuerbarer und konventioneller) Stromerzeugung, Blockheizkraftwerken, Energiespeicherung, Lastmanagement bis hin zu Energie als Dienstleistung einschließen.

 

Dezentrale Energiesysteme


Energy Configurator

 

Whitepaper: Self-financing smart buildings

eMobility

Digitale Technologien sind die Voraussetzung für die notwendigen Infrastrukturinstallationen, um die wachsende Nachfrage nach Elektromobilität befriedigen zu können. Wir bieten umfassende Lösungen für die Ladeinfrastruktur und Komponenten, Lademanagementsysteme sowie durchgängige Komplettlösungen und Beratungsservices. Unser Portfolio gewährleistet einen reibungslosen und effizienten Energiefluss vom Kraftwerk zur Ladestation.

 

eMobility Charging Ecosystem

VersiCharge IEC wallbox

Die Digitalisierung gemeinsam gestalten

Gebäude, Infrastruktureinrichtungen und Industriebetriebe werden im dezentralen Energiesystem zu „Prosumern“, die Energieverbraucher, -erzeuger und -speicher zugleich sind. Sie nehmen damit eine Schlüsselposition im Kontext transformierender Energiesysteme ein. Sie erfordern eine elektrische Energieverteilung, die technisch darauf ausgelegt ist. Siemens bietet ein durchgängiges Spektrum an Systemen und Produkten für die Niederspannungs-Energieverteilung im dezentralen Energieumfeld von normkonformen Schutz- und Schaltgeräten für die Absicherung elektrischer Anlagen und eine ausfallsichere Energieverteilung über Systeme zur Überwachung des Energieverbrauchs bis zu intelligenten Ladelösungen für Elektromobilität.

 

MindSphere Application Center for Energy Management

Distributed Energy Optimization

Finanzierungslösungen für innovative Technologie

Die Energiewende, Digitalisierung, Sektorkopplung und Umwandlung vorhandener Gebäude in intelligente Gebäude erfordern intelligente Lösungen. Im Idealfall sollten diese Lösungen Technologie mit Finanzierung verknüpfen. Denn viele innovative Technologien erfordern beträchtliche Investitionen mit potenziell langen Amortisationszeiträumen. Daher spielen individuelle Finanzierungslösungen in Zukunft eine wichtige Rolle – mit Siemens als Technologiepartner und Siemens Financial Services als Finanzpartner.

 

Finanzierungslösungen für innovative Technologie

 

Whitepaper: Self-financing smart buildings

 

Referenz: Stadtwerke Hassfurt

Vorträge

Siemens-Vorträge auf der The smarter E Europe 2019

Speach for opening session

When:
Tuesday, May 14th, 2019; 09:30 - 11:00 a.m.
 

Location:
ICM MCH

Speaker:
Matthias Rebellius, COO Siemens Smart Infrastructure

Interactive Buildings: The Building Blocks of Renewable Energy Systems

When:

Tuesday, May 14th, 2019; 11:30 - 01:00 p.m.

Location:

ICM MCH, Room 11

Speaker:

Peter Halliday, Head SSP Buildings Performance & Sustainability

New Finance for New Energy: Financing and Payment Models in a Digital World

When:

Tuesday, May 14th, 2019; 2:30 - 04:00 p.m.

Location:

ICM MCH, Room 13A

Speaker:

will follow soon 

Charging Networks and Infrastructure - The Foundation of eMobility

When:

Tuesday, May 14th, 2019; 04:30 - 06:00 p.m.

Location:

ICM MCH, Room 13B

Speaker:

will follow soon 

PV Plants and EES Systems: Residential and C&I PV Plants and EES Systems: Utility-Scale

When:

Wednesday, May 15th, 2019

Location:

ICM MCH, Room 14C

Speaker:

Will follow soon

Referenzen

Projekte

Evolution of power on the Galapagos

Commissioned by the Ecuadorean government to resolve a complex environmental issue confronting the Galapagos Islands, one that threatened the biological sanctuary’s UNESCO designation as a world heritage site, Siemens has developed a hybrid electricity generation system using renewable fuels that could serve as a model for clean power in decades to come.

A city's revolution in energy distribution

A look at Germany’s energy transition under real-life conditions: With an integrated, decentralized system the groundwork for a 100 percent renewable supply has been laid. One municipal utility, which secures a reliable and economically viable coverage.

Siemens and ubitricity

Siemens, a pioneer in smart infrastructure solutions, has teamed up with ubitricity, a leader in electric vehicle (EV) charging technology to help London’s boroughs prepare for the rapid increase in EVs expected on UK roads by 2020.

Alles ist verbunden: DES im Algonquin College

In der Allgäuer Gemeinde Wildpoldsried leisten alle Beteiligten Pionierarbeit, um den ersten Microgrid-Test dieser Art außerhalb des Labors durchzuführen.

Energieeffizienz in Echtzeit

Die Energieeffizienzexperten der REXEL Austria GmbH, welche Teil der weltweit agierenden REXEL Group ist, haben mit dem Energiemonitoringssystem und MindSphere von Siemens nicht nur den eigenen Energieverbrauch digitalisiert und damit Geld gespart, sondern gleichzeitig ein neues Geschäftsmodell entwickelt.

Energieeffizienz in Echtzeit

 Klebs + Hartmann sind bei Techniktrends immer vorne dran - und haben deshalb auch im eigenen Haus aktuellste technische Lösungen.

Kostenloses Ticket

Sichern Sie sich Ihr persönliches kostenloses Ticket, buchen Sie eine geführte Tour und/oder vereinbaren Sie ein Gespräch!

Informationen

Verwandte Themen