TST in Betrieb/in use

SIRIUS Schalttechnik: schnell ausgewählt und konfiguriert!

Projektplanung und -umsetzung sind kompliziert und zeitraubend. Intelligente Konfiguratoren und Auswahlassistenten können Zeit sparen sowie Qualität steigern. Je weniger Tools, desto größer der Nutzen: Mit dem TIA Selection Tool lässt sich das Siemens Automatisierungsportfolio inklusive der SIRIUS Schalttechnik konfigurieren.
TIA Selection Tool kostenlos nutzen

TIA Selection Tool cloud

Das TIA Selection Tool ermöglicht fehlerfreies Konfigurieren von Automatisierung und Schalttechnik ohne Expertenwissen

Die fortschreitende Digitalisierung eröffnet vor allem im Engineering neue Möglichkeiten. Mit dem TIA Selection Tool können Projektierer – egal ob Einsteiger oder Profi – ein komplettes Projekt mit wenigen Eingaben konfigurieren. Dazu ist kein detailliertes Portfoliowissen notwendig. Mit nur wenigen Klicks können Sie aus dem SIRIUS Portfolio der industriellen Schalttechnik die richtigen Geräte auswählen.

 

Die Desktop-Variante zum Download und die webbasierte Cloud-Variante des TIA Selection Tools ermöglichen teamübergreifendes Arbeiten mit höchster Flexibilität, dem aktuellsten Produktportfolio und innovativen Ansätzen. Konfigurations-Möglichkeiten lassen sich vorab zusammenstellen und testen. Für die Archivierung von Muster-Konfigurationen steht eine Bibliothek zur Verfügung. Der Im- und Export der Hardware-Konfiguration zu anderen Systemen (z.B. TIA Portal, CAE-Systeme, Siemens Industry Mall) sind problemlos möglich.

Wie konfiguriere ich SIRIUS Produkte im TIA Selection Tool?

Mit wenigen Klicks zum richtigen SIRIUS Schalt- und Schutzgerät:

  • Einfache Produktauswahl mit umfangreichen Filtermöglichkeiten
  • Passende Auswahl des Zubehörs
  • Komplette Systemkonfiguration, zum Beispiel für SIRIUS Control, das Motormanagement-System SIMOCODE pro oder die Befehls- und Meldegeräte SIRIUS Act
  • Export an CAx-Download Manager oder Industry Mall