SCE Region Deutschland

Das SPS-Programmieren praxisnah vermitteln: „Siemens Automation Cooperates with Education“ bietet Kurse, Lern-/Lehrunterlagen und Sonderkonditionen bei der Laboreinrichtung für die Ausbildung in Automatisierungs- und Antriebstechnik.

SCE: Angebote von A wie Ausbildung bis S wie SPS Programmieren

Wie fit sind Sie als Lehrender bei Themen wie SPS-Programmieren? Kurze Innovationszyklen und ein steigender Fachkräftebedarf stellen hohe Anforderungen an Bildungseinrichtungen. Mit „Siemens Automation Cooperates with Education“ (SCE) profitieren Lehrkräfte von praxisnahen Lern-/Lehrunterlagen und Fortbildungen sowie von Sonderkonditionen für die Ausbildungs-Laboreinrichtung.

 

Automatisierungs-Knowhow nach Maß: Kurse, Lern-/Lehrunterlagen und Trainer Pakete

Ganz gleich, ob es um neueste Trends beim SPS-Programmieren, bei PROFIsafe oder PROFINET geht: Mit „Siemens Automation Cooperates with Education“ setzen Forschungs-, Entwicklungs- und Ausbildungsstätten auf unser Wissen als Innovationstreiber. Lehrkräfte profitieren von Trainer Paketen mit Hard- und Software für die Laboreinrichtung und kostenlosen Ausbildungsunterlagen – für Unterricht und Vorlesungen nah an der Praxis und den Techniktrends.

Weitere Informationen zum Projekt SCE finden Sie auf der Seite SCE International.