Zukunftssichere Produktion bei Audi

Beim Thema Digitalisierung sind die Autobauer ganz vorne mit dabei. Die digitale Fabrik lebt von der konsequenten Vernetzung von Produktionseinheiten, wodurch sämtliche Fertigungsprozesse digital gesteuert und überwacht werden können. 

 

Mit ihrem Werk in Neckarsulm geht die Audi AG erste Schritte auf diesem Weg. Denn dort erfolgte die Automatisierung der neuen Produktionslinie des Audi A8 mit dem Totally Integrated Automation Portfolio und dem TIA Portal. Das Ergebnis waren eine Reduzierung der Fertigungskomplexität und der Ersatzteilvorhaltung, zehn Prozent Zeitersparnis beim Engineering sowie die Senkung des Energie- und CO2-Verbrauchs um 17.000 Tonnen im Jahr.

 

In unserem Video erfahren Sie mehr darüber wie die Audi AG die Produktion weiter optimiert!

20.10.2016

Picture credits: Audi AG

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden: Alles was Sie über Elektrifizierung, Automatisierung und Digitalisierung wissen müssen.