History Feature, Okt 9

Zukunft gestalten. Die Siemens-Unternehmer 1847–2018

Werden Sie Zeuge spannender Entwicklungen und tauchen Sie ein in die erste multimediale Geschichte unseres Unternehmens.

Einführung

Herzlich willkommen beim Siemens Historical Institute

Nur wer die eigene Vergangenheit kennt, kann seine Gegenwart meistern und die Zukunft gestalten – dieses Selbstverständnis treibt uns an.

Als Teil eines weltweit aktiven Kommunikationsteams haben wir die Aufgabe, die facettenreiche Geschichte des 1847 in Berlin gegründeten Technologiekonzerns zu dokumentieren, zu erforschen und einer breiten Zielgruppe zugänglich zu machen. Das Siemens Historical Institute schlägt die Brücke zwischen der Historie von Siemens und seiner Gegenwart und Zukunft.

 

Wir arbeiten die Kontinuitäten der Unternehmensgeschichte heraus, und wir benennen offen und transparent Diskontinuitäten und Brüche. Auf diese Weise tragen wir dazu bei, das Profil von Siemens zu schärfen.    

Unser Angebot

Unsere Aufgaben und unsere Ziele

Gemeinsam mit renommierten Partnern aus Wissenschaft und Forschung präsentieren wir die wirtschaftliche, technische und soziale Entwicklung des Unternehmens – und das nach höchsten wissenschaftlichen Standards. Entsprechend konzentriert sich unsere Arbeit auf drei Tätigkeitsfelder.
Unser Institut

Unser Selbstverständnis

Wir spiegeln die Leitlinien, Werte, Maximen und Kerngedanken, die unserem Unternehmen in seiner Geschichte Orientierung boten, an der Gegenwart und füllen sie immer wieder neu mit Leben. Auf diese Weise leisten wir einen wichtigen identitätsstiftenden Beitrag – für Siemens-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter ebenso wie für die Gesellschaften, in denen wir als Unternehmen tätig sind.
Unsere Zielgruppen

Das Siemens Historical Institute im Dialog

Der Dialog mit allen unseren Zielgruppen liegt uns am Herzen – von den Siemens-Beschäftigten über unsere Kunden und Partner sowie die Vertreter von Politik, Wirtschaft und Gesellschaft bis hin zur interessierten Öffentlichkeit.
Unser Team

Die Gesichter des Siemens Historical Institute

Als Experten für unternehmensbezogene, technik-, wirtschafts- und sozialhistorische Themen verstehen wir uns als der interne und externe Ansprechpartner für alle Fragen zur Siemens-Geschichte. Wir unterstützen die Kommunikations- und Vertriebsaktivitäten des Hauses genauso, wie wir Forschern und Journalisten bei der Informationsbeschaffung helfen.
Kontakt

Ihr Ansprechpartner

Sie haben Fragen oder Anmerkungen? Bitte melden Sie sich bei uns, oder nutzen Sie unsere weiterführenden Links und Downloads.
Dr. Johannes von Karczewski, Leiter Siemens Historical Institute

Kontakt aufnehmen