Cargologic

Zuverlässiges Verwiegen von Luftfrachtsendungen

Mit Wägetechnik von Siemens sorgt die Cargologic AG am Flughafen Zürich für das Handling von rund 600.000 Tonnen Luftfracht pro Jahr.
Sie wollen mehr Informationen zum Thema Wägetechnik? Informieren Sie sich über unser Portfolio.

Weighing your world

Zu den Erfolgsfaktoren zählen Flexibilität, Zuverlässigkeit und Sicherheit. Diese drei Eigenschaften sind nicht nur für das gesamte Unternehmen charakteristisch, sie finden sich selbst in kleinen Details wieder, beispielsweise in der eingesetzten Wägetechnik einer Plattformwaage. Das ist auch gut so, denn Luftfrachthandling umfasst die Abfertigung von Import-, Export- und Transitfracht, Sicherheitsprüfungen, Exportannahme oder Ein- bzw. Zwischenlagerung von Sendungen. Damit alle Luftfrachtsendungen Tag für Tag das gewünschte Ziel erreichen, sind aber nicht nur qualifizierte Mitarbeiter notwendig, sondern auch zuverlässige und moderne Technik.

 

Es ist für den effizienten, sehr streng getakteten Abfertigungsbetrieb also von großer Bedeutung, dass Frachteigenschaften wie Volumen und Gewicht exakt, schnell und zuverlässig ermittelt werden. in Zürich gibt es dafür unter anderem eine Plattformwaage. Doch abgekündigte Wägezellen und die damit nicht mehr gewährleistete Versorgung mit Ersatzteilen machten eine komplette Umrüstung der Waage notwendig, denn ein ungeplanter Ausfall hätte die präzise eingespielte Logistikkette nachhaltig gestört.

 

Aufgrund langjähriger guter Zusammenarbeit stand der Partner für Cargologic bei der Suche nach einer Lösung, die neben einer sicheren Funktionalität auch eine mehrjährige Versorgung mit Ersatzteilen garantiert, schnell fest: Siemens.

Wir [...] sind deshalb so erfolgreich, weil bei uns alle Rädchen optimal ineinandergreifen. Das erfordert Aufmerksamkeit bis ins kleinste Detail. Die Siemens Schweiz AG hilft uns dabei.
Urs Strupler, bei Cargologic für Einkauf und Unterhalt verantwortlich

Vorteile einer maßgeschneideten Lösung von Siemens

  • Kompakte, robuste Einbaumaße der Wägezellen SIWAREX WL280 mit integriertem Überlastschutz
  • Einfache Integration über Modbus
  • Mitarbeiter mussten nicht neu eingelernt werden, weil Bedienung und Einbindung ins übergeordnete Leitsstem dem bisherigen System ähnlich sind
  • Intuitive Handhabung 
  • Langfristiges Angebot an elektronischen und mechanischen Ersatzteilen
  • Nachträgliche Umrüstung auf ein eichfähiges System problemlos möglich  
Sie möchten mehr erfahren? Hier gibt es den ausführlichen Artikel.

PDF herunterladen

Mehr zum Thema

Weighing your world

Mit unseren Lösungen bieten wir Ihnen ein breites Spektrum an Wägeelektroniksystemen für nahezu alle Verwiegungsaufgaben in jeder Industrie. Informieren Sie sich und stellen Sie sich Ihre individuelle Lösung zusammen, die perfekt auf Ihre Anforderungen zugeschnitten ist.

Sie wollen mehr Informationen zum Thema Wägetechnik? Informieren Sie sich über unser Portfolio.

Weighing your world