Arena der Digitalisierung

Flexibel, schnell und effizient. Erleben Sie die Vorteile der Digitalisierung in Motorenproduktion und Metallbearbeitung.
Arena der Digitalisierung, Siemensstraße 15, 97616 Bad Neustadt an der Saale

Ich möchte die Arena besuchen.

Wir zeigen, wie’s praktisch geht

Potenziale durch Digitalisierung entlang der gesamten Wertschöpfungskette einer industriellen Fertigung

Ob Sie in Ihrer Fertigung Werkzeugmaschinen oder andere Produktionsmaschinen betreiben: Erleben Sie am praktischen Beispiel unserer Siemens Elektromotorenfertigung Bad Neustadt, welche signifikanten Potenziale sich bei Transparenz, Flexibilität und Produktivität durch Digitalisierung in einer etablierten industriellen Fertigung erzielen lassen. In Kombination mit unserer Arena der Digitalisierung, in der wir mit realen Daten aus unserer Fertigung arbeiten, können Sie den Weg zur Digitalisierung unserer Fertigung - nach dem Motto „We show, what we use“ – hautnah erfahren: Mit "ganz normalen" Maschinen, die in Anzahl und Alter vielleicht Ihrem Werk gleichen, sowie im Gespräch mit unserer Experten aus der Fertigungspraxis, die ihre Erfahrung zu Digitalisierung mit Ihnen teilen werden.
Einblick in die Arena der Digitalisierung

Erfahren Sie live, wie unsere gesamte Wertschöpfungskette von der Digitalisierung profitiert.

1 %

kürzere Durchlaufzeiten bei Prozessänderungen

1 %

schnellere Korrekturschleifen

1 %

kürzere Hochlaufzeiten neuer Maschinen

In unserer digitalen Fabrik produzieren wir täglich um die 2.000 Elektromotoren, im Jahr über 600 000 – in über 30.000 Varianten. Die Losgröße ist ab 1 möglich und bewegt sich durchschnittlich bei 5 bis 10 Stück. So stellt sich die Fertigung dank Digitalisierung erfolgreich den Herausforderungen immer stärkerer Individualisierung und Produktvarianz.

Spannende Einblicke

Vom großen Überblick bis in die Details

In sieben Themenfeldern und direkt im Werk erleben Sie schon heute die Zukunft der Metallbearbeitung.

Entdecken Sie den Mehrwert von Digitalisierung

Deutliche Steigerung der Produktivität in der industriellen Fertigung durch Digitalisierung anhand der gesamten Wertschöpfungskette.
Schließen
Themenhöfe

Digitalization changes the way we work

Wie inspiriere ich meine Mitabeiter und bereite Sie auf neue Arbeitsweisen vor?

Mehr Informationen zur Digitalisierung

1. Product design

Wie erzeuge ich einen intelligenten digitalen Zwilling des Produkts?

Lesen Sie mehr über NX for Design

Mehr Informationen zu Teamcenter

2. Production planning

Wie kann ich meinen Material/Fertigungsfluss planen und optimieren?

Wie erzeuge ich eine Simulation meiner gesamten Fertigungsabläufe?

Wie kann ich die ergonomische Gestaltung meiner Arbeitsplätze virtuell testen und optimieren?

Weitere Informationen zu Tecnomatix

3. Production engineering

Wie steigere ich die Produktivität und reduziere das Risiko einer Kollision an der Maschine beim Einfahren neuer Programme?

Wie reduziere ich Inbetriebnahmezeiten von Werkzeugmaschinen?

Lesen Sie mehr über NX for Manufacturing

Weitere Informationen zur Digitalisierung in der Werkzeugmaschinenindustrie

4. Production execution

Wie schaffe ich Transparenz über meine Maschinen-Auslastung und Zustände?

Wie identifiziere ich Produktionsengpässe/ Stillstände?

Erfahren Sie mehr über die Digitalisierung in der Werkzeugmaschinenindustrie

Weitere Informationen zu MindSpere

5. Services

Wie optimiere ich meine Fertigung um Produktionsengpässe/ Stillstände zu vermeiden?

Wie kann ich mit Hilfe von Big Data bestehende Prozesse verbessern?

Wie sichere ich meine Daten gegen Angriffe von außen?

Weitere Informationen zu Motion Control Services

Machine Builder perspective

Wie unterstützt mich ein virtueller Zwilling meiner Maschine bereits in der Konstruktions- und Inbetriebnahmephase?

Welche neuen Business Modelle in Bezug auf Service kann ich meinem Kunden anbieten?

Lesen Sie mehr über die Digitalisierung in der Maschinenbauindustrie

Erfahren Sie mehr über Mechatronic Concept Design

Mehr Informationen zu SIMIT Simulation

In den Gesprächen mit unseren Mitarbeitern aus der Fertigung, die Digitalisierung hier in der Praxis umsetzen, werden Sie die Begeisterung erleben, die das Thema entfacht.
Dr. Wolfgang Heuring, CEO Business Unit Motion Control
Ein Erlebnis, das Ihnen neue Horizonte öffnet

Fragen Sie an. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.